Android: Videos werden nicht abgespielt - Komplette Anleitung

By Adela D. Louie, Last Update: December 9, 2021

Das Abspielen von Videos auf unseren Android-Geräten ist ein Vergnügen, vor allem, wenn wir mit unserer Arbeit für den Tag fertig sind. Dies könnte eine gute Möglichkeit sein, sich zu entspannen.

Es kann jedoch vorkommen, dass Sie auf Android-Geräten auf eine Meldung wie „Videos werden nicht abgespielt“ stoßen, während Sie Ihr Video abspielen.

Es gibt Fälle, in denen einige Geräte dieses Problem haben, wenn Sie ein Video lokal auf ihrem Android-Gerät abspielen und andere einige Videos online streamen, beispielsweise auf Facebook, WhatsApp und anderen Social-Media-Plattformen.

Wenn Sie zu den Leuten gehören, die gerade mit dem Problem, Video kann nicht abgespielt werden Android, konfrontiert sind, ist dieser Artikel für Sie. Hier zeigen wir Ihnen, wie Sie dies mit einigen Methoden beheben können

Behebung: Videos werden nicht abgespielt Android

Teil 1: Wie behebe ich das Problem „Videos werden nicht abgespielt“?Teil 2: Wie behebe ich unter Android das Problem „Videos werden nicht abgespielt“ mit einer App? Teil 3: Behebung: Online-Video kann auf Android-Geräten nicht wiedergegeben werdenTeil 4: Fazit

Teil 1: Wie behebe ich das Problem „Videos werden nicht abgespielt“?

Videos werden nicht abgespielt? Hier sind einige der Dinge, die Sie tun können, um das Problem zu beheben.

Behebung 1: Überprüfen Sie Ihre SD-Karte

Wenn Sie die Fehlermeldung wie „Videos können nicht abgespielt werden“ erhalten, können Sie Ihre SD-Karte überprüfen. Sie können überprüfen, ob es lose ist oder nicht.

Wenn Ihre SD-Karte während der Wiedergabe eines Videos versehentlich von Ihrem Android-Gerät entfernt wurde, besteht die Möglichkeit, dass das Video nicht abgespielt wird.

Ihr Handy spielt keine Videos ab bedeutet Sie müssen den Speicherkartensteckplatz überprüfen und sicherstellen, dass er tatsächlich eingerastet ist.

Behebung 2: Erteilen Sie die Berechtigungen oder deinstallieren Sie Google +

Videos lassen sich nicht abspielen? Die Lösung, die wir hier haben, klingt vielleicht etwas unglaublich. Viele Samsung-Benutzer hatten jedoch bereits bewiesen, dass diese Methode für sie bereits funktioniert hatte.

Sie können diese Methode auf Ihrem Samsung Galaxy S6, Samsung Galaxy S7 und Samsung Galaxy S8 ausprobieren. Diese Methode kann auch auf anderen Android-Geräten funktionieren, also probieren Sie es aus.

  • Schritt 1: Starten Sie „Einstellungen“ auf Ihrem Android-Gerät.
  • Schritt 2: Klicken Sie auf „Apps“ oder „Anwendungen“ und dann auf „Anwendungsmanager“.
  • Schritt 3: Scrollen Sie nach unten und suchen Sie nach „Google +“.
  • Schritt 4: Tippen Sie anschließend auf die Option „Berechtigungen“ und gehen Sie zu „Speicher“. Eine weitere Option ist das Tippen auf das dreipunktige Symbol in der oberen rechten Ecke Ihres Bildschirms. Von dort aus tippen Sie auf die Option „Updates deinstallieren“.

Erteilen Sie die Berechtigungen oder deinstallieren Sie Google +

Behebung 3: Stellen Sie sicher, dass Sie eine reibungslose Netzwerkbedingung haben

Wenn das Problem auftritt, Videos werden nicht abgespielt Android, können Sie auch prüfen, ob Sie einen zuverlässigen Netzwerkzustand haben. Wenn Sie einen schlechten Zustand einer Wi-Fi-Verbindung haben, ist dies möglicherweise ein Grund dafür, dass Sie einige Störungen haben. Sie können auch versuchen, Ihr mobiles Netzwerk zu verwenden oder eine Verbindung zu einer verfügbaren WLAN-Verbindung in Ihrer Nähe herzustellen. Sie können auch versuchen, die Netzwerkverbindung in „Einstellungen“ Ihres Android-Geräts zurückzusetzen. Video kann nicht abgespielt werden Android können Sie also mit folgenden Schritten beheben.

  • Schritt 1: Öffnen Sie „Einstellungen“ auf Ihrem Android-Gerät.
  • Schritt 2: Tippen Sie anschließend auf die Option „Allgemeine Verwaltung“.
  • Schritt 3: Klicken Sie auf„Zurücksetzen“ und wählen Sie „Netzwerkeinstellungen zurücksetzen“.
  • Schritt 4: Vergewissern Sie sich, dass Sie die auf Ihrem Bildschirm angezeigte Anweisung gelesen haben.
  • Schritt 5: Tippen Sie abschließend auf die Option "Einstellungen zurücksetzen".

Verlegenheit Videos Cant Play Android Wifi

Behebung 4: Starten Sie Ihr Android-Gerät im abgesicherten Modus

Wenn Sie immer noch nicht wissen, warum das Problem, Videos werden nicht abgespielt, auftritt, kann es hilfreich sein, wenn Sie das Handy im abgesicherten Modus starten.

Sobald sich Ihr Android-Gerät im abgesicherten Modus befindet, können Sie keine Anwendungen starten, die Sie auf Ihrem Android-Gerät heruntergeladen haben.

In der unteren linken Ecke des Bildschirms können Sie ein Abzeichen für den abgesicherten Modus sehen. Dann sollten Sie Videos auf Ihrem Android-Gerät abspielen können.

So bringen Sie Ihr Android-Gerät in den abgesicherten Modus.

  • Schritt 1: Schalten Sie Ihr Android-Gerät aus.
  • Schritt 2: Halten Sie die Ein/Aus-Taste gedrückt, bis das Logo Ihres Android-Geräts angezeigt wird.
  • Schritt 3: Sobald Sie das Logo sehen, halten Sie die Leiser-Taste gedrückt, bis Ihr Android-Gerät neu startet.
  • Schritt 4: Sobald Sie auf Ihrem Bildschirm die Kennzeichnung „Abgesicherter Modus“ sehen, bedeutet dies, dass sich Ihr Android-Gerät im abgesicherten Modus befindet.

Behebung: Video kann nicht abgespielt werden

Behebung 5: Verbinden Sie Ihr Android-Gerät mit Ihrem Desktop

Wenn die oben genannte Lösung die Arbeit nicht erledigt hat und Facebook, Instagram und WhatsApp Videos werden nicht abgespielt, können Sie Ihre Videos auf Ihren Desktop oder auf Ihren Laptop übertragen lassen.

Sie können dies tun, indem Sie eine Software verwenden, mit der Sie eine Sicherung und Wiederherstellung durchführen können. Sie können versuchen, nach einer zuverlässigen Software für Sichern und Wiederherstellen der Android Daten zu suchen.

Und falls das Problem bei Ihren Online-Videos liegt, können Sie einen ultimativen Videokonverter benutzen. Sie können ihn verwenden, um Videos online auf Ihren Desktop oder auf Ihren Laptop herunterzuladen.

Behebung: Videos können nicht abgespielt werden

Teil 2: Wie behebe ich unter Android das Problem „Videos werden nicht abgespielt“ mit einer App?


Videos werden nicht abgespielt? Eine andere Lösung, mit der Sie das Problem beheben können, ist die Verwendung einer Android-Anwendung. Diese App heißt „MP4Fix Video Repair Tool“. Wenn Sie mit dieser App Ihre Videos reparieren lassen möchten, sollten Sie Folgendes tun.

Laden Sie die App herunter und installieren Sie es

  • Schritt 1: Öffnen Sie Google Play Store auf Ihrem Android-Gerät.
  • Schritt 2: Geben Sie anschließend in der Suchleiste „MP4Fix Video Repair Tool“ ein. Sobald die App auf Ihrem Bildschirm angezeigt wird, tippen Sie darauf.
  • Schritt 3: Installieren Sie die App auf Ihrem Android-Gerät.

Zusammen mit der App, die Sie auf Ihr Android-Gerät heruntergeladen haben, benötigen Sie auch das „Referenzvideo“, das mit demselben Android-Gerät aufgenommen werden muss. Sie werden es verwenden, wenn Sie Ihr Video reparieren.

Reparieren Sie das Video mit„MP4Fix Video Repair Tool“

  • Schritt 1: Starten Sie das Programm auf Ihrem Android-Gerät. Es zeigt Ihnen dann alle Videos an, die Sie auf Ihrem Android-Gerät haben.
  • Schritt 2: Wenn Sie dann in die obere rechte Ecke Ihres Bildschirms schauen, können Sie dort ein dreipunktiges Symbol sehen. Tippen Sie einfach auf das Dreipunkt-Symbol.
  • Schritt 3: Dann erscheint ein Popup-Fenster auf Ihrem Bildschirm, in dem Sie die Option „Defektes Video auswählen“ auswählen können.
  • Schritt 4: Wenn Sie auf diese Option tippen, gelangen Sie zu einer anderen Anzeige. In dieser Anzeige müssen Sie das Video auswählen, das repariert werden muss, und dann auf „Galerie“ tippen.
  • Schritt 5: Wenn Sie das Video ausgewählt haben, wählen Sie das Referenzvideo aus, indem Sie auf die Option „Ändern“ klicken.
  • Schritt 6: Dann erscheint eine weitere Seite auf Ihrem Bildschirm, auf der Sie das Video ausgewählt haben, das Sie korrigieren möchten.
  • Schritt 7: Gehen Sie auf dieser Seite weiter und wählen Sie „Referenzvideo“.
  • Schritt 8: Wenn Sie die Videos ausgewählt haben, tippen Sie auf die Schaltfläche „Reparieren“. Dann beginnt der Vorgang des Fixierens Ihres Videos.
  • Schritt 9: Sobald das Video repariert ist, können Sie eine Wiedergabetaste sehen. Tippen Sie darauf, um zu prüfen, ob Ihr Video bereits angezeigt wird.

Videos werden nicht abgespielt Android beheben

Teil 3: Behebung: Online-Video kann auf Android-Geräten nicht wiedergegeben werden

Wenn Sie die Fehlermeldung wie Videos werden nicht abgespielt erhalten, können Sie auch Folgendes tun, um das Problem zu beheben.

Aktualisieren Sie Ihren Browser auf Ihrem Android-Gerät

Video kann nicht abgespielt werden? Es kann sein, dass Sie Ihren Browser nicht aktualisiert haben. Es ist daher ein Muss, dass Sie immer sicherstellen, dass Ihr Google Chrome-Browser auf dem neuesten Stand ist, um dieses Problem, Videos lassen sich nicht abspielen, zu vermeiden. Damit Sie Chrome aktualisieren können, müssen Sie Folgendes tun.

  • Schritt 1: Starten Sie auf Ihrem Android-Gerät die Google Play Store-App.
  • Schritt 2: Tippen Sie anschließend auf die Menüoption, die sich am oberen Rand des Bildschirms befindet.
  • Schritt 3: Wählen Sie im Menü „Hilfe“ und klicken Sie auf „Über Google Chrome“.
  • Schritt 4: Wenn ein Update verfügbar ist, aktualisieren Sie Google Chrome.
  • Schritt 5:Sobald das Update abgeschlossen ist, gehen Sie zu dem Punkt zurück, an dem Sie das Video ansehen, und lassen Sie die Seite neu laden.

Aktivieren Sie Ihr JavaScript

Es gibt Fälle, in denen für einige Medienseiten JavaScript erforderlich ist. Handy spielt keine Videos ab, aus diesem Grund müssen Sie Folgendes tun.

  • Schritt 1: Tippen Sie auf Ihrem Android-Gerät auf die Google Chrome-App.
  • Schritt 2: Tippen Sie anschließend auf die Menüoption, die sich am oberen Rand des Bildschirms befindet. Klicken Sie dann auf „Einstellungen“.
  • Schritt 3: Tippen Sie „Website-Einstellungen“.
  • Schritt 4: Tippen Sie anschließend auf „JavaScript“ und aktivieren Sie die Einstellungen.
  • Schritt 5: Gehen Sie danach zu der Website zurück, auf der Sie das Video ansehen, und lassen Sie die Seite neu laden.

Andere Leser sahen auchGelöschte Video-Wiederherstellungssoftware für AndroidSo stellen Sie gelöschte Videos vom internen Android-Speicher wieder herWerkseinstellung rückgängig machen Android – Tipps & Tricks

Setzen Sie Ihre Internetverbindung zurück

Ein Grund dafür, warum Sie Probleme beim Abspielen Ihrer Videos haben, ist, dass Ihre Internetverbindung möglicherweise nicht stabil ist. Um Video kann nicht abgespielt werden Android zu beheben, führen Sie die folgenden Schritte aus.

  • Schritt 1: Fahren Sie fort und schalten Sie Ihr Android-Gerät aus.
  • Schritt 2: Dann trennen Sie Ihr Modem. Falls Ihr WLAN-Router separat ist, ziehen Sie ihn ebenfalls aus der Steckdose.
  • Schritt 3: Warten Sie dann einige Minuten und schließen Sie Ihr Modem und Ihren WLAN-Router an.
  • Schritt 4: Warten Sie, bis alle LEDs an beiden Geräten aufhören zu blinken.
  • Schritt 5: Dann machen Sie Ihr Android-Gerät eingeschaltet.
  • Schritt 6: Kehren Sie dann zu der Website zurück, auf der Sie versuchen, ein Video abzuspielen, und laden Sie es erneut.
Reinigen Sie Ihren Cache und Ihre Cookies

Online-Videos wie z.B.WhatsApp Videos werden nicht abgespielt. Dann können Sie auch versuchen, Ihre Browsing-Daten zu löschen. Dadurch werden einige der Einstellungen entfernt, die Sie für Ihre Websites festgelegt haben. Um dies zu tun, müssen Sie Folgendes tun.

  • Schritt 1: Tippen Sie auf die Menüoption, die sich am oberen Rand des Bildschirms befindet. Tippen Sie anschließend auf „Einstellungen“.
  • Schritt 2: Klicken Sieunter „Erweitert“ auf „Datenschutz“ und anschließend auf „Browserdaten löschen“.
  • Schritt 3: Wählen Sie dann den Zeitbereich aus, den Sie aus der Liste Ihres Cache löschen möchten.
  • Schritt 4: Wählen Sie die Cookies und Website-Daten sowie zwischengespeicherte Bilder und Dateien aus. Sie können auch die Daten abwählen, die Sie nicht aus der Liste löschen möchten.
  • Schritt 5: Klicken Sie anschließend einfach auf die Option „Daten löschen“.

Teil 4: Fazit

Stoßen Sie auf das Problem „Videos werden nicht abgespielt“? Sie können mehrere der oben genannten Methoden ausführen und ausprobieren. Wenn Sie eine bessere Methode kennen, lassen Sie es uns bitte in den Kommentaren wissen.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Kommentar

Kommentar ()
author image

Adela D. Louie

Tech Website schreiben/Content-Optimierung

Singing, smiling, surprising every day!

So as a technical writer, it is my duty to gather effective and reliable solutions to answer questions on how to deal with the issues they are having with their devices.

Android Toolkit logo

Android Toolkit

Stellen Sie gelöschte Dateien von Ihrem Android-Telefon und -Tablet wieder her.

Kostenlos Testen Kostenlos Testen

Wie gefällt Ihnen dieser Artikel?

Check icon/ Check icon

INFORMATIVLANGWEILIG

Check icon/ Check icon

SchlichtKOMPLIZIERT

Vielen Dank! Hier haben Sie die Wahl:

Diesen Artikel bewerten: Excellent

Rating: 4.5 / 5 (basierend auf 60 Bewertungen)

Android Toolkit logo

Android Toolkit

Stellen Sie gelöschte Dateien von Ihrem Android-Telefon und -Tablet wieder her.

Kostenlos Testen

FoneDog verwendet Cookies, um sicherzustellen, dass Sie das beste Erlebnis auf unserer Website erhalten. Klicken hier um mehr zu erfahren.