Xiaomi gelöschte Fotos wiederherstellen in 2021

By Gina Barrow, Last Update: August 24, 2021

Manchmal löschen wir versehentlich Fotos die wir später dann vermissen. Wie kann ich also gelöschte Bilder wiederherstellen Xiaomi? In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie Xiaomi gelöschte Bilder wiederherstellen können, aber auch von vielen Mobilfunkmarken wie OnePlus, Huawei und Samsung. Diese Lösungen werden alle von der neuesten Android-Version unterstützt.

Wiederherstellen gelöschter Fotos auf Xiaomi

Teil 1. Wiederherstellen gelöschter Fotos von Android Phone. (2019-Aktualisierung)Video Guide: Wiederherstellen gelöschter Fotos auf Xiaomi ohne SicherungTeil 2. Gelöschte Bilder auf Xiaomi von App Backup abrufen.Teil 3. So sichern Sie Xiaomi Cloud und Wiederherstellen von Daten.Teil 4. Warum brauchen Sie eine Datenrettungssoftware?

Free DownloadFree Download

Andere Leser sahen auchWerkseinstellungen rückgängig machen in Android – Tipps & TricksZugriff auf ein Android-Telefon über USB, wenn es gesperrt ist

Teil 1. Wiederherstellen gelöschter Fotos von Android Handys. (2021-Aktualisierung)

Wenn man das oben genannten Problem liest, scheint es, als ob keine Backups der auf dem Xiaomi-Telefon gespeicherten Fotos erstellt wurden. Es ist wahrscheinlicher, dass Sie es nirgendwo auf dem Gerät wiederherstellen können, wenn Sie keine Wiederherstellungsprogramme von Drittanbietern verwenden.

Denken Sie daran, dass gelöschte Fotos auf Xiaomi-Geräten wirklich verschwunden sind. Im Gegensatz zu iOS-Geräten, in denen der Ordner "Zuletzt gelöscht" zum Speichern der Dateien verwendet wird, bevor sie nach 30-Tagen endgültig gelöscht werden, ist dies bei Android-Geräten nicht immer möglich, es sei denn, Sie haben heruntergeladene Apps verwendet.

Die einzige Möglichkeit, diese Xiaomi gelöschte Fotos wiederherstellen zu können, ist die Verwendung des FoneDog Toolkit - Android Data Recovery. FoneDog Toolkit- Android Data Recovery ist erwiesenermaßen effektiv und sicher, insbesondere für Xiaomi-Handys. Es verfügt über die höchste Wiederherstellungsrate der Branche mit seinen flexiblen Optionen und benutzerfreundlicher Software.

Heute werden wir allen Xiaomi-Benutzern eine Datenrettungslösung zur Verfügung stellen, mit der Sie entfernte Bilder vom Xiaomi-Mobiltelefon ohne Backups abrufen können. Überprüfen Sie diese Anleitungen unten wie Sie auf einem Xiaomi gelöschte Fotos wiederherstellen:

Schritt 1. Laden Sie FoneDog Toolkit- Android Data Recovery herunter und installieren Sie es auf dem Computer

Um auf Ihrem Xiaomi gelöschte Fotos wiederherstellen zu können, sollten Sie zunächst das FoneDog Toolkit- Android Data Recovery herunterladen und auf Ihrem Computer installieren.

Dieses Programm ist sowohl für Windows als auch für Mac verfügbar, um den Bedürfnissen jedes Benutzers gerecht zu werden. Folgen Sie den Anweisungen für die vollständige Installation und starten Sie das Programm, wenn Sie fertig sind.

Free Download Free Download

Schritt 2. Verbinden Sie das Android-Gerät mit dem PC

Verbinden Sie Ihr Xiaomi-Telefon über ein USB-Kabel mit dem Computer, um den Wiederherstellungsprozess zu starten. Stellen Sie sicher, dass Sie das USB-Debugging am Handy eingeschaltet haben, damit das Gerät erkannt werden kann.

Erlaube USB-Debugging

Schritt 3. Wählen Sie die Dateitypen - Galerie oder Bildbibliothek

Nachdem das Gerät vom Computer erkannt wurde, können Sie nun einen Pop-Up Bildschirm sehen, in dem Sie die Dateien auswählen müssen, die Sie wiederherstellen möchten, wie z. B. WhatsApp-Nachrichten, Videos und vieles mehr.

Von hier aus können Sie das Kästchen für Fotos markieren und auf "Weiter" klicken, um fortzufahren. Übrigens haben wir auch eine Anleitung Wie kann ich SMS von Xiaomi-Telefonen wiederherstellen? und auch die Kontakte von Xiaomi-Telefonen wiederherstellen.

Wählen Sie Galerie

Schritt 4. Xiaomi gelöschte Fotos wiederherstellen in der Vorschau

Alle Fotos werden angezeigt sowohl die vorhandenen als auch die gelöschten Fotos, so dass Sie jedes Element in der Vorschau anzeigen können. Wenn Sie alle benötigten Fotos haben, können Sie das Kontrollkästchen einzeln aktivieren und auf die Schaltfläche "Wiederherstellen" am unteren Rand des Programmbildschirms klicken.

Hinweis: Sie könnten mehr wollen Wiederherstellung von Android-Daten und -Dateien mit der Software.

Wiederherstellen von Fotos auf dem PC

Video Guide: Xiaomi gelöschte Bilder wiederherstellen ohne Sicherung

Wenn Sie keine Zeit haben, den untenstehenden Artikel zu lesen, können Sie sich einfach dieses Video ansehen, um zu erfahren, wie Sie gelöschte Bilder wiederherstellen Xiaomi und diese dann abrufen können. Viel Glück!

Free Download Free Download

Teil 2. Xiaomi gelöschte dateien wiederherstellen von App Backup.

Xiaomi schlägt mittlerweile große Wellen in der Smartphone Welt. Die Marke macht mittlerweile große Erfolge außerhalb Asiens und ist ein starker Wettbewerber unter den Premiumlinien von Android-Geräten. In einer Welt voller Samsung und iPhones ist Xiaomi nun einer der aufstrebenden Smartphones-Stars, die definitiv in der Lage sind, sich dem harten Rennen anzuschließen. Da Xiaomi in 2010 gegründet wurde, hat die Firma alle guten und schlechten Eigenschaften der bekannten Marken notiert und dafür gesorgt, dass sie ihre eigenen einzigartigen und herausragenden Angebote kreieren. Die Funktionen von Xiaomi zeichnen sich durch eine perfekte Mischung aus iOS- und Android-Spezifikationen aus.

Xiaomi Mi5 / 4 / 3 / 2 verfügt über eine eigene In-App-Sicherungsoption für einfachere und problemlosere Sicherungen. Wenn Ihr Xiaomi-Handy über diese App verfügt, können Sie sie verwenden. Eines Tages werden Ihre Dateien gespeichert. Um diese Option auf Ihrem Mobilteil zu verwenden, befolgen Sie die beiden Hauptschritte bis Xiaomi gelöschte Fotos wiederherstellen:

1. Erstellen Sie eine Sicherungskopie einer App

1. Starten Sie die Backup-App von Ihrem Xiaomi-Telefon aus


2. Einige Elemente sind bereits standardmäßig ausgewählt, Sie können jedoch die Apps, Einstellungen und Inhalte anpassen, die Sie sichern möchten

3. Tippen Sie auf die Schaltfläche Backup

4. Das Backup wird ausgeführt und sobald es erfolgt ist, wird es benachrichtigt. Tippen Sie bei Bedarf auf die Schaltfläche Fertig

5. Sicherungen wurden erfolgreich erstellt

App-Backup erstellen

2. Wiederherstellen von Daten aus der App-Sicherung

1. Öffnen Sie die Backup App auf Ihrem Gerät

2. Alle durchgeführten Sicherungen werden angezeigt

3. Wählen Sie die gewünschte Sicherungsdatei

4. Tippen Sie unten auf die Schaltfläche Wiederherstellen

5. Sicherungsinhalte und -einstellungen werden auf das Gerät angewendet

Wiederherstellen von Xiaomi App Backup

Diese Backup-App ist so praktisch, weil sie kostenlos und auf Xiaomi-Geräten integriert ist. Sie müssen keinen Sicherungsspeicher für Ihre Telefondateien und -daten erwerben.

Teil 3. So sichern Sie in der Xiaomi Cloud und stellen Ihre Daten wieder her.

Wenn Sie Xiaomi MIUI-Gerät verwenden, gibt es einen neuen Trend, der herumwirbelt. Da Xiaomi behauptet, eher eine Software-Firma als eine Hardware-Firma zu sein, haben sie ihre Cloud-Plattform ins Leben gerufen, damit ihre Benutzer die sichere und bequeme Möglichkeit haben, ihre Dateien und Daten zu sichern.

Mi-Cloud-Speicher, wie wir alle wissen, bieten problemlose Backups und sind einfach zu bedienen. Er verfügt über 5 GB freien Speicherplatz, in dem Sie alle Ihre Fotos, Videos, Aufnahmen und viele andere Elemente speichern oder synchronisieren können. Alles, was Sie jetzt brauchen, ist eine stabile Netzwerkverbindung und ein Cloud-Konto, um den Einstieg zu erleichtern. So lassen sich in Zukunft Xiaomi gelöschte Fotos wiederherstellen.

1. Daten in der Cloud sichern

1. Registrieren Sie sich mit Ihrem Mi-Konto, indem Sie entweder Ihre Handynummer oder Ihre E-Mail-Adresse verwenden

2. Melden Sie sich auf Ihrem Mobiltelefon bei Ihrem Mi-Konto an

3. Aktivieren Sie das Mi-Konto, indem Sie auf Einstellungen -> Mi-Konto -> Mi Cloud -> Sicherungsgerät -> Mi Cloud-Sicherung aktivieren

4. Konfigurieren Sie Ihre Sicherungen, indem Sie unter Verwalten von Sicherungen navigieren

5. Backups werden jedes Mal durchgeführt, wenn Ihr Gerät mit dem drahtlosen Netzwerk verbunden ist

Erstellen Sie ein Xiaomi-Konto

2. So stellen Sie das Backup aus der Cloud wieder her

1. Melden Sie sich am Mobilteil bei Ihrem Mi-Konto an

2. Gehen Sie zu Einstellungen

3. Tippen Sie auf Mi-Konto -> Mi-Cloud -> Aus Sicherung wiederherstellen

4. Wählen Sie die Sicherungsdatei aus, die Sie wiederherstellen möchten, und tippen Sie auf Wiederherstellen mit dieser Sicherung

5. Das Wiederherstellen der Sicherung wird jetzt auf das Mobilgerät angewendet

Wiederherstellen von Xiaomi-Konto

Mit einem erstellten und gespeicherten Backup können Sie problemlos Gelöschte oder verlorene Daten auf dem Telefon wiederherstellen. Zum Beispiel effizient gelöschte Textnachrichten von Android wiederherstellen ohne PC. Es kann jedoch vorkommen, dass wir versehentlich Dateien auf dem Xiaomi-Telefon löschen, bevor wir eine Sicherungskopie davon erstellen, z. B. die Fotos, die mit der Kamera-App aufgenommen und in der Galerie-App auf unserem Telefon gespeichert wurden.

Teil 4. Warum brauchen Sie eine Datenrettungssoftware?

Überzeugend ist, dass Xiaomi allen Android-Nutzern neben dem neuen Wind viel zu bieten hat. Sie haben ihre Flaggschiff-Geräte sorgfältig entwickelt, um in 2019 mit großen Marken der Branche mithalten zu können.

Mit ihren flexiblen Sicherungs- und Wiederherstellungsoptionen können Benutzer diese jetzt ohne zusätzlichen Aufwand nutzen und auf Xiaomi gelöschte Bilder wiederherstellen. Sie haben Online- und Offline-Backups, um beide Welten bedienen zu können. Wenn etwas auftaucht und Sie vergessen haben, Sicherungskopien von Ihren Fotos auf Xiaomi zu erstellen, müssen Sie sich auch keine Sorgen machen wenn Xiaomi Bilder verschwunden sind. FoneDog Toolkit- Android Data Recovery kann sie wiederherstellen.

Es gibt keine anderen Wiederherstellungsprogramme, die Sie Ihrem Mobiltelefon anvertrauen sollten. FoneDog Toolkit - Android Data Recovery stellt auf einfache Weise verlorene oder gelöschte Kontakte, den Anrufverlauf, Nachrichten, Fotos und andere Medieninhalte und -einstellungen wieder her. Xiaomi gelöschte Fotos wiederherstellen geht so ruck zuck.

Abgesehen davon ist es mit allen Android-Geräten wie Xiaomi, Samsung, HTC, ZTE und vielem mehr kompatibel. Teilen Sie uns Ihre Wiederherstellungserfahrung mit FoneDog Toolkit - Android Data Recovery.

Hinterlasse einen Kommentar

Kommentar

Kommentar ()
author image

Gina Barrow

Technisch/Creative Writer

Kitchen, my safe space; black, my favorite color

Was a Technical Specialist for a while, troubleshooting Smartphone and Software-related issues until a writing stint caught my attention.

Android Data Recovery logo

Android Data Recovery

Stellen Sie gelöschte Dateien von einem Android-Handy oder -Tablet wieder her.

Free Download Free Download

Wie gefällt Ihnen dieser Artikel?

Check icon/ Check icon

INTERESSANTMATT

Check icon/ Check icon

SchlichtSCHWER

Vielen Dank! Hier haben Sie die Wahl:

Diesen Artikel bewerten: Excellent

Rating: 4.2 / 5 (basierend auf 118 Bewertungen)

Android Data Recovery logo

Android Data Recovery

Stellen Sie gelöschte Dateien von einem Android-Handy oder -Tablet wieder her.

Free Download

FoneDog verwendet Cookies, um sicherzustellen, dass Sie das beste Erlebnis auf unserer Website erhalten. Klicken hier um mehr zu erfahren.