Wiederherstellen verloren gegangener oder fehlender Mediendateien auf iOS-Geräten

By Nathan E. Malpass, Last Update: September 17, 2020

Daher habe ich versucht, Speicherplatz auf dem Telefon freizugeben, indem ich Musik und Fotos auf externe 2-Laufwerke verschoben habe. Als ich es heute Abend fertiggestellt habe, wird die Musik in Itunes nicht abgespielt. Die meisten Dateien sagen: "Der Song konnte nicht abgespielt werden, weil die Originaldatei nicht gefunden wurde und das externe Laufwerk nur die Bilder enthält. Wie kann ich also die Musikdateien vom externen Laufwerk wiederherstellen? Und andere nicht Itunes, sie sind Downloads.

Lieben Sie Fotos auf Ihrem iPhone? Haben Sie viele Fotos, die Sie gerne in sozialen Medien teilen? Haben Sie wichtige und geschätzte Fotos von Familie, Freunden und Verwandten auf Ihrem Gerät? Haben Sie Tonnen von Videos, die Sie auf Ihr Gerät heruntergeladen haben, damit Sie sie später ansehen können? Hast du deine Lieblingssongs und Alben auf deinem Gerät? Sie haben wahrscheinlich alle diese Fragen mit "Ja" beantwortet, richtig?

Aber bist du auf die schlimmsten Dinge vorbereitet, die passieren könnten? Wenn nicht, dann wird Ihnen dieser Artikel helfen, eines der schwierigsten und unbequemsten Dinge durchzustehen, die einem iOS-Gerätebenutzer je passieren können.

Also, was ist das Schlimmste, was passieren könnte? Mit deinem Handy könnten viele schlimme Dinge passieren. Es könnte zu Boden fallen und brechen. Es kann verloren gehen und du wirst es vielleicht nie wieder finden. Jemand könnte es stehlen. Es könnte beschädigt werden. Ein Virus oder Malware kann es kontaminieren. Dateien sind möglicherweise beschädigt. Dateien und Daten können verloren gehen.

Heute benutzen wir unsere Telefone für fast alles. Vorbei sind die Zeiten, in denen Sie immer noch Filme brauchten, um Fotos oder Videos zu machen und in den Plattenladen zu gehen, nur um das neueste Album von Ihrem Lieblingskünstler zu kaufen. Jetzt können wir unsere mobilen Geräte einfach nutzen, um Dinge zu tun, die wir normalerweise in früheren Zeiten taten. Besonders mit dem iPhone nutzen wir gerne seine leistungsstarken und hochwertigen Funktionen. Um Fotos zu machen und auf Instagram zu posten oder um die neueste Folge deiner Lieblingssendung anzuschauen oder um deine Lieblingshits zu jammen.

Aber manchmal passiert das Unvermeidliche und Sie verlieren alle Ihre Mediendateien. Datenverlust ist eines der schlimmsten Dinge, die Ihnen oder einem anderen iOS-Gerätebenutzer passieren können. Niemand und kein Datentyp ist vor Datenverlust sicher. Wenn Ihnen so etwas noch nie passiert ist, dann sind Sie ein sehr glücklicher Mensch.

Was sind die Ursachen für Datenverlust, die Sie stellen? Es gibt tatsächlich eine ganze Menge Dinge, die zu Datenverlust führen können. Zum Beispiel könnte ein Virus Ihr Gerät verunreinigt haben oder Sie könnten unwissentlich Malware eingeführt haben, die Ihre Daten gelöscht oder ruiniert hat. Es gibt verschiedene Gründe. Möglicherweise haben Sie Ihre Dokumente unbewusst gelöscht, da menschliche Fehler die häufigste Ursache für Datenverluste sind. Möglicherweise haben Sie Ihr Gerät versehentlich auf das Gerät zurückgesetzt Werkseinstellungen. Ein iOS-Update könnte auch eine Ursache sein. Es gibt viele Gründe, warum diese Art von unglücklichen Ereignis passiert, die Dinge, die wir hier erwähnt haben, sind nur einige der vielen Gründe, warum Datenverlust auftritt. Außerdem hat der Datenverlust einige unglückliche Folgen. Ihr Gerät könnte beschädigt oder beschädigt werden. Möglicherweise verfügen Sie über jemanden mit der Fachkenntnis, Ihr Gerät zu reparieren und / oder zu reparieren. Aber wussten Sie, dass Sie es auch selbst reparieren können?

Dies ist tatsächlich eines der am meisten beanstandeten Probleme für iOS-Benutzer. Vor allem, wenn Sie nicht die Angewohnheit haben, Ihre Dateien regelmäßig zu sichern.

In der Zeit, in der dieses Ereignis eintritt, verlassen sich viele Menschen häufig auf das Internet, um Antworten auf ihre Fragen zu erhalten. Wir fragen im Internet nach Methoden, mit denen wir diese verlorenen Daten erfolgreich wiederherstellen können. Wir stellen oft Fragen wie "Helfen Sie, dass meine Fotos plötzlich verschwunden sind?" Oder "Wie stelle ich heruntergeladene Videos wieder her?""Gibt es eine Möglichkeit, Musik auf meinem iPhone wiederherzustellen?„Viele Menschen geben sich unweigerlich auf, um ihre wertvollen Daten wiederzugewinnen. Dies liegt vor allem daran, dass sie nicht die geringste Ahnung haben, wie diese Daten wiederhergestellt werden sollen. Zum Glück für Sie in diesem Artikel werden wir Ihnen mitteilen, wie es geht.

Option 1: Sichern Sie Ihre DateienOption 2: Verwenden Sie FoneDog Toolkit, um verlorene Medien oder fehlende Dateien wiederherzustellenVideo Guide: Wie verlorene Daten oder fehlende Dateien auf dem iPhone wiederherstellen

Option 1: Sichern Sie Ihre Dateien

Ein Tipp: Sichern Sie immer Ihre Dateien. Dies ist der einfachste Weg, um Datenverlust zu vermeiden und kann Ihnen auch im Falle eines Datenverlustes helfen. Auf diese Weise können Sie Ihre Dateien nach einem Datenverlust problemlos wiederherstellen. Für den Fall, dass Sie nicht haben, ist hier eine bequeme Anleitung für die beste Möglichkeit, sie effektiv wiederherzustellen.

Der beste, einfachste und schnellste Weg, verlorene Daten wiederherzustellen, ist die Verwendung eines Datenwiederherstellungsprogramms.

Es gibt eine riesige Menge an Datenrettungssoftware, die Sie auf dem Markt auswählen können. Ein bisschen Vorsicht, manchmal brauchen Sie vielleicht ein bisschen Geld. Ihr ausgegebenes Geld hat sich jedoch gelohnt, da es sich um eine sichere Methode zur Wiederherstellung von Dateien handelt.

Option 2: Verwenden Sie FoneDog Toolkit, um verlorene Medien oder fehlende Dateien wiederherzustellen

Natürlich sollte deine Wahl sein FoneDog Toolkit - iOS Datenrettung. FoneDog iOS Datenrettung hat breite Anerkennung gefunden. Es wird von iOS-Gerätebenutzern als das beste Programm angesehen, das verlorene Daten dort wiederherstellen kann. Es wird auch weithin als die Nr. 1 iOS Datenrettung Programm auf dem Markt behauptet und von vielen iPhone und iPad-Nutzern verwendet und hat Tonnen tonnenweise begeisterte Kritiken.

FoneDog-Toolkit - iOS Data Recovery ist für das Finden und Wiederherstellen verlorener Daten in Ihrem iOS-Gadget eingerichtet. Es ist in der Lage, verlorene Daten auf drei Arten wiederherzustellen, über Ihr iOS-Gerät, über Ihre iTunes-Sicherung und über Ihre iCloud-Sicherung. Es bietet die Möglichkeit, eine Vielzahl von Daten wie Fotos, Nachrichten, Videos, Kalendern, Kontakten, Musik, Anrufverlauf, Notizen, Lesezeichen, App-Daten und mehr wiederherzustellen. Es ist auch benutzerfreundlich und sehr einfach zu bedienen.

Wenn Sie FoneDog iOS Data Recovery verwenden, gehen Ihre verlorenen Daten nicht verloren.

Hier sind die Möglichkeiten, wie Sie Ihre verlorenen Daten wiederherstellen können FoneDog iOS Datenrettung. Aber zuerst müssen Sie es zuerst installieren.

Erste Methode: Wiederherstellen verlorener Dateien auf dem iPhone direkt

Schritt 1: Installieren und verbinden

  1. Zuerst müssen Sie Ihr iOS-Gerät mit Ihrem Computer verbinden.
  2. Öffne das Programm.

Schritt 2: Wählen Sie Option

Wählen 'Datenwiederherstellung'und dann wählen Sie'Wiederherstellen von iOS-Gerät'.

Schritt 3: Starten Sie das Scannen

  1. Wählen 'Scan starten' Taste.
  2. Wenn der Scan abgeschlossen ist, sehen Sie eine Vorschau Ihrer Dateien.

Schritt 4: Wählen Sie Wiederherzustellende Dateien

Wählen Sie die Dateien aus, die Sie abrufen möchten, und Sie können sie dann wiederherstellen.

ZWEITE METHODE: Dateien über iTunes Backup wiederherstellen

1. Wählen Sie "Recover from iTunes Backup File".

2. Wählen Sie die gewünschten Sicherungsdateien aus und wählen Sie "Start Scan", um den Inhalt zu extrahieren.

3. Wählen Sie die Dateien aus, die Sie nach dem Scan abrufen möchten.

4. Klicken Sie auf "Wiederherstellen" und Ihre Dateien können jetzt abgerufen werden.

Schritt 1

Shritte

Schritt 2

Shritte

Schritt 3,4

Shritte

Dritte Methode: Wiederherstellen von Dateien über iCloud Backup

Schritt 1: Loggen Sie sich in den iCloud Account ein

  1. Wählen "Wiederherstellen von iCloud Backup-Datei".
  2. Ihr iCloud-Konto muss angemeldet sein.

Schritt 2: Wählen Sie iCloud Backup

  1. Eine Liste Ihrer Sicherungsdateien wird angezeigt, nachdem Sie sich angemeldet haben.
  2. Wählen sie ihren Gerätetyp.

Schritt 3: Dateien herunterladen

  1. Laden Sie die Dateien herunter und extrahieren Sie sie.
  2. Extrahieren Sie die Sicherungsdatei, indem Sie auf die Schaltfläche Scannen klicken.

Schritt 4: Verlorene Dateien wiederherstellen

  1. Nach dem Scan sehen Sie nun die Dateien in der Backup-Datei.
  2. Wählen Sie die Dateien aus, die Sie abrufen müssen, und klicken Sie auf "genesen'. Sie können es jetzt auf Ihrem iOS-Gerät oder auf Ihrem PC wiederherstellen.

Video Guide: Wie verlorene Daten oder fehlende Dateien auf dem iPhone wiederherstellen

Siehst du? War das nicht ganz einfach? Sie müssen sich nicht um Ihre Fotos, Videos und Musik kümmern. Denken Sie daran, FoneDog Data Recovery zu verwenden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Kommentar

Kommentar ()
author image

Nathan E. Malpass

iPhone/Wartungsexperte für Android-Geräte

Zu Hause bleiben, Musik hören, technische Artikel schreiben

Viele Leute haben mich gebeten, ihre Handys zu reparieren, damit ich viel Erfahrung in der Reparatur von Handys habe und viel über Android- oder Apple-Handys weiß.

iOS Datenrettung logo

iOS Datenrettung

3 Methoden zum Wiederherstellen Ihrer gelöschten Daten vom iPhone oder iPad.

Kostenlos Testen Kostenlos Testen

Wie gefällt Ihnen dieser Artikel?

Check icon/ Check icon

INFORMATIVLANGWEILIG

Check icon/ Check icon

SchlichtKOMPLIZIERT

Vielen Dank! Hier haben Sie die Wahl:

Diesen Artikel bewerten: Excellent

Rating: 4.6 / 5 (basierend auf 72 Bewertungen)

iOS Datenrettung logo

iOS Datenrettung

3 Methoden zum Wiederherstellen Ihrer gelöschten Daten vom iPhone oder iPad.

Kostenlos Testen Kostenlos Testen

FoneDog verwendet Cookies, um sicherzustellen, dass Sie das beste Erlebnis auf unserer Website erhalten. Klicken hier um mehr zu erfahren.