So beheben Sie den Fehler „Nicht genügend Speicherplatz“

By Vernon Roderick, Last Update: August 9, 2022

Für jemanden, der das Potenzial seines iPhones voll ausschöpfen möchte, gibt es nichts Schrecklicheres als den Nicht genügend Speicherplatz Fehler / iPhone Speicher voll Fehler. Dies bedeutet nicht nur, dass Sie nicht mehr Platz zum Kopieren Ihrer Dateien haben, sondern auch, dass die Leistung Ihres iPhones beeinträchtigt wird, je weniger Platz Ihr Telefon hat.

Aus diesem Grund haben Sie sich entschieden, zu prüfen, ob einige Dateien gelöscht werden können. Was können Sie dies tun? In diesem Artikel zeigen wir, was tun wenn iPhone Speicher voll ist. Lesen Sie weiter und erfahren Sie mehr!

iPhone Speicher voll Fehler

Verschiedene Dateitypen, die Speicherplatz beanspruchenMethode 1: Suchen Sie eine nützliche Anwendung für SicherungMethode 2: Geben Sie Speicherplatz in Nachrichten freiMethode 3: Löschen Sie alte SicherungsdateienMethode 4: Optimieren Sie Ihre AnwendungenMethode 5: Verschieben Sie Dateien in iCloud SpeicherFazit

Lassen Sie uns zunächst darüber sprechen, welche Dateien Speicherplatz beanspruchen können.

Verschiedene Dateitypen, die Speicherplatz beanspruchen

Es gibt mehrere Dateien, die in Ihrem Telefon enthalten sein können, aber es gibt bestimmte Typen, die einen größeren Einfluss auf die iPhone-Speicherprobleme haben, die Sie gerade haben.

Hier ein Blick auf die Dateitypen, die hauptsächlich den Speicherplatz Ihres iPhones einnehmen:

  • Betriebssystemdateien: Während Sie möglicherweise nichts tun können, um diesen Dateityp zu ändern, können Sie den Cache jederzeit leeren, um die Belastung Ihres Telefons zumindest zu verringern.
  • Spiele: Spieleanwendungen sind die speicherhungrigsten Apps, die es geben kann. Es kann aus Gigabyte an Daten bestehen, und im Laufe der Zeit kommt es zum Absturz von Aktualisierungen, wodurch sich auch der Speicherverbrauch erhöht.
  • Filme: Videos verbrauchen viel Platz. Die Größe hängt hauptsächlich von der Länge und Qualität ab. Da Filme lang sind, sind sie in der Regel speicherhungrig, insbesondere die qualitativ hochwertigen.
  • Musik: Es ist vielleicht kein Problem, wenn Sie einige davon haben, aber Sie werden den Unterschied wirklich bemerken, wenn Sie zehn oder Hunderte von ihnen haben. Ihre schiere Zahl macht die enorme Größe aus, die sie einnehmen.
  • Fotos: Ebenso wie bei Musikdateien führen Fotos zu einer erheblichen Änderung des Speicherplatzes, wenn Sie über viele davon verfügen.

Nachdem Sie nun die verschiedenen Arten von Dateien kennen, die Speicherplatz beanspruchen, sollten Sie bereits wissen, wie Sie den iPhone Speicher voll Fehler manuell lösen können.

Was tun wenn iPhone Speicher voll ist

Methode 1: Suchen Sie eine nützliche Anwendung für Sicherung

Das FoneDog Toolkit - iOS Toolkit hilft Ihnen, den iPhone Speicher voll Fehler zu beheben. Es enthält eine iOS-Funktion zum Sichern und Wiederherstellen von Daten. Es ist eine kostenlose Software, mit der Sie Ihr System modifizieren können, sei es iOS, Windows, Mac und mehr.

Der Zugang zu den zahlreichen Vorteilen ist einfach. Laden Sie einfach die Software herunter hier, installieren Sie es und Sie können loslegen.

Gratis Download Gratis Download

Methode 2: Geben Sie Speicherplatz in Nachrichten frei

Das manuelle Freigeben von Speicherplatz zur Lösung von iPhone Speicher voll Fehler kann etwas mühsam und zeitaufwändig sein. Nur wer viel Zeit hat, wird sich wirklich auf diese Methode verlassen.

Unabhängig davon, es ist eine der sichersten Möglichkeiten, ohne Risiken. Es ist also eine sehr praktikable Option. Hier sind drei Möglichkeiten, wie Sie vorgehen können.

Nachrichten automatisch löschen

Die schiere Menge an Nachrichten kann das Problem „iPhone Speicher voll geht nicht mehr an“ verursachen. Denken Sie daran, wenn Sie Nachrichten an Ihre Lieben senden und empfangen.

Das sind zwar schlechte Nachrichten, aber es gibt eine einfache Lösung dafür. Sie müssen nur die folgenden Schritte ausführen:

  1. Gehen Sie zu „Einstellungen“.
  2. Tippen Sie auf „Nachrichten“.
  3. Suchen Sie den Bereich „Nachrichtenverlauf“und tippen Sie auf „Nachrichten behalten“.
  4. Standardmäßig ist „Unbegrenzt“ ausgewählt. Sie können zwischen den Optionen wählen, wir empfehlen jedoch die Auswahl von „30 Tage“. Dies ist die Zeit, bevor eine alte Nachricht automatisch gelöscht wird, um zu vermeiden, dass ein Stapel unnötiger Nachrichten Ihren Speicherplatz beansprucht.
  5. Wählen Sie „Löschen“, wenn Sie aufgefordert werden, ältere Nachrichten zu löschen.

Bilder und Videos in Nachrichten löschen

Manchmal haben Sie wichtige Nachrichten mit unwichtigen Anhängen wie Videos und Fotos. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um Anhänge in Ihren Nachrichten zu löschen:

  1. Öffnen Sie Ihre Nachrichten-App.
  2. Tippen Sie auf eine Nachricht mit Anhang.
  3. Halten Sie den Anhang gedrückt. Sie erhalten viele Optionen.
  4. Wählen Sie „Mehr“.
  5. Tippen Sie auf die Schaltfläche „Löschen“.

Wenn Sie mehrere Anhänge löschen möchten, markieren Sie einfach die zusätzlichen Fotos oder Videos, die Sie löschen möchten, nachdem Sie einen Anhang gedrückt haben.

Dies ist nur eine manuelle Lösung von iPhone Speicher voll Fehler. Tatsächlich gibt es viele weitere Möglichkeiten, z. B. das Löschen alter Sicherungsdateien.

Methode 3: Löschen Sie alte Sicherungsdateien

Irgendwann haben Sie wahrscheinlich ein iCloud-Backup auf Ihrem iPhone erstellt. Danach haben Sie kaum noch mit der Verwaltung Ihrer Backups zu tun. Im Laufe der Zeit sammelt Ihre iCloud-App Backups, die Sie nicht mehr benötigen und der iPhone Speicher voll Fehler tritt auf. In diesem Zeitpunkt ist es praktisch, alte Sicherungsdateien zu löschen. Sehen Sie sich die folgenden Schritte dazu an:

  1. Öffnen Sie „Einstellungen“.
  2. Tippen Sie oben auf dem Einstellungsbildschirm auf die Apple-ID.
  3. Tippen Sie auf die iCloud-App.
  4. Suchen und tippen Sie auf „Speicher verwalten“.
  5. Drücken Sie „Backups“.
  6. Tippen Sie unten auf „Backup löschen“.
  7. Wählen Sie „Deaktivieren & Löschen“.

Danach haben Sie keine Backups mehr in Ihrer iCloud-App und es steht mehr Speicherplatz auf Ihrem iPhone zur Verfügung. Aber auch hier gibt es noch Möglichkeiten, das Problem „was tun wenn iPhone Speicher voll ist“ zu lösen.

iPhone Speicher voll geht nicht mehr an

Methode 4: Optimieren Sie Ihre Anwendungen

Das Verwalten der Daten Ihrer Anwendungen ist eine weitere Möglichkeit, den iPhone Speicher voll Fehler zu lösen. Es ist eine ziemlich einfache Aufgabe, wenn Sie sich mit iOS auskennen. Hier sehen Sie, wie Sie die Daten Ihrer App verwalten können.

Löschen Sie die Daten Ihrer Apps

Dies ist eher als Deinstallieren bekannt. Wieder ist es eine ziemlich einfache Aufgabe. Befolgen Sie einfach diese folgenden Schritte:

  1. Tippen Sie auf „Einstellungen“.
  2. Wählen Sie „Allgemein“.
  3. Tippen Sie auf „iPhone-Speicher“.
  4. Sie sehen dann eine Liste der Apps. Klicken Sie einfach auf die Stelle, an der Sie die Daten löschen möchten. Dann tippen Sie auf „App löschen“ und die Daten oder der Cache werden automatisch gelöscht.

Wenn Sie nicht möchten, dass alle Daten Ihrer App gelöscht werden, gibt es einen anderen Weg.

Minimieren Sie die Verwendung speicherhungriger Apps

Sie müssen nur sicherstellen, dass Sie keine Apps missbrauchen, von denen Sie wissen, dass sie speicherhungrig sind oder die den meisten Speicherplatz beanspruchen.

Deinstallieren Sie nicht verwendete Apps

Wenn Sie der Meinung sind, dass es unnötige Apps in Ihrem iPhone gibt, empfehlen wir, diese ebenfalls zu löschen. Sie müssen sie nicht in Ihrem Telefon unterbringen, wenn sie nur den iPhone Speicher voll Fehler für das iPhone verursachen.

Andere Leser sahen auchWie man Fotos von iPhone zu iCloud sichert?Fix "Telefon-Backup fehlgeschlagen": 6-Lösungen für iPhone-Backup

Methode 5: Verschieben Sie Dateien in iCloud Speicher

In einigen Fällen sind Ihre Dateien im Moment nicht erforderlich. Dann können Sie sie jetzt löschen und später wiederherstellen, um den iPhone Speicher voll Fehler zu vermeiden. Dann ist die iCloud genau das Richtige für Sie.

Das Verschieben von Dateien vom iPhone-Speicher in Ihren iCloud-Speicher ist keine schwierige Aufgabe. Befolgen Sie einfach diese Schritte und Sie können loslegen:

  1. Starten Sie „Einstellungen“ und klicken Sie auf die Apple-ID.
  2. Tippen Sie auf „iCloud“.
  3. Tippen Sie auf „iCloud-Backup“.
  4. Aktivieren Sie die Option „iCloud-Backup“.
  5. Wählen Sie „Backup jetzt erstellen“.

Ihre Dateien haben dann Backups in Ihrem iCloud-Konto. Wenn Sie Ihre Dateien versehentlich gelöscht haben, können Sie sie jederzeit von iCloud wiederherstellen.

Für die iCloud müssen Sie jedoch eine monatliche Vorabgebühr entrichten, die von den Funktionen abhängt, die Sie verwenden können. Aus diesem Grund empfehlen wir, eine Software eines Drittanbieters zu verwenden, um die Arbeit für Sie kostenlos auszuführen.

Gratis Download Gratis Download

Fazit

Haben Sie den iPhone Speicher voll Fehler erlebt. Wir bieten in diesem Artikel viele Möglichkeiten, um das Problem zu beheben. Es ist empfehlenswert, das FoneDog Toolkit - iOS Toolkit zu verwenden. Es hilft Ihnen, die Arbeit perfekt zu erledigen und viel Zeit zu sparen.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Kommentar

Kommentar ()
author image

Vernon Roderick

Technische Expertise für PC/Website-Optimierung

One of my passion is to develop software of my own

I write articles to share knowledge about IT technology and some experience in developing my own software, and developing my own software is one of my passions for work.

iOS Toolkit logo

iOS Toolkit

3 Methoden zum Wiederherstellen Ihrer gelöschten Daten vom iPhone oder iPad.

Kostenlos Testen Kostenlos Testen

Wie gefällt Ihnen dieser Artikel?

Check icon/ Check icon

INFORMATIVLANGWEILIG

Check icon/ Check icon

SchlichtKOMPLIZIERT

Vielen Dank! Hier haben Sie die Wahl:

Diesen Artikel bewerten: Excellent

Rating: 1.0 / 5 (basierend auf 1 Bewertungen)

iOS Toolkit logo

iOS Toolkit

3 Methoden zum Wiederherstellen Ihrer gelöschten Daten vom iPhone oder iPad.

Kostenlos Testen Kostenlos Testen

FoneDog verwendet Cookies, um sicherzustellen, dass Sie das beste Erlebnis auf unserer Website erhalten. Klicken hier um mehr zu erfahren.