Android: Nachrichten kommen verspätet an – Was tun?

By Nathan E. Malpass, Last Update: May 25, 2021

Ich habe ein Android-Smartphone, das ich so sehr liebe. Ich verwende es, um Fotos und Videos aufzunehmen und sogar Dokumente zu speichern. Das Wichtigste, für das ich es verwende, ist SMS. Ich versende und empfange SMS über mein Android-Smartphone. Ich habe jedoch ein Problem, es gibt Zeiten, in denen ich verspätete Textnachrichten erhalte. Und das kostet mich besonders viel, wenn es um meine Arbeit geht. Was ist die Ursache dieser verzögerten Textnachrichten und wie kann ich das beheben?

Teil I: EinführungTeil II: Methoden zum Lösen von verspäteten Textnachrichten für MobiltelefoneTeil III: Schlussfolgerung

Teil I: Einführung

Es gibt viele beliebte Smartphones. Und während neue mobile Geräte kommen und gehen, bevormunden viele Leute neue Geräte, weil sie mit neuen Funktionen und Funktionalitäten ausgestattet sind.

Marken konkurrieren um den Geschmack des Verbrauchers, um einen größeren Marktanteil zu gewinnen. Aus diesem Grund produzieren die Unternehmen effizientere und funktionsreichere Geräte.

Diese mobilen Geräte, insbesondere Smartphones, sind jedoch nicht fehlerfrei. Eine große Anzahl von Smartphone-Benutzern meldet Probleme beim Empfang von SMS oder SMS auf ihrem Smartphone.

Vielen Nutzern zufolge erhalten sie erheblich verzögerte Textnachrichten. Manchmal kommen diese Textnachrichten nicht auf ihren Geräten an und scheinen verloren zu sein.

Andere Benutzer berichten, dass sie Textnachrichten mit Fehlern erhalten. Laut diesen Benutzern sehen sie möglicherweise eine Benachrichtigung über eine neue Textnachricht. Sobald sie versuchen, sie zu öffnen, können sie die besagten Textnachrichten in ihrem Telefon nicht sehen.

Die Ursache für diese verzögerten Textnachrichten oder Textnachrichtenfehler scheint verschwommen zu sein. Die Ursache dieser Probleme wird jedoch nicht der eines Netzbetreibers zugeschrieben. Diese Probleme treten bei verschiedenen Netzbetreibern wie AT & T, Verizon, Sprint und T-Mobile auf.

Wenn Probleme mit verzögerten Kurzmitteilungen oder Kurzmitteilungsfehlern auftreten, sind Sie nicht alleine. Glücklicherweise wird Ihnen in diesem Artikel beschrieben, wie Sie dieses Problem beheben und rechtzeitig SMS erhalten. Oder Sie können Textnachrichten fehlerfrei empfangen. Lass uns anfangen, wie das geht.

Teil II: Methoden zum Lösen von verspäteten Textnachrichten für Mobiltelefone

Verspätete Textnachrichten sind ein echtes Problem, insbesondere wenn die Nachricht zeitabhängig ist. Dies kann zu Problemen führen, insbesondere wenn diese Textnachrichten arbeitsbezogen sind und von Ihrem Vorgesetzten stammen.

Das Problem verzögerter Textnachrichten scheint nicht wirklich von einer bestimmten Messaging-Anwendung verursacht zu sein. Viele Benutzer berichteten, dass immer noch Fehler in Textnachrichten (oder verzögerten Textnachrichten) auftreten, selbst wenn sie die Standard-SMS-Anwendung ihres Handys, Android-Nachrichten oder sogar Textra verwenden.

Lösungen für dieses Problem wurden bisher nicht präsentiert. Vorher wird empfohlen, dass Sie Advanced Messaging in der Standardanwendung für Messaging deaktivieren, um den Empfang verzögerter Textnachrichten zu beenden (oder nicht zu empfangen). Diese Lösung ist jedoch nicht garantiert.

Das Gerät Samsung Galaxy S8 hat zum Beispiel viele Benutzer, die über diese Probleme berichten. Mit dieser beliebten Marke und diesem beliebten Modell sind viele Probleme verbunden. Es scheint jedoch, dass Benutzer nach Alternativen suchen sollten, anstatt das jeweilige Samsung-Gerät zu verwenden. Viele Leute bevorzugen andere Marken wegen der Probleme. Wenn Sie das Gerät (oder ein anderes Modell) bereits besitzen, können Sie das Problem dennoch mithilfe der folgenden Methoden beheben.

Beginnen wir jedoch zunächst mit einer wichtigen Erinnerung. Beachten Sie, dass Sie die Funktion, die wir unten umreißen, am besten unmittelbar nach der Implementierung eines bestimmten Schrittes für das Messaging testen.

Was meinen wir damit? Wenn Sie eine von uns empfohlene Methode ausführen, sollten Sie die Funktionalität Ihres Geräts beim Senden und Empfangen von Textnachrichten unmittelbar nach der jeweiligen Problembehandlung überprüfen oder testen.

Am einfachsten ist es, eine SMS an Ihre eigene Handynummer zu senden, die die verzögerten SMS erfährt. Klingt es für Sie wirklich komisch? Nun, das sollte nicht sein.

Wenn Sie Nachrichten rechtzeitig erhalten, nachdem Sie einen bestimmten Schritt (oder eine bestimmte Methode) ausgeführt haben, bedeutet dies, dass Ihr Telefon repariert ist. Wenn Ihre Messaging-App jedoch immer noch nicht ordnungsgemäß funktioniert, sollten Sie mit dem nächsten Schritt (oder der nächsten Methode) fortfahren.

Neben dem Senden einer Nachricht an Ihre eigene Nummer sollten Sie auch die Sendefunktionalität testen, indem Sie eine Nachricht an die einer anderen Nummer neben Ihrer senden.

Methode 01: Anwendungen und letzte neue Änderungen

Manchmal tritt das Problem verzögerter Nachrichten oder Fehlermeldungen in Nachrichten nur zu einem bestimmten Zeitpunkt auf. Zu anderen Zeiten geschieht dies über einen längeren Zeitraum und wird von Tag zu Tag schlechter.

Zunächst sollten Sie versuchen, sich zu erinnern, wann das Problem begann. Wann ist Ihnen aufgefallen, dass Sie Nachrichten verspätet haben (ob Sie sie senden oder empfangen)?

Denken Sie danach daran, ob Sie in dieser Zeit tatsächlich etwas heruntergeladen haben. Dies kann eine Anwendung, ein Klingelton, ein Hintergrundbild usw. sein.

Wir sprechen über das Problem mit Blick auf Android-Smartphones. Die in diesem Artikel beschriebenen Schritte helfen Ihnen jedoch, das Problem der Verzögerung bei den meisten Telefonmarken und / oder -modellen zu lösen.

Erinnern Sie sich jetzt an etwas? Haben Sie in der Zeit, in der Sie das Problem hatten, Apps, Hintergrundbilder oder Klingeltöne heruntergeladen? Schreiben Sie diese Apps (oder was auch immer) in einer kleinen Zeitung auf.

Danach deinstallieren Sie sie nacheinander. Überprüfen Sie nach der Deinstallation jeder App, indem Sie absichtlich Textnachrichten senden und empfangen.

Verwenden Sie eine nicht standardmäßige Messaging-App? Die, die nicht mit Ihrem Gerät geliefert wurde? Nun, Sie können das möglicherweise auch entfernen. Sie können auch nach App-Aktualisierungen suchen, um sicherzustellen, dass diese bestimmte Messaging-App nicht das Problem des Problems ist.

Es ist möglich, dass Ihr Gerät sein eigenes Betriebssystem (OS) aktualisiert hat. Dieses Betriebssystem ist möglicherweise nicht mit der Anwendung kompatibel, weshalb Probleme auftreten.

Wenn dies tatsächlich der Fall ist, benötigt die Anwendung möglicherweise ein Update. Wenn Sie diese App deaktivieren und bei Ihrem Smartphone immer noch Probleme auftreten, entfernen Sie die Anwendung am besten vollständig.

Methode 02: Führen Sie regelmäßig einen Stromzyklus durch

Es gibt Zeiten, in denen Ihr Mobilgerät für eine sehr lange Zeit tatsächlich eingeschaltet wurde. Dies ist sehr häufig und führt dazu, dass Ihr Mobilgerät müde wird. Ja, Roboter werden wegen Abnutzung müde. Und deshalb braucht es Ruhe.

Es wird dringend empfohlen, das Telefon alle paar Tage auszuschalten. Dies bedeutet nicht, dass Sie das Gerät ausschalten und in eine Steckdose stecken und es laden. So funktioniert das Leben normalerweise.

Wir gehen zur Arbeit, laden unsere Telefone mit unserem Auto auf. Danach kommen wir zur Arbeit und laden unsere Telefone bei der Arbeit auf. Wir gehen nach Hause und laden unsere Telefone wieder zu Hause auf. Und denken Sie daran, es auf dem Rückweg wieder nach Hause zu laden.

Junge! Das muss für das Telefon anstrengend sein. Das Telefon wird ständig aufgebraucht. Was Sie eigentlich tun sollten, ist, das Telefon für einige Minuten oder sogar eine Stunde auszuschalten.

Und das Ausschalten bedeutet, es nicht zu benutzen, nicht aufzuladen oder was auch immer. Dies ist möglicherweise eine gute Methode, um das Telefon aufzuladen und ruhen zu lassen.

Methode 03: Soft Reset Ihres Geräts

Sie können auch einen Soft-Reset auf Ihrem Gerät implementieren, um das Problem verzögerter Nachrichten zu beheben. Wenn wir von einem Soft-Reset sprechen, beziehen wir uns darauf, jede Stromquelle für mindestens 10 Sekunden aus Ihrem Telefon zu entfernen. Mehr Zeit wäre besser.

Wenn sich in Ihrem Telefon austauschbare Akkus befinden, sollten Sie auch den Akku auf Ihrem Mobilgerät entfernen. Warten Sie danach mindestens 10 Sekunden. Wieder wäre mehr Zeit besser. Legen Sie anschließend den Akku wieder ein. Schalten Sie schließlich Ihr Mobilgerät wieder ein.

Was ist, wenn Ihr Telefon keine austauschbaren Batterien besitzt? Dies ist heute immer der Fall. Nun, Sie sollten das Mobiltelefon ausschalten. Danach zählen Sie mindestens 10 Sekunden. Dann schalten Sie es wieder ein.

Nachdem Sie den Soft-Reset durchgeführt und das Telefon wieder eingeschaltet haben, erhalten Sie möglicherweise viele Textnachrichten - die verzögerten Textnachrichten. Dieses Update kann jedoch nur vorübergehend sein.

Wir legen nur eine einfache Pflaster auf die Wunde. Wir beheben das Problem nicht dauerhaft. Wir sollten das Problem dauerhaft beheben können. Hier ist ein wichtiger Hinweis.

Ein Reset der zweiten Stufe ist möglicherweise für Ihr Mobiltelefon von Vorteil. Dies geschieht durch Entfernen des Akkus des mobilen Geräts, während es noch eingeschaltet ist (obwohl es nicht an eine Steckdose mit Ladegerät angeschlossen ist).

Dies kann eine zeitweilige Reparatur des Problems verzögerter Nachrichten ermöglichen.

Methode 04: SMS aufräumen

Magst du die Leute, denen es schwer fällt, ihre Sachen loszuwerden? Wenn ja, dann könnte es sein, dass sich dieses Zeug im Laufe der Zeit häufen wird. Gleiches gilt für Kurzmitteilungen.

Es gibt einige Textnachrichten, die Sie möglicherweise speichern möchten. Auch wenn diese sehr klein sind, können sie sich im Laufe der Zeit zu einer Menge addieren.

Deshalb erhalten Sie wahrscheinlich nur verspätete Nachrichten. Ihre SMS-App ist wahrscheinlich bereits verstopft. Am besten können Sie alle Ihre Textnachrichten durchgehen. Prüfen Sie, welche wichtig sind und welche nicht. Die unwichtigen sollten sofort gelöscht werden.

Am besten sichern Sie Kurzmitteilungen, die Sie wirklich benötigen, und legen sie an einem anderen Ort als Ihrem Gerät ab. Wenn mit Ihrem Mobiltelefon etwas Schlimmes passiert, müssen Sie die Kurzmitteilungen einfach mit der von Ihnen erstellten Sicherung wiederherstellen (und auf einem anderen Gerät speichern).

Sie können dies mit verwenden Das Android-Tool zum Sichern und Wiederherstellen von Daten von FoneDog (für Android-Geräte). Nachfolgend finden Sie die Vorteile und Schritte zur Verwendung des Tools:

Free DownloadFree Download

* Sie können auswählen, welche Dateien oder Daten gesichert und sogar wiederhergestellt werden sollen. Außerdem können Sie dies mit nur wenigen Klicks tun.

* Damit können Sie die Anwendungen eines Geräts sichern. Außerdem sind die Inhalte dieser Anwendungen ebenfalls enthalten.

* Sie haben die Möglichkeit, eine Vorschau der Sicherungsdatei und des Inhalts dieser Sicherungsdatei anzuzeigen.

* Sie haben die Möglichkeit, Daten, die Sie auf einem beliebigen Gerät wiederherstellen möchten, selektiv wiederherzustellen.

* Es werden viele Android-Geräte unterstützt, über acht Tausend (8000 +) davon.

* Es ist sehr sicher. Sie sind der einzige, der auf Ihre Sicherungsdateien und die darin enthaltenen Daten zugreifen kann.

* Ihre Daten werden immer sicher aufbewahrt. Sie müssen sich keine Sorgen machen, dass Ihre Daten überschrieben werden.

* Sie haben die Möglichkeit, die kostenlose 30-Testversion zu erhalten. Das heißt, Sie können tatsächlich die Besten der Besten in Bezug auf Backup- und Wiederherstellungs-Tools erleben, ohne dafür erst bezahlen zu müssen.

* Ihre Daten werden in verlustfreier Qualität gesichert.

Hier sind die Schritte zur Verwendung von Android Data Backup & Restore:

Schritt 1. Starten Sie FoneDog Toolkit auf Ihrem PC

Gehen Sie zur Website von FoneDog.

Laden Sie das Toolkit von FoneDog auf dieser Website herunter. Sie können entweder im Voraus bezahlen oder die kostenlose Testversion erhalten.

Öffnen Sie das FoneDog-Toolkit auf Ihrem Computer. Stellen Sie sicher, dass andere Backup-Tools nicht funktionieren, während Sie FoneDog öffnen und verwenden.

Klicken Sie (sodass dort ein Haken erscheint) auf das Rechteck neben Android Datensicherung & Wiederherstellung.

Free Download Free Download

Fonedog Haupt

Schritt 2. Verbinden Sie Ihr Telefon mit Ihrem PC

Verbinden Sie Ihr Android-Gerät über ein USB-Kabel mit dem Ihres Computers. Stellen Sie sicher, dass auf dem genannten Android-Smartphone oder -Tablet der Modus Debugging aktiviert ist.

Wenn auf Ihrem Android-Gerät eine Versionsnummer von 4.0 oder höher installiert ist, wird ein bestimmtes Popup-Fenster angezeigt. Drücken Sie in diesem Popup-Fenster auf OK, um zu bestätigen, dass Sie den Debugging-Modus aktivieren möchten.

Das FoneDog-Toolkit muss Ihr Gerät jetzt erkannt haben. Klicken Sie in diesem Fall auf Device Data Backup. Im Normalfall legt FoneDog die verschiedenen Dateitypen fest, die für Sie geprüft werden.

Sie können jedoch weiterhin auswählen, welchen Datentyp Sie tatsächlich sichern möchten.

Um USB-Debuggen zu ermöglichen

Schritt 3. Wählen Sie Backup-Option

Sobald FoneDog Toolkit Ihr Telefon gefunden hat, klicken Sie auf "Gerätedaten Backup" Taste. Standardmäßig prüft FoneDog Toolkit alle Dateitypen für Sie. Sie können jedoch weiterhin selektiv auswählen, welche Daten Sie auf Ihrem PC sichern möchten.

Backup und Wiederherstellung

Schritt 4. Wählen Sie den zu sichernden Datentyp aus

Drücken Sie Start, wenn Sie bereits die verschiedenen Datentypen ausgewählt haben, die Sie sichern möchten. Nun beginnt der Sicherungsvorgang.

Stellen Sie sicher, dass Sie die Verbindung zwischen dem Android-Gerät und dem Computer nicht entfernen. Verwenden Sie das Android-Gerät auch nicht. Löschen Sie auch keine Daten, während der Sicherungsvorgang ausgeführt wird.

Wählen Sie Daten zur Sicherung aus

Schritt 5. Vollständige Sicherung

Klicken Sie auf OK, nachdem der Sicherungsvorgang abgeschlossen ist. Jetzt haben Sie die Möglichkeit, die Daten oder Inhalte der Sicherungsdateien zu überprüfen. Sie können diese Daten, die Sie gesichert haben, auch auf einem anderen Gerät wiederherstellen.

Sicherung abgeschlossen

Schritt 6. Wählen Sie zu wiederherstellende Sicherungsdateien aus

Öffnen Sie das FoneDog-Toolkit erneut.

Wählen Sie Android Data Backup & Restore.

Wählen Sie Device Data Restore.

Wählen Sie Wiederherzustellende Sicherungsdateien aus

Schritt 7. Wählen Sie Daten zum Wiederherstellen auf dem Gerät

FoneDog zeigt die verschiedenen Sicherungsdateien nicht an. Wählen Sie eine Sicherungsdatei aus, die Sie wiederherstellen möchten.

Wählen Sie die Datentypen aus, die Sie wiederherstellen möchten. Wählen Sie anschließend die Daten aus, die Sie wiederherstellen möchten.

Klicken Sie auf Wiederherstellen, um den Wiederherstellungsvorgang zu starten.

Um die Wiederherstellung der Dateien zu starten, drücken Sie OK.

Warten Sie, bis der Wiederherstellungsvorgang abgeschlossen ist. Stellen Sie sicher, dass Sie die Verbindung zwischen dem Android-Gerät und dem Computer nicht entfernen.

Verwenden Sie das Android-Gerät auch nicht. Löschen Sie auch keine Daten, während der Sicherungsvorgang ausgeführt wird. Verwenden Sie außerdem kein Telefon- oder Geräteverwaltungstool während des Vorgangs.

Stellen Sie sicher, dass der gesamte Prozess abgeschlossen ist, indem Sie prüfen, ob FoneDog Ihnen eine Bestätigung des Prozessabschlusses angezeigt hat.

Aber falls Sie versehentlich wichtige Informationen gelöscht haben, ist es möglich, gelöschte Textnachrichten von einem Android-Telefon abzurufen? Die Antwort ist ja. Klicken Sie einfach auf diesen Link, Sie werden wissen, wie man es benutzt ein tolles Tool von FoneDog, um Ihre gelöschten wichtigen Nachrichten auf Android wiederherzustellen.

Wählen Sie die wiederherzustellenden Dateien aus

Menschen Auch LesenWie funktioniert Android Backup und Restore?Sichern Sie das Android-Telefon vor dem Zurücksetzen auf den PC

Methode 05: Ausführen eines Hard Reset für dieses komplizierte Problem

Hast du all die oben genannten Dinge getan? Haben Sie Ihre Bewerbungen geprüft und störende entfernt? Implementieren Sie regelmäßig ein Aus- und Wiedereinschalten? Haben Sie auch Ihre Textnachrichten aufgeräumt?

Wenn Sie alles getan haben, was wir oben angegeben haben und immer noch das Problem der verspäteten Nachrichten auftritt, dann haben Sie eine sehr kraftvolle Lösung.

Ihr Gerät hat möglicherweise etwas online erhalten, das Probleme verursachen kann. Oder es gibt möglicherweise eine beschädigte Datei, die die Software beschädigt. In diesem Fall müssen Sie auf Ihrem Gerät einen Hard-Reset (Factory Data Reset, Master Clear oder Master Reset) durchführen.

Bevor Sie dies tun, müssen Sie Ihre Daten sichern und auf einem anderen Gerät ablegen (siehe oben, Anweisungen dazu).

Wenn Sie einen Hard-Reset oder einen Factory-Reset durchführen, wird alles auf Ihrem Gerät gelöscht. Das ist die schlechte Seite. Deshalb müssen Sie Dateien sichern.

Das Gute daran ist jedoch, dass auch Softwareprobleme gelöscht werden. Dies kann eine Störung, eine beschädigte Datei oder ein Virus sein.

Nachdem Sie einen Hard Reset durchgeführt haben, wird Ihr Telefon auf die werkseitigen Einstellungen (vor dem Kauf) zurückgesetzt. Es ist ähnlich, als wäre ich wieder ganz neu.

Sie müssen das Telefon jedoch zunächst neu einrichten, um es verwenden zu können. Zu diesem Zeitpunkt arbeitet Ihr Messagingsystem möglicherweise ordnungsgemäß.

Sie können auf Ihrem Mobilgerät einen Hard-Reset durchführen, indem Sie nachschlagen, wie es bei Google gemacht wird. Verschiedene Marken und Telefonmodelle haben ihre eigenen Schritte, um einen Hard-Reset durchzuführen.

Es ist ziemlich einfach, online zu gehen und herauszufinden, wie es geht. Wenn ein Hard Reset immer noch nicht funktioniert, überprüfen Sie unsere nächste Lösung:

Methode 06: Kommunikation mit Ihrem Dienstanbieter

Ein Hard-Reset ist eigentlich der letzte Ausweg. Es ist eine kraftvolle Art, mit Dingen umzugehen. Aber was ist, wenn Sie es ausprobiert haben und es immer noch nicht funktioniert hat? Wenden Sie sich am besten an Ihren Diensteanbieter. Dies kann AT & T, Spring, Verizon oder ein beliebiges Unternehmen an Ihrem Standort sein.

Sie können sie einfach anrufen. Es könnte ein Problem mit ihren Mobilfunknetzen und Türmen geben. Ist dies nicht der Fall, können Sie auch versuchen, Ihren Netzbetreiber zu fragen, ob alle Funktionen Ihres Kontos oder Pakets von Ihrem Mobiltelefon unterstützt werden.

Viele Dinge stehen nicht unter Ihrer Kontrolle. Sie können sich auch an Ihren Netzbetreiber wenden und ihn fragen, ob er eine Diagnose Ihres Telefons liefern kann. Wir reden hier über die Experten. Sie können Ihr Mobilgerät auch mit dem Netzwerk verbinden, indem Sie die Verbindung aktualisieren.

In einigen Fällen muss Ihr Dienstanbieter möglicherweise die SIM-Karte auf Ihrem Gerät ändern. Dies könnte die Lösung für Ihr Problem sein. Ihre SIM-Karte hat möglicherweise viele Probleme. Es ist möglicherweise zu alt oder voller Kratzer.

Auf eine Art oder Weise kann Ihr Dienstanbieter Ihnen bei Ihren Problemen helfen. Sie können eine neue SIM-Karte empfehlen, ein Upgrade anbieten, Ihr Telefon reparieren, Ihr Netzwerk aktualisieren oder sogar Ihr Mobilgerät ersetzen.

Was auch immer das sein mag, sie sind die Experten auf diesem Gebiet und definitiv eine der Möglichkeiten, um das Problem des Empfangs verzögerter Textnachrichten zu beheben.

Teil III: Schlussfolgerung

Verspätete Textnachrichten sind definitiv ein Problem, insbesondere wenn die Zeit ausschlaggebend ist. Wenn die empfangene Nachricht zeitabhängig ist, insbesondere bei Notfällen und arbeitsbedingten Problemen, müssen Sie das Problem der verzögerten Textnachrichten beheben. Sie können dies tun, indem Sie unserem obigen Leitfaden zur Lösung des Problems verzögerter Textnachrichten folgen.

Menschen Auch LesenWiederherstellung von Android-SMS-Nachrichten, die Sie ausprobieren könnenSo stellen Sie Ihre gelöschten Textnachrichten unter Android wieder her

Hinterlasse einen Kommentar

Kommentar

Kommentar ()
author image

Nathan E. Malpass

iPhone/Wartungsexperte für Android-Geräte

Zu Hause bleiben, Musik hören, technische Artikel schreiben

Viele Leute haben mich gebeten, ihre Handys zu reparieren, damit ich viel Erfahrung in der Reparatur von Handys habe und viel über Android- oder Apple-Handys weiß.

Android Toolkit logo

Android Toolkit

Stellen Sie gelöschte Dateien von Ihrem Android-Telefon und -Tablet wieder her.

Free Download Free Download

Wie gefällt Ihnen dieser Artikel?

Check icon/ Check icon

INTERESSANTMATT

Check icon/ Check icon

SchlichtSCHWER

Vielen Dank! Hier haben Sie die Wahl:

Diesen Artikel bewerten: Excellent

Rating: 4.6 / 5 (basierend auf 85 Bewertungen)

Android Toolkit logo

Android Toolkit

Stellen Sie gelöschte Dateien von Ihrem Android-Telefon und -Tablet wieder her.

Free Download

FoneDog verwendet Cookies, um sicherzustellen, dass Sie das beste Erlebnis auf unserer Website erhalten. Klicken hier um mehr zu erfahren.