Video-Wiederherstellung: Gelöschte Video-Wiederherstellung von Android

By Gina Barrow, Last Update: August 26, 2019

„Sind Sie es leid, Videos und andere Dateien auf Android fälschlicherweise zu löschen? Finden Sie heraus, welches Android-Video-Wiederherstellungsprogramm für Sie am besten geeignet ist! Es ist extrem leicht für Sie Gelöschte Videos von Android wiederherstellen"

Eines der häufigsten Probleme ist der Datenverlust. Der Datenverlust variiert von leichten bis zu extremen Fällen, in denen manche Leute das Problem oft so belassen, aber einige Probleme mit wichtigen Dateien brauchten eine professionelle Methode, um diese Dateien wiederherzustellen.

Gemäß den von mobilen Experten durchgeführten Experimenten werden Dateien jedoch entweder im internen oder externen Speicher des Android-Geräts gespeichert. Auf dieser Grundlage können Sie auswählen, welche Art von Datenwiederherstellung Sie ausführen können, beispielsweise gelöschte Videodateien.

Löschen Sie gelöschte Videodateien am besten im Android-Gerät, indem Sie sie nicht mehr verwenden, sobald Sie festgestellt haben, dass die Videos verschwunden sind. Suchen und finden Sie die professionellsten Android Videowiederherstellung programmieren und die Suche beginnen!

Tipps:

Teil 1. Gelöschte Videos von Android-Geräten wiederherstellenTeil 2. Videos auf Android sichern und synchronisierenTeil 3. Schritte zum Übertragen von Videos von Android auf den PCTeil 4. Schritte zum Hochladen von Videos in Google Drive

Teil 1. Gelöschte Videos von Android-Geräten wiederherstellen

Eine der größten Herausforderungen beim Besitz und der Verwendung von Android-Telefonen und -Tablets ist die Angst, wichtige Dateien wie Videos zu löschen. Dies kann durch zu empfindliche Touch-Screen-Sensoren verursacht werden oder könnte ein Fehler der Software sein und könnte auch durch Benutzerfehler verursacht werden. Was auch immer die Gründe dafür sind, dass deine Videos gelöscht wurden, das ist der Artikel für dich.

In diesem Post werden wir die professionellsten diskutieren Android Videowiederherstellung Software, die leicht alle Telefondaten ohne irgendwelche schwierigen Schritte wieder herstellen kann. Präsentieren FoneDog Toolkit - Android Datenrettung.

At bietet eine bequeme Wiederherstellungsmethode für alle Dateien auf Android-Smartphones und Tablets. FoneDog Toolkit - Android Datenrettung hat folgende Eigenschaften:

  • Vertrauenswürdig und von Millionen von Android-Nutzern weltweit anerkannt
  • Sicher und einfach zu verwenden mit 100% Recovery-Rate
  • Kompatibel mit allen Android-Telefonen und -Tablets mit 6000 + -Geräten
  • Einfaches Wiederherstellen von Daten mit oder ohne Android-Root

Mit diesen Eigenschaften sind Sie sicher, dass Sie bei jedem Datenverlust, den Sie erleiden, sicher sind, dass Sie bei der Verwendung höhere Heilungschancen haben FoneDog Toolkit - Android Datenrettung.

Finde heraus, wie du das Beste verwendest Android Videowiederherstellung Software. Es bietet auch Kostenlose Testversion Version für Windows- und Mac-Benutzer zum Download!

Gratis Download Gratis Download

Schritt 1. Laden Sie herunter, installieren Sie und starten Sie FoneDog Toolkit- Android Data Recovery

Das erste, was Sie tun müssen, ist das Herunterladen, Installieren und Starten des Programms FoneDog Toolkit - Android Datenrettung auf dem Computer.

Folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm, um den Download und die Installation abzuschließen.

Verbinden Sie Android mit PC

Tip:Wenn dein Android zum ersten Mal mit dem PC verbunden wird, musst du bestimmte Treiber installieren, um fortzufahren. Siehe die Anleitungen auf dem Bildschirm.

Schritt 2. Android-Telefon / Tablet anschließen

Der nächste Schritt besteht darin, das Android-Telefon / Tablet über ein USB-Kabel mit dem Computer zu verbinden und dann zu warten, bis das Programm das Gerät erkennt.

Wählen Sie Dateityp

Schritt 3. Erlaube USB-Debugging auf Android

Das Programm fordert Sie nun auf, das USB-Debugging auf dem Android-Telefon / Tablet zu aktivieren, um eine Verbindung zwischen den beiden Geräten herzustellen.

Dies schadet keinem angeschlossenen Gerät. USB-Debugging ist nur eine Modusverbindung.

Gehen Sie folgendermaßen vor, um den USB-Debugging-Modus auf Ihrem Android zu aktivieren:

Für Android 4.2 und höher

  • Starten Sie Einstellungen auf dem Android
  • Gehe zu About Phone
  • Tippen Sie auf Build Number 7-mal oder bis die Meldung "Sie befinden sich im Entwicklermodus" angezeigt werden.
  • Geh zurück zu Einstellungen
  • Tippen Sie auf Entwickleroptionen
  • Aktivieren USB-Debugging

Eine detaillierte OK auf dem Android-Gerät und klicken Sie auf dem Programmbildschirm auf OK, um mit den nächsten Schritten fortzufahren.

Erlaube USB-Debugging

Schritt 4. Wählen Sie Dateien für die Wiederherstellung aus

Im nächsten Fenster können Sie die Dateien auswählen, die Sie vom Android-Gerät wiederherstellen können, z. B. Kontakte, Nachrichten, Fotos, Videos, Dokumente und mehr.

In diesem Bildschirm können Sie die selektive Wiederherstellung durchführen, indem Sie nur alle Dateien in der Kategorie Medien auswählen, in denen sich die Videodateien befinden. Klicken Sie anschließend aufWeiter" weitermachen.

Wählen Sie Videos

Schritt 5. Vorschau und Wiederherstellen von Videos

FoneDog Toolkit - Android Datenrettung scannt nun das Android-Telefon / -Tablet nach den ausgewählten Dateien von Step4. Dieser Vorgang kann je nach wiederhergestellter Dateigröße einige Zeit in Anspruch nehmen, der Fortschritt wird jedoch auf dem Bildschirm angezeigt.

Sobald der Scanvorgang beendet ist, können Sie eine Vorschau der wiederhergestellten Videos auf der rechten Seite des Programmbildschirms anzeigen.

Suchen Sie die gelöschten Videos, die Sie benötigen, und wählen Sie dann die gewünschten aus, markieren Sie sie selektiv und speichern Sie sie anschließend in einem Ordner auf dem Computer.

Wiederherstellen von Videos auf dem PC

Gratis Download Gratis Download

Video Guide: Der beste Weg, gelöschte Video-Recovery von Android zu tun

Dieses Android Videowiederherstellung Das Programm hat gerade alle gelöschten Videos von Smartphones und Tablets wiederhergestellt. FoneDog Toolkit - Android Datenrettung machte die Wiederherstellung schneller und einfacher. Keine Angst mehr vor Datenverlust, wenn Sie dieses Programm neben sich haben.

Teil 2. Videos auf Android sichern und synchronisieren

Da Mediendateien häufig viel Speicherplatz auf dem Gerät akkumulieren, können Sie manchmal feststellen, dass Sie sie löschen, um Speicherplatz freizugeben. Einige dieser Dateien sind jedoch wichtig, damit Sie beim Löschen Probleme bekommen.

Um zu vermeiden, dass Ihre Videos in Zukunft gelöscht werden, können Sie dies tun Sichern Sie Ihre Daten regelmäßig. Sie können beispielsweise Daten mit dem Google-Konto sichern. Nutzen Sie diesen Dienst, da Android von Google betrieben wird. Sie können problemlos die Standard-Apps und -Dienste des Geräts verwenden. Mit dieser Art von Sicherungsdienst können Sie alle Medieninhalte mit der Google Fotos-Bibliothek synchronisieren.

Gehen Sie folgendermaßen vor, um die Sicherung und Synchronisierung auf Android zu aktivieren:

  1. Stellen Sie sicher, dass Sie ein registriertes Google-Konto besitzen, oder erstellen Sie ein neues Konto oder registrieren Sie es
  2. Suchen Sie die Google Fotos-Standard-App auf dem Android-Gerät
  3. Anmeldung mit Google
  4. Tippen Sie auf die Menütaste
  5. Finden Sie Backup & Sync
  6. Tippen Sie auf oder aus

So überprüfen Sie, ob die Videos und Fotos synchronisiert und gesichert werden:

  1. Starten Sie Google Fotos
  2. Melde dich bei Google an
  3. Tippen Sie auf Fotos
  4. Sie sehen alle Inhalte, die bereits gesichert wurden oder bereits synchronisiert wurden

Sie können diesen Service für einen Gesamtplatz von 15GB nutzen, um Originalinhalte zu erfassen und zu synchronisieren. Wenn jedoch die Upload-Größe auf hohe Qualität eingestellt war, erhalten Sie unbegrenzten Speicherplatz.

Google Benutzerkonto

Teil 3. Schritte zum Übertragen von Videos von Android auf den PC

Da Videos auf dem Android-Gerät zu viel Speicherplatz beanspruchen, haben Sie eine andere Möglichkeit, sie manuell auf den Computer zu übertragen oder zu kopieren. Sie können diese Methode auch für die meisten Dateien auf dem Android-Telefon / -Tablet ausführen.

Um Videos von Android auf den PC zu übertragen, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Verbinden Sie das Android-Telefon / Tablet über ein USB-Kabel mit dem Computer
  2. Öffnen Sie den Datei-Explorer und rufen Sie das Android-Gerät auf und öffnen Sie die Mediendateien
  3. Wählen Sie alle Videos aus, die Sie mit STRG + C auf den Computer übertragen / kopieren möchten, oder ziehen Sie die Datei in den neuen Ordner, der auf dem Desktop erstellt wurde

Dieser Vorgang sollte jedoch manuell oder jedes Mal durchgeführt werden, wenn Sie viele Videos vom Android-Gerät haben, die übertragen werden müssen. Dies kann ein wenig Aufwand sein, besonders wenn Sie immer unterwegs sind.

Spitze: Sie können einen Zeitplan festlegen, wenn Sie alle Übertragungs- / Kopieraktivitäten von Android auf den Computer übertragen möchten, damit Sie sie sichern können.

Teil 4. Schritte zum Hochladen von Videos in Google Drive

Eine weitere bequeme Möglichkeit zum Sichern von Videos ist das Hochladen auf Google Drive. Wie bei Google Photos ist Google Drive auch eine Standard-App für Android-Handys / Tablets, in der Sie Dokumente, Mediendateien und mehr speichern können.

So laden Sie Videos in Google Drive hoch:

  1. Starten Sie Google Drive auf dem Android
  2. Tippen Sie auf die Plus-Schaltfläche und dann auf den Pfeil nach oben oder auf das Symbol zum Hochladen
  3. Wähle die Videos aus, die du hochladen möchtest

Der 15GB-Speicherplatz von Google wird an alle anderen Apps wie Google Fotos, Gmail und andere verteilt.

Gratis Download Gratis Download

Videos sind eine der besten Möglichkeiten, Momente für persönliche oder geschäftliche Zwecke festzuhalten. Das Aufnehmen von Videos ist durch den Aufstieg von Smartphones und Tablets so einfach geworden.

Da Android das führende mobile Betriebssystem ist, hat es viele Arten von Geräten mit speziellen und herausragenden Kamera-Funktionen für die Aufnahme von Videos und Fotos entwickelt. Diese Funktion hat die Herzen vieler Nutzer erobert und die Nachfrage nach Android-Geräten ist enorm gestiegen, hat sich jedoch vielen Herausforderungen gestellt.

Sie können Ihre eigenen Android-Einstellungen für den Videodateispeicher überprüfen. Dateien werden nicht dauerhaft auf dem Android-Gerät gelöscht, sobald wir sie löschen, sondern bleiben in einem virtuellen Raum und sind versteckt und unlesbar.

In diesem Artikel haben Sie gerade die Unterschiede gelernt Sicherungs- und Synchronisierungsoptionen für Videos auf dem Android-Handy / -Tablet sowie die beste Art zu tun Gelöschte Videos von Android-Geräten wiederherstellen. FoneDog Toolkit - Android Datenrettung macht die Regeneration besonders für Anfänger noch schneller und besser.

Diese Android-Videowiederherstellung verfügt über keine komplizierten Methoden, die andere Probleme verursachen können. Das Programm hat Schritte entwickelt, die tatsächlich durch Klicken und benutzerfreundlich sind.

Verwenden Sie also das nächste Mal, wenn Sie versehentlich Videos auf Ihrem Android-Gerät gelöscht haben FoneDog Toolkit - Android Datenrettung. Sie werden mit diesem Programm nie falsch liegen und Datenverlust mit Sicherheit haben. Testen Sie die kostenlose Version noch heute!

Hinterlasse einen Kommentar

Kommentar

Kommentar ()
author image

Gina Barrow

Technisch/Creative Writer

Kitchen, my safe space; black, my favorite color

Was a Technical Specialist for a while, troubleshooting Smartphone and Software-related issues until a writing stint caught my attention.

Android Data Recovery logo

Android Data Recovery

Stellen Sie gelöschte Dateien von einem Android-Handy oder -Tablet wieder her.

Free Download Free Download

Wie gefällt Ihnen dieser Artikel?

Check icon/ Check icon

INTERESSANTMATT

Check icon/ Check icon

SchlichtSCHWER

Vielen Dank! Hier haben Sie die Wahl:

Diesen Artikel bewerten: Excellent

Rating: 4.7 / 5 (basierend auf 61 Bewertungen)

Android Data Recovery logo

Android Data Recovery

Stellen Sie gelöschte Dateien von einem Android-Handy oder -Tablet wieder her.

Free Download

FoneDog verwendet Cookies, um sicherzustellen, dass Sie das beste Erlebnis auf unserer Website erhalten. Klicken hier um mehr zu erfahren.