Behebung des Fehlers "Die Datei oder das Verzeichnis ist beschädigt und nicht lesbar"

By Nathan E. Malpass, Last Update: October 13, 2019

Wenn Sie die Nachricht sehen “Die Datei oder das Verzeichnis ist beschädigt und nicht lesbarBedeutet, dass Sie nicht auf bestimmte Dateien zugreifen können. Es wird Ihnen viel Kopfschmerzen und extreme Frustration verursachen. Das Gute ist, dass es eine Lösung für dieses Problem gibt, mit dem Sie konfrontiert sind.

Viele Menschen verlieren ihre Daten aufgrund von Fehlern auf Festplatten. Der zuvor angegebene Fehler ist eines der Probleme, die zur Beschädigung der Daten und letztendlich zum Verlust führen. Es verhindert, dass Benutzer auf Ihre Dateien zugreifen, sie umbenennen, kopieren und andere Aktionen ausführen können, die Sie möglicherweise wünschen.

Dieser Fehler tritt häufig auf, nicht nur bei Festplatten in PCs, sondern auch bei USB-Sticks, Speicherkarten, externen Festplatten und austauschbaren oder tragbaren Festplatten. Aber was ist die Hauptursache für diese Art von Fehler? Wie ist es behoben? Und wie stellen Sie sicher, dass Ihre Daten nicht verloren gehen?

Die häufigsten Ursachen von "Die Datei oder das Verzeichnis ist beschädigt und nicht lesbar"Das Wichtigste zuerst: Stellen Sie Ihre Daten wieder herWie man “Die Datei oder das Verzeichnis ist beschädigt und unlesbar” behebtAlles einpacken

Die häufigsten Ursachen von "Die Datei oder das Verzeichnis ist beschädigt und nicht lesbar"

In der Regel wird dieser Fehlertyp durch die Beschädigung von Dateien verursacht. Eine häufige Ursache sind außerdem Schäden an den Geräten, auf denen die betroffenen Dateien gespeichert werden. Daher können Benutzer nicht auf die Dateien zugreifen oder sie bearbeiten.

Wie werden diese Dateien auf Festplatten beschädigt?

1 - Physischer Schaden

In der Regel sind Ausfälle von Festplatten auf physische Schäden am Gerät selbst zurückzuführen. Daher ist es wichtig, dass Sie Ihre Laufwerke vor Staub, Feuchtigkeit, Hitze und anderen Schäden schützen.

2 - Virusinfektion

Virenangriffe können zur Beschädigung von Daten führen. Es kann online von den Websites bezogen werden, auf denen Sie surfen, sowie von den Dateien, die Sie heruntergeladen haben. Möglicherweise haben Sie ein infiziertes Laufwerk an Ihren Computer angeschlossen.

Viren beschädigen normalerweise Laufwerkspartitionen und löschen sogar Daten. Das Schlimmste an Viren ist, dass sie Änderungen an den Registrierungseinstellungen Ihres Computers vornehmen können. Diese Änderungen sind normalerweise nicht autorisiert. All dies kann das Problem verursachen. “Die Datei oder das Verzeichnis ist beschädigt und nicht lesbar"

Das Wichtigste zuerst: Stellen Sie Ihre Daten wieder her

Bevor Sie diesen Fehler beheben, sollten Sie zuerst Ihre Daten wiederherstellen. Dies liegt daran, dass die Lösungen für diesen Fehler normalerweise zu Datenverlust führen. Um Ihre Daten wiederherzustellen, empfehlen wir, dass Sie verwenden FoneDog Datenwiederherstellung.

Gratis DownloadGratis Download

Das Tool ist eine großartige Möglichkeit, Dateien von verschiedenen Plattformen und Geräten wiederherzustellen. Hier sind die Schritte zur Verwendung:

Schritt 01 - Laden Sie FoneDog Data Recovery herunter, installieren Sie es und starten Sie es auf Ihrem Mac-Computer oder Windows-PC.

Schritt 02 - Wählen Sie auf der Hauptoberfläche das Gerät aus, auf dem Sie die Dateien wiederherstellen möchten.

Schritt 03 - Klicken Sie auf "Scannen". Warten Sie, bis der Scanvorgang abgeschlossen ist und die wiederherstellbaren Dateien angezeigt werden.

Schritt 04 - Wählen Sie die Dateien aus, die Sie wiederherstellen möchten.

Schritt 05 - Klicken Sie auf Wiederherstellen.

FoneDog Data Recovery ist eine Software, die sowohl auf Windows-PCs als auch auf Mac-Computern funktioniert. Es gibt zwei verschiedene Scanoptionen. Mit der ersten Option können Sie das Laufwerk schnell nach Dateien durchsuchen. Die andere Option, Deep Scan, führt einen umfassenderen Scan Ihres Laufwerks durch, um weitere Dateien zu finden.
Gelöschte Daten wiederherstellen

Wie man “Die Datei oder das Verzeichnis ist beschädigt und unlesbar” behebt

Lösung 01: Formatieren des Laufwerks

Dies ist eine der einfachsten Möglichkeiten, das Problem zu beheben, mit dem Sie konfrontiert sind. Sobald Sie das Laufwerk formatieren, löschen Sie jedoch alle darin enthaltenen Daten. Es ist ähnlich, als würde man ihm einen sauberen, frischen Schiefer geben. Aus diesem Grund müssen Sie FoneDog Data Recovery verwenden, um Daten wiederherzustellen, bevor Sie sie tatsächlich formatieren.

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um das Laufwerk zu formatieren:

Schritt 01 - Suchen Sie die betroffene oder beschädigte Partition.

Schritt 02 - Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Laufwerk.

Schritt 03 - Wählen Sie die gewünschte Formatoption. Dies hat ein Dropdown-Menü.

Schritt 04 - Es wird ein neues Fenster angezeigt. Drücken Sie die Taste für „Start“. Warten Sie, bis der gesamte Vorgang abgeschlossen ist.

Lösung 02: Verwenden von CHKDSK

Sie können auch den Befehl CHKDSK verwenden, um das Laufwerk zu bereinigen. In der Regel können Sie so das Problem beheben und sogar wichtige Daten wiederherstellen. Das CHKDSK-Dienstprogramm hilft normalerweise bei der Lösung vieler Probleme, z. B. bei Dateien, die vernetzt sind, verlorenen Clustern und Verzeichnisfehlern.

Hier sind die Schritte zur Verwendung des CHKDSK-Dienstprogramms:

Schritt 01 - Drücken Sie die Windows-Taste und geben Sie den Wortbefehl ein.

Schritt 02 - Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Eingabeaufforderung und wählen Sie Als Administrator ausführen.

Schritt 03 - Gewähren Sie Zugriff, damit die Eingabeaufforderung ausgeführt und Änderungen vorgenommen werden können. Klicken Sie dazu auf „Ja"

Schritt 04 - Geben Sie Folgendes in die Eingabeaufforderung ein: CHKDSK H: / f. H würde auf die beschädigte Laufwerkspartition verweisen.

Schritt 05 - Drücken Sie “Weiter"

Schritt 06 - Warten Sie, bis der Vorgang durch den abgeschlossen ist CHKDSK Befehl.

Schritt 07 - Wiederholen Sie die Schritte für alle Festplatten mit dem Fehler “Die Datei oder das Verzeichnis ist beschädigt und nicht lesbar"
Beheben Sie den Fehler Die Datei oder das Verzeichnis ist beschädigt und nicht lesbar

Lösung 03: Neuinstallation von Windows

Es gibt Fälle, in denen das Laufwerk C das tatsächliche Laufwerk ist, auf dem die Fehlermeldung angezeigt wird. In der Regel funktioniert der Computer in diesem Fall nicht mehr. In der Regel führt der Fehler dazu, dass Ihr Computer nicht ordnungsgemäß gestartet wird.

CHKDSK kann das Problem dann nicht lösen. Daher müssen Sie Ihr Windows-Betriebssystem neu installieren. Dies ist Ihre letzte Möglichkeit, da alle Daten auf Ihrem Computer gelöscht werden. Darüber hinaus möchten Sie möglicherweise FoneDog Data Recovery verwenden, bevor Sie dies tun, um sicherzustellen, dass Ihre wichtigen Dateien nicht verloren gehen.

Alles einpacken

In dieser Anleitung haben wir Ihnen verschiedene Möglichkeiten aufgezeigt, wie Sie den Fehler beheben können. “Die Datei oder das Verzeichnis ist beschädigt und nicht lesbar. ”In erster Linie empfehlen wir die Verwendung von Datenwiederherstellungssoftware wie FoneDog Datenrettung, um Dateien wiederherzustellen. In der Regel müssen Sie zur Behebung des Fehlers die Daten auf dem betroffenen Laufwerk vollständig löschen. Deshalb ist es am besten, zuerst wichtige Daten wiederherzustellen.

Schließlich würden wir gerne Ihre Gedanken zu unserem Führer erfahren. Haben Sie andere Methoden implementiert, um den Fehler zu beheben? Wie können Sie Ihre Dateien von beschädigten Laufwerken wiederherstellen? Teilen Sie uns dies mit, indem Sie Ihre Kommentare im folgenden Abschnitt angeben. Wir werden warten, um von Ihnen zu hören!

Hinterlasse einen Kommentar

Kommentar

Kommentar ()
author image

Nathan E. Malpass

iPhone/Wartungsexperte für Android-Geräte

Zu Hause bleiben, Musik hören, technische Artikel schreiben

Viele Leute haben mich gebeten, ihre Handys zu reparieren, damit ich viel Erfahrung in der Reparatur von Handys habe und viel über Android- oder Apple-Handys weiß.

Data Recovery logo

Data Recovery

FoneDog Data Recovery stellt die gelöschten Fotos, Videos, Audios, E-Mails und mehr von Windows, Mac, Festplatte, Speicherkarte, Flash-Laufwerk usw. wieder her.

Free Download Free Download

Wie gefällt Ihnen dieser Artikel?

Check icon/ Check icon

INTERESSANTMATT

Check icon/ Check icon

SchlichtSCHWER

Vielen Dank! Hier haben Sie die Wahl:

Diesen Artikel bewerten: Excellent

Rating: 4.7 / 5 (basierend auf 63 Bewertungen)

Data Recovery logo

Data Recovery

FoneDog Data Recovery stellt die gelöschten Fotos, Videos, Audios, E-Mails und mehr von Windows, Mac, Festplatte, Speicherkarte, Flash-Laufwerk usw. wieder her.

Free Download

FoneDog verwendet Cookies, um sicherzustellen, dass Sie das beste Erlebnis auf unserer Website erhalten. Klicken hier um mehr zu erfahren.