10 beste externe Festplatte für Mac im Jahr 2021

By Vernon Roderick, Last Update: October 22, 2021

Heutzutage hat die beste externe Festplatte für Mac kann sehr hilfreich sein. Und das liegt vor allem daran, dass Sie viel Geld ausgeben müssen, wenn Sie Ihrem Speicher etwas Würze verleihen möchten, und das ist keine Übertreibung. Das gilt für jeden, egal ob Fotograf, Designer oder einfach Student.

Eine externe Festplatte kann als großartiges Upgrade angesehen werden und ist gleichzeitig erschwinglich. Allerdings sind auch die Kosten für eine externe Festplatte kein Witz. Aus diesem Grund müssen Sie sicherstellen, dass Sie die beste externe Festplatte für den Mac auswählen. Und deshalb haben wir hier eine Liste der zehn besten externen Festplatten für Mac zusammengestellt, die Sie auf den Markt bringen können. Lassen Sie uns vorher darüber sprechen, was Sie über externe Festplatten wissen müssen.

Teil 1. Warum eine externe Festplatte für Mac kaufen?Teil 2. Überlegungen zur besten externen Festplatte für MacTeil 3. Stellen Sie Ihre Daten von externen Festplatten wieder herTeil 4. Die 10 besten externen Festplatten für Mac

Teil 1. Warum eine externe Festplatte für Mac kaufen?

Die erste Frage, die Ihnen einfällt, wird höchstwahrscheinlich diese sein. Verbraucher kommen oft auf die Idee, die beste externe Festplatte für den Mac für bestimmte Zwecke zu kaufen. Einige haben möglicherweise keinen Platz mehr. Manche wollen einfach die Belastung des Computers reduzieren. Andere versuchen einfach extravagant zu sein. Genau wie der Zweck sind die Vorteile einer externen Festplatte zahllos.

Zum einen dient es als zusätzlicher Speicherplatz zum Speichern Ihrer Daten. Die beste externe Festplatte für Mac kann auch bei der Leistung helfen. Dazu gehören die Erhöhung der Geschwindigkeit des Betriebssystems, die Verbesserung der Leistung der installierten Apps und mehr. Außerdem kann sich die Übertragungsrate je nach Festplatte unterscheiden.

Unabhängig davon besteht kein Zweifel, dass Ihnen eine externe Festplatte in Ihrem täglichen Leben mit Ihrem Computer helfen wird. Wenn Sie sich für eine Festplatte entschieden haben, wie können Sie dann feststellen, ob es sich wirklich um die beste externe Festplatte für den Mac handelt?

Teil 2. Überlegungen zur besten externen Festplatte für Mac

Bei der Auswahl der besten externen Festplatte für den Mac gibt es drei Hauptpunkte, die Sie überprüfen sollten. Dazu gehören der Preis, die Kapazität und die Geschwindigkeit.

Preise

Für den Preis ist es ziemlich selbsterklärend. Jeder möchte ein gutes Produkt zu einem günstigen Preis bekommen. Der Preis unterscheidet sich für jedes Gigabyte, das die externe Festplatte enthält. Dabei unterscheidet sich nicht nur der Preis pro Gigabyte, sondern auch die Technik. Die Technologie beinhaltet, wie fortschrittlich der Port ist und die mechanischen Merkmale wie Gehäuse und Design.

Einige konzentrieren sich auf das Design statt auf die Leistung. Deshalb sind sie günstig. Wenn Sie Glück haben, finden Sie eine externe Festplatte, die schön gestaltet ist und dennoch eine sehr gute Leistung zu einem günstigen Preis bietet.

Kapazität

Externe Festplatten können von 32 GB bis zu Terabyte reichen. Einige der fortschrittlicheren Festplatten haben mehr Kapazität. Glücklicherweise werden Sie aufgrund der Verbreitung eines solchen Geräts feststellen, dass selbst die beste externe Festplatte für Mac erschwinglich sein kann.

Natürlich ist die Kapazität an den Preis gebunden. Je höher die Kapazität, desto teurer wird es. Einfach ausgedrückt sind diese beiden proportional zueinander. Auf der anderen Seite, wenn Sie eine mit hoher Kapazität verwenden, können Sie in großen Schwierigkeiten geraten, wenn Sie auch nur einmal einen Datenverlust haben.

Aus diesem Grund empfehlen wir Ihnen, etwas zu haben, das über genügend Kapazität zum Speichern Ihrer Daten verfügt, während es gleichzeitig leicht genug ist, damit Sie sich keine Sorgen machen müssen, es zu verlieren.

Speed

Mit Geschwindigkeit meinen wir die Übertragungsrate. Die Übertragungsrate einer externen Festplatte ist sehr entscheidend. Tatsächlich ist es für jede Art von Speichergerät von entscheidender Bedeutung. Die Übertragungsrate gibt an, wie schnell Daten vom Computer auf das Laufwerk übertragen werden können. Glücklicherweise ist eine Festplatte eine der besten, wenn es um Übertragungsraten geht.

Darüber hinaus können Sie aufgrund der heutigen Hochtechnologie schnell fahren, ohne zu viel auszugeben. Eine preisgünstige externe Festplatte hat normalerweise 5,400 U/min oder Umdrehungen pro Minute. Je höher die Drehzahl ist, desto schneller wird das Laufwerk.

Wir empfehlen, einen mit mindestens 5,000 U/min zu kaufen und um es in Ihr Budget einzupassen, vermeiden Sie einen, der 7,500 U/min überschreitet. Denken Sie jedoch daran, dass ein Laufwerk mit geringer Kapazität auch eine niedrige Geschwindigkeit haben sollte, um dies auszugleichen.

Zusätzlicher Faktor: Häfen

Der letzte Faktor, den wir vorher nicht erwähnt haben, ist der Hafen. Die beste externe Festplatte für Mac sollte einen großartigen Anschluss haben. Früher waren die besten Anschlüsse USB-A-Anschlüsse. Wie bei Preis und Kapazität sind auch Geschwindigkeit und Port miteinander verknüpft. Je besser der Port, desto schneller ist die Übertragungsrate. Einfach ausgedrückt, erhöht es die Geschwindigkeit, die ursprünglich von der Drehzahl festgelegt wurde.

Wir suchen nach einer externen Festplatte mit USB-C-Anschlüssen. Es ist kein Problem, danach zu suchen, da sie heutzutage sehr verbreitet sind. Schließlich sollten Sie zusätzliche Funktionen der externen Festplatte berücksichtigen. Die zusätzlichen Funktionen variieren natürlich von Marke zu Marke.

Daher liegt es an Ihnen, ob Sie ein Feature für wirklich nützlich oder nur als Zubehör halten. Mit diesen Funktionen sollte es angesichts der hohen Nachfrage nach Backup-Speichergeräten nicht schwer sein, die beste externe Festplatte für den Mac auszuwählen, und das bringt uns zu unserem nächsten Thema.

Teil 3. Stellen Sie Ihre Daten von externen Festplatten wieder her

Das Erstellen eines Backups war für Desktop-Benutzer oder sogar Benutzer mobiler Geräte noch nie so wichtig. Datenverlust wird von Tag zu Tag ein größeres Problem. Deshalb ist die Erstellung eines Backups entscheidend, wenn Sie sich nicht dauerhaft verlieren wollen. Leider können Sie Ihre Dateien nicht wiederherstellen, wenn Sie nicht genug vorbereitet waren, um ein Backup zu erstellen.

Es gibt jedoch Möglichkeiten, das Datenverlustproblem auch ohne Backup zu beheben. Und das mit Datenwiederherstellungssoftware. Und deshalb empfehlen wir FoneDog Datenwiederherstellung.

FoneDog Data Recovery ist, wie der Name schon sagt, eine Software, die auf die Wiederherstellung aller Arten von Daten spezialisiert ist, von kleinen Kontakten bis hin zu großformatige Videos. Der wichtigste Teil davon ist, dass es die Wiederherstellung von Dateien von externen Festplatten ermöglicht. Hier sind die Schritte, die Sie befolgen müssen, wenn Sie FoneDog Data Recovery verwenden möchten.

Schritt 1: Scan konfigurieren

Stellen Sie sicher, dass Sie die Software herunterladen und auf Ihrem Computer installieren. Sobald dies erledigt ist, öffnen Sie FoneDog Data Recovery und schließen Sie Ihre externe Festplatte an den PC an. Der erste Bildschirm sollte eine Schnittstelle mit Dateityp und Speicherort sein. Für Dateityp empfehlen wir, alle Dateitypen überprüfen zu wählen, damit Sie alle Dateien wiederherstellen können. Wählen Sie als Laufwerk die externe Festplatte aus.

Wählen Sie die externe Festplatte

Schritt 2: Starten Sie das Scannen nach Dateien

Die Software startet den Scanvorgang nicht automatisch. Nachdem Sie den Scan konfiguriert haben, klicken Sie auf die Schaltfläche Scannen. Warten Sie dann, bis der Vorgang abgeschlossen ist. Sobald es abgeschlossen ist, können Sie den Scan entweder dort enden lassen oder den Deep Scan wählen. Wenn Sie auf Deep Scan klicken, erhalten Sie im Austausch für eine längere Wartezeit ein genaueres Ergebnis.

Scannen Sie die externe Festplatte

Schritt 3: Dateien wiederherstellen

Unabhängig davon, ob Sie sich für Deep Scan entscheiden oder nicht, erhalten Sie am Ende immer noch den gleichen Bildschirm. Dieser Bildschirm zeigt Ihnen eine Auswahl von Elementen. Die Elemente sind die Dateien, die von der externen Festplatte wiederhergestellt werden können. Wählen Sie ein Element aus, indem Sie darauf klicken, und klicken Sie nach Auswahl aller erforderlichen Dateien auf die Schaltfläche Wiederherstellen.

Stellen Sie die externen Festplattendateien wieder her

An dieser Stelle müssen Sie nur noch warten, bis der Vorgang abgeschlossen ist. Die Zeit sollte davon abhängen, wie viele Dateien Sie auswählen. Kommen wir in jedem Fall zu unserem Hauptthema, der Liste der besten externen Festplatten für Mac.

Teil 4. 10 beste externe Festplatte für Mac

Samsung X5

Unser erster Eintrag ist Samsung X5. Angesichts ihrer geringen Kapazität ist sie vielleicht eine der schnellsten Festplatten auf dem Markt. Es hat eine Transferrate von 2,800 MB/s, die mit 7,500 U/min und mehr verglichen wird. Außerdem besteht es nicht aus Kunststoff, sondern aus Metall.

Dies macht es als stoßfestes Gerät haltbarer als andere. Leider lässt sich das Metallgehäuse leicht erwärmen und warm werden. Dies mag zwar als Nachteil angesehen werden, Sie können dies jedoch immer kompensieren, indem Sie nach einer Kühlmethode suchen.

Western Digital Mein Reisepass

Wenn Sie Geld übrig haben, empfehlen wir Western Digital My Passport. Für etwa 110 US-Dollar erhalten Sie eine der besten externen Festplatten für Mac oder sogar für einen Windows-PC.

Es bietet einen Speicherplatz von 4 TB und auch der Anschluss ist mit seinem USB-3.0-Port begehrenswert. Das macht die Datenübertragung schnell, aber nicht nur wegen des Ports, sondern auch wegen der hohen Basisgeschwindigkeit.

Es gibt auch die Backup-Funktion von Western Digital-Produkten. Wie Sie vielleicht schon erraten haben, ist der einzige Nachteil der Preis, aber auch hier gilt: Nur wenn Sie es sich leisten können, etwas Geld zu sparen.

CalDigit Tuff

Während die vorherigen Empfehlungen diejenigen mit hoher Kapazität betrafen, rühmt sich diese am meisten durch ihre Haltbarkeit. Es ist zwar nicht ganz so wichtig wie die drei Faktoren Preis, Kapazität und Geschwindigkeit, aber dennoch erwähnenswert. CalDigit Tuff ist größtenteils wasserdicht und stoßfest, sodass Sie sich auch nach einem Sturz oder Wasserkontakt keine Sorgen machen müssen.

Kurz gesagt, Sie werden beim Umgang mit solchen Festplatten wirklich beruhigt sein. Darüber hinaus verfügt es über einen USB-C-Anschluss, sodass es keine Geschwindigkeitsprobleme gibt. Die Kapazität ist jedoch nicht so groß, was der Hauptnachteil ist.

LaCie Mobiles Laufwerk

Eine weitere Festplatte, die sich hervorragend zum Übertragen von Daten eignet, ist LaCie Mobile Drive. Genau wie CalDigit Tuff verfügt es über einen USB-C-Anschluss, der besser ist als die meisten anderen. So können Sie die Geschwindigkeit dieser Festplatte problemlos nutzen. Eine weitere Sache, für die das LaCie Mobile Drive bekannt ist, ist das Porsche Design.

Beste externe Festplatte LaCie Mobile Drive

Dieses Design ist sehr ästhetisch und wird von vielen Menschen ersehnt. Vielleicht ist der Preis deshalb sehr hoch. Leider müssen Sie, wie bereits erwähnt, für dieses Produkt etwa 130 US-Dollar ausgeben, aber das sollte verständlich sein, wenn man bedenkt, dass es sich um eine der besten externen Festplatten für Mac handelt.

WD My Book Duo

Es gibt eine mit hoher Übertragungsrate, andere mit tollem Design und einige mit erschwinglichen Preisen. Dieses Mal haben wir die beste externe Festplatte für Mac, die sich hauptsächlich durch ihre Kapazität auszeichnet. WD My Book Duo ist eine externe Festplatte, die für ihre Kapazität von 4 TB bis 20 TB bekannt ist. Auch die Übertragungsrate ist mit seinem USB-C-Port kein Problem.

Es ist vielleicht eine der besten externen Festplatten für Mac oder sogar für Windows-PCs in Bezug auf die Kapazität. Aber wie zu erwarten ist, kann es nur für etwa 250 US-Dollar gekauft werden.

Buffalo MiniStation Extreme

Buffalo-Produkte sind bekannt für ihr robustes Design, wie der Name schon sagt. Insbesondere die Buffalo MiniStation Extreme ist jedoch härter als die meisten ihrer Produkte. Es ist wie gemacht für Leute, die ihre Festplatten ursprünglich zum Wandern oder für die Arbeit im Freien wie Fotografen oder Videofilmer verwenden.

Glücklicherweise hat es das typische USB 3.0, was bei der Übertragungsrate ein Vorteil sein kann. Der Nachteil dabei ist, dass es, da es härter ist als die meisten Produkte, auch teurer ist, wobei die Kosten um die 130 US-Dollar liegen. Darüber hinaus ist sie auf Langlebigkeit ausgelegt und ist daher vielleicht die schwerste unter den besten externen Festplatten für Mac.

Seagate Backup Plus

Wenn Buffalo-Produkte nicht in der Tasche getragen werden können, gilt dasselbe für Seagate Backup Plus. Es ist nicht gerade für diejenigen gedacht, die mit leichtem Gepäck reisen möchten, aber dies ist definitiv eine Wahl für diejenigen, die selten mit ihren Festplatten unterwegs sind. Es ist als die beste externe Festplatte für Mac als Heimspeichergerät bekannt.

Im Vergleich zur Buffalo MiniStation Extreme hat sie eine höhere Kapazität von 4 TB bis 10 TB. Das Verkaufsargument dieser Festplatte ist, dass mehrere USB 3.0-Anschlüsse verfügbar sind. Leider kostet die 4-TB-Variante 130 US-Dollar und die 10-TB-Variante 360 ​​US-Dollar.

G-Technologie G-RAID

Wenn Sie ein Profi sind, der wirklich um jeden Preis die beste externe Festplatte für den Mac haben muss, dann ist diese am besten für Sie geeignet. G-Technology G-RAID hat eine Kapazität von 8 TB bis 24 TB. Das Design besteht außerdem aus Thunderbolt 3 und einem USB-3.1-Port. Neben der Kapazität gilt auch die Transferrate als schnell, nicht nur wegen des Ports, sondern auch wegen der tollen Schnittstelle.

Beste externe Festplatte G-RAID

Der Datenträger ist auch einfach zu verwalten, sei es zum Entfernen oder Erstellen. Das Hauptproblem dabei ist, dass es, obwohl es eine der besten externen Festplatten für den Mac ist, mit einer Kostenspanne von 1250 bis 1750 US-Dollar auch eine der teuersten ist. Aber wie bereits gesagt, diese Empfehlung gilt nur für diejenigen, die um jeden Preis eine hochwertige Festplatte benötigen.

Toshiba Canvio Advance

Unser vorheriger Eintrag hatte nicht nur die höchste Kapazität, sondern auch die höchste Preisklasse. Jetzt gehen wir zu einem der billigsten, mit nur etwa 70 US-Dollar. Trotz des Preises ist es überraschend zuverlässig. Es hat eine Transferrate von 125 MB/s und eine Kapazität von 2 TB. Es ist jedoch am besten für ein großartiges Design bekannt. Neben den verschiedenen Farbvariationen gibt es ein LED-Licht. Einfach gesagt, es ist die beste externe Festplatte für Mac in der leichten Kategorie.

Beste externe Festplatte Toshiba Canvio Advance

iSpeicherplatteAshur

Unser letzter Eintrag ist iStorage diskAshur. Vielleicht haben Sie noch nie davon gehört, aber es ist überraschenderweise eine der besten externen Festplatten für Mac in Bezug auf die Sicherheit. Es ist nicht dasselbe wie Haltbarkeit. Ein Beispiel für seine Sicherheit ist seine Fähigkeit, sich selbst zu zerstören, wenn er von einem Fremden herumgespielt wird.

Beste externe Festplatte iStorage diskAshur

Die Daten werden zudem durch ein Hightech-Sicherheitsprotokoll verschlüsselt. Einfach ausgedrückt, können Sie diejenigen abschrecken, die Ihre externe Festplatte wegnehmen möchten. Aber zuerst sollten Sie sich nicht vom Preis von 250 $ abschrecken lassen.

Menschen Auch LesenexFAT-Datenrettung: Wie wird sie 2021 verarbeitet?Alles, was Sie wissen müssen, um eine Mac-Wiederherstellungsdiskette zu erstellen

Es gibt viele Optionen für die beste externe Festplatte für Mac. Einige rühmen sich ihrer Übertragungsgeschwindigkeit. Einige sind für ihre Kapazität bekannt. Andere sind vielleicht sogar dafür bekannt, teuer zu sein.

Das Wichtigste, an das Sie sich erinnern sollten, ist, dass Sie ihre Funktionen so gut wie möglich nutzen, sei es ihre Geschwindigkeit, Kapazität oder der günstige Preis.

Wenn Sie dies nicht tun, ist es sinnlos, die Empfehlungen in dieser Liste zu überprüfen, da Sie das daraus gewonnene Wissen nicht nutzen.

Hinterlasse einen Kommentar

Kommentar

Kommentar ()
author image

Vernon Roderick

Technische Expertise für PC/Website-Optimierung

One of my passion is to develop software of my own

I write articles to share knowledge about IT technology and some experience in developing my own software, and developing my own software is one of my passions for work.

Data Recovery logo

Data Recovery

FoneDog Data Recovery stellt die gelöschten Fotos, Videos, Audios, E-Mails und mehr von Windows, Mac, Festplatte, Speicherkarte, Flash-Laufwerk usw. wieder her.

Free Download Free Download

Wie gefällt Ihnen dieser Artikel?

Check icon/ Check icon

INTERESSANTMATT

Check icon/ Check icon

SchlichtSCHWER

Vielen Dank! Hier haben Sie die Wahl:

Diesen Artikel bewerten: Excellent

Rating: 4.5 / 5 (basierend auf 90 Bewertungen)

Data Recovery logo

Data Recovery

FoneDog Data Recovery stellt die gelöschten Fotos, Videos, Audios, E-Mails und mehr von Windows, Mac, Festplatte, Speicherkarte, Flash-Laufwerk usw. wieder her.

Free Download

FoneDog verwendet Cookies, um sicherzustellen, dass Sie das beste Erlebnis auf unserer Website erhalten. Klicken hier um mehr zu erfahren.