Wie man iCloud Speicher verwaltet?

By Vernon Roderick, Last Update: August 26, 2019

Wissen Sie, wie Sie Ihren iCloud-Speicher auf Ihrem iPhone verwalten können?

Der iCloud-Speicher von Apple ist eine großartige Option für Benutzer, die ihre alten Daten sicher und sicher von ihren Apple-Gadgets speichern möchten. Aber wie bei jedem anderen Speicherplatz sind sie nicht unbegrenzt und können daher keinen Platz mehr haben.

Deshalb ist es wichtig, dass die Leute lernen, wie sie ihren iCloud-Speicher richtig verwalten können. Sie können also auch ihre alten Dateien kopieren und sichern und sie löschen, um mehr Platz in iCloud zu schaffen. Es ist nicht wirklich schwer Verwalten Sie Ihren iCloud-Speicher, die hier weiter besprochen werden.

Teil 1. Verwalten Sie Ihren iCloud-Speicher, um Dateien zu löschen oder mehr Speicherplatz freizugeben.Teil 2. Verwenden von iOS-Datensicherung und -wiederherstellung für die Sicherung von iCloud-DateienTeil 3. Video Guide: So verwalten Sie Ihren iCloud-SpeicherTeil 4. Fazit.

Teil 1. Verwalten Sie Ihren iCloud-Speicher, um Dateien zu löschen oder mehr Speicherplatz freizugeben.

Apple bietet ein kostenloses 5GB-Limit für iCloud-Speicher an, das durch eine monatliche Zahlung erhöht werden kann. Wenn sie jedoch nicht zahlen möchten, gibt es Möglichkeiten, mehr Speicherplatz in ihrer iCloud freizugeben. Wenn Benutzer ihr Gerät in iCloud sichern, werden alle wichtigen Informationen automatisch gespeichert. Dies umfasst normalerweise Videos, Fotos, Dokumente und sogar Apps. Die Apps werden nach der Installation auf dem Gerät automatisch in iCloud gesichert. Eine Möglichkeit, mehr Speicherplatz in iCloud freizugeben, besteht darin, die automatische Sicherung von Dateien und Apps zu deaktivieren.

delete-old-icloud-backup-Dateien

Option 1. Automatische Backups deaktivieren und Apps löschen

Dadurch wird verhindert, dass das Gerät automatisch Informationen an iCloud hochlädt. Hier ist, wie es geht.

  • Gehe zu Einstellungen> [dein Name]> iCloud

o Wenn auf dem Gerät iOS 11 installiert ist, klicken Sie auf Speicher verwalten> Sicherungen

o Wenn das Gerät iOS 10.3 verwendet, drücken Sie auf iCloud Storage> Speicher verwalten

  • Drücken Sie dann den Namen des verwendeten Geräts und sehen Sie sich die zu sichernden Daten an

o Schalten Sie alle Apps aus, die nicht gesichert werden sollen

  • Wählen Sie Ausschalten und Löschen

Wenn das Gerät iOS 10.2 oder früher verwendet

  • Gehe zu Einstellungen> iCloud> Speicher> Speicher verwalten
  • Drücken Sie den Namen des Geräts, das Sie verwenden
  • Deaktivieren Sie die Apps, die nicht automatisch gesichert werden sollen. Unter den Sicherungsoptionen
  • Wählen Sie Ausschalten und Löschen

Option 2. Automatische Sicherung in iCloud deaktivieren und Dateien löschen

Neben dem Löschen von Apps und dem Deaktivieren der automatischen Backups können Benutzer auch ihre Backups löschen und das iCloud Backup für ihr Gerät ausschalten. Dies bedeutet, dass andere Informationen aus Dokumenten und anderen Dingen, mit Ausnahme von Foto und Video, gelöscht werden und nicht automatisch in iCloud gesichert werden.

Im Folgenden wird die iCloud-Sicherung heruntergefahren und der iCloud-Speicher gelöscht.

  • Gehe zu Einstellungen> [dein Name]> iCloud

o Drücken Sie Speicher verwalten> iCloud, wenn Sie iOS 11 verwenden

o Drücken Sie iCloud Storage> Speicher verwalten, wenn Sie iOS 10.3 verwenden

  • Drücken Sie den Namen des Geräts
  • Drücken Sie auf Backup löschen und dann auf Ausschalten und Löschen

Wenn Sie iOS 10.2 oder früher verwenden

  • Gehen Sie zu Einstellungen> Allgemein> Storage & iCloud Storage
  • Drücken Sie auf Speicher verwalten
  • Drücken Sie den Namen des verwendeten Geräts
  • Drücken Sie auf Backup löschen> Ausschalten und Löschen
disable-automatisch-backup-icloud

Option 3. Löschen von Fotos und Videos in iCloud

Schließlich ist es auch eine gute Möglichkeit, mehr Speicherplatz auf dem iCloud-Speicher freizugeben, indem Sie den Speicherplatz, den die Fotobibliothek verbraucht, reduzieren. Und hier ist, wie Sie es richtig machen:

Über Apple Smartphones und Tablets

  • Öffnen Sie die Fotos App> Fotos am unteren Bildschirmrand
  • Drücken Sie Auswählen und wählen Sie die Fotos und Videos aus, die Sie löschen möchten
  • Drücken Sie auf das Mülleimersymbol und dann auf Foto löschen

Durch iCloud.com

  • Muss iCloud.com und melde dich an
  • Tippe auf die Fotos App
  • Wählen Sie die Videos und Fotos aus, die Sie loswerden möchten
  • Klicken Sie auf das Mülleimersymbol und dann auf Foto löschen

Option 4. Reduzieren der Größe der Fotobibliothek

Wenn Sie die iCloud-Fotobibliothek nicht verwenden, können Sie Ihre Kamerarolle überprüfen und sehen, wie viel Speicherplatz sie verbraucht. Um dies zu tun:

  • Gehe zu Einstellung

o> [Ihr Name]> iCloud für iOS 10.3 und höher

  • Verwalten Sie Speicher> Backup> [Gerätename] für iOS 11
  • iCloud Storage> Speicher verwalten> [Gerätename] für iOS 10.3

o> iCloud> Speicher> Speicher verwalten> [Gerätename] für iOS 10.2 und früher

Nach dem Überprüfen des Speicherplatzes können Benutzer die Größe ihrer Fotobibliothek reduzieren. Sie müssten nur ihre Fotos und Videos auf ihrem Computer speichern und dann ihre iOS-Geräte manuell sichern.

verkleinern-fotos-library-icloud

Option 5. Löschen von Textnachrichten und Anhängen sowie E-Mail

Die Verwendung von Nachrichten in iCloud und iCloud Email verbraucht ebenfalls Speicherplatz in iCloud. Durch das Löschen und Verwalten der Nachrichten kann mehr Speicherplatz frei werden.

So löschen Sie Textnachrichten, Anhänge und E-Mails:

  1. Verwalten und Löschen von Nachrichten in iCloud Email

Wenn Personen auf Apple-Mobilgeräten auf iCloud-E-Mails zugreifen, können sie Nachrichten aus jedem Postfach löschen. Dann müssen sie nur den Papierkorb leeren, damit mehr Speicherplatz frei wird. Hier ist, wie es geht:

  • Streichen Sie nach links über eine Nachricht, die Sie löschen möchten, und löschen Sie sie
  • Um alle Nachrichten zu löschen, müssen Sie auf Bearbeiten drücken und dann auf Alle löschen drücken
  • Drücken Sie den Papierkorb, und leeren Sie ihn für mehr Speicherplatz

Wenn Personen über eine Desktop-E-Mail-App auf Mac oder Windows PC auf die iCloud-E-Mail zugreifen, müssen sie die folgenden Schritte ausführen:

  • Für Mail auf Mac

o Wählen und löschen Sie die Nachrichten, die Sie nicht mehr möchten

o Mailbox> Gelöschte Objekte löschen

o Wählen Sie iCloud-Konto aus dem Menü

  • Für Microsoft Outlook 2010 - 2016

o Wählen und löschen Sie die Nachrichten, die Sie nicht mehr möchten

o Die App löscht automatisch alle Nachrichten, die Sie nach dem Schließen und Neustarten der App gelöscht haben

lösche-messages-in-icloud-email
  1. Nachrichten in iCloud verwalten und löschen

Wählen Sie, welche Nachricht oder Anlage gelöscht werden soll

  • Wählen Sie und drücken Sie die Nachrichtenblase oder Anlage, die Sie loswerden möchten
  • Drück mehr
  • Drücken Sie auf das Mülleimersymbol und dann auf die Nachricht löschen.
  • Um alle Nachrichten zu löschen, drücken Sie auf die Schaltfläche Alle löschen in der oberen linken Ecke und drücken Sie dann auf Unterhaltung löschen

Wählen Sie, um ganze Konversationen zu löschen

  • Streichen Sie bei der Konversation, die Sie loswerden möchten, nach links
  • Drücken Sie Löschen
  • Drücken Sie erneut Löschen, um zu bestätigen

Dies sind die Dinge, die Benutzer tun können, um ihren iCloud-Speicher ordnungsgemäß zu verwalten und mehr unbrauchbaren Speicher zu löschen. Obwohl die Dinge, die sie tun müssen, einfach und einfach sind, ist es auch wichtig, dass die Benutzer Kopien ihrer wichtigen Dateien und Informationen in ihrem iCloud-Speicher erstellen können, bevor sie gelöscht werden.

Menschen Auch LesenSo stellen Sie iCloud-Anrufverlauf wieder heriCloud Recovery Guide: Wiederherstellung von iCloud Textnachrichten

Teil 2. Verwenden von iOS-Datensicherung und -wiederherstellung für die Sicherung von iCloud-Dateien

Die Sicherung aller in iCloud gespeicherten Dateien, Fotos, Videos und anderen Informationen kann viel Zeit in Anspruch nehmen, besonders wenn es viele davon gibt. Glücklicherweise gibt es einen einfachen Weg zu tun, und das ist mit Hilfe der iOS-Datensicherung und Wiederherstellung von FoneDog Mobile Solution Provider.

Laden Sie die kostenlose Version von FoneDog Toolkit iOS Data und Restore herunter, um Ihre Daten zu sichern Verwalten Sie Ihren iCloud-Speicher Problem.

Gratis Download Gratis Download

Wahrscheinlich ist eines der besten Dinge, die dieses Programm für viele Menschen tun kann, dass es ihnen ermöglicht, alle ihre Dateien, Fotos, Videos und Informationen ohne viel Aufwand oder Probleme zu sichern. Mit der iOS-Datensicherung und -wiederherstellung können Benutzer alle Dateien und Daten mit einem Klick sichern. So funktioniert es

Schritt für Schritt, um den iCloud-Speicher zu verwalten!

Schritt 1. Verbinden Sie FoneDog Toolkit mit Laptop oder Desktop

Die Leute müssten zuerst ihr Gerät mit ihren Laptops oder Desktops verbinden und dann das installieren iOS Daten sichern und wiederherstellen Software Von FoneDog öffnen Sie dann das FoneDog Toolkit - iOS Daten und Wiederherstellen auf dem Laptop oder Desktop.

Backup-Daten

Schritt 2. Wählen Sie den Datensicherungsmodus

Dann müssen sie auf der Hauptseite auf iOS Backup & Restore klicken und iOS Data Backup auswählen. Wenn Sie darauf klicken, gelangen Sie zu einer Seite, auf der Sie den Datensicherungsmodus auswählen. Es gibt zwei Möglichkeiten, die Standard-Sicherung und die verschlüsselte Sicherung.

opt Datensicherungsmodus

Schritt 3. Wählen Sie die gewünschten Daten aus, die Sie sichern möchten

Der Hauptunterschied besteht darin, dass der verschlüsselte Modus den Benutzern ein Kennwort zum Schutz aller Informationen bereitstellt. Sobald der Modus ausgewählt wurde, ist es an der Zeit, auf Start zu klicken und sie auf eine andere Seite zu bringen, um ihnen zu ermöglichen, die Daten auszuwählen, die sie sichern möchten, wie Fotos, Videos, Nachrichten, Kontakte und mehr.

opt Daten zum Backup

Schritt 4. Datensicherung auf PC oder Gerät abgeschlossen

Sobald die Auswahl getroffen wurde, beginnt das FoneDog Toolkit mit der Sicherung der Daten und zeigt nach dem Abschluss den Namen und die Größe des Backups an. Leute können wählen, um zu klicken Backup mehr wenn sie mehr Dateien zum Sichern oder Wiederherstellen von iOS-Daten haben, um die Daten auf einen anderen PC oder ein anderes Gerät zu übertragen.

Sichern Sie Daten, um iCloud-Speicher zu verwalten

Abgesehen von der Sicherung von iOS-Daten mit einem Klick verspricht iOS Data Backup & Restore auch, dass beim Wiederherstellen der Sicherungsdaten keine Daten verloren gehen und dass die iPhone-Wiederherstellungsfunktion die Daten nicht überschreibt. Die Leute sind auch sicher, dass das Programm 100% sicher ist, so dass ihre Daten sicher gespeichert werden. Das Beste an diesem Programm ist, dass die Leute es vor dem Kauf kostenlos ausprobieren können. Dies gibt ihnen die Möglichkeit, es für sich selbst zu testen und zu sehen, ob es etwas ist, was sie wollen oder nicht.

Teil 3. Video Guide: So verwalten Sie Ihren iCloud-Speicher

Sie wissen nicht, wie Sie Ihren iCloud-Speicher verwalten sollen? Sie sind an der richtigen Stelle, das ist ein nützliches Tool FoneDog iOS Datensicherung und -wiederherstellung kann Ihnen helfen, dies zu tun, weil es Ihnen helfen kann, Daten ohne Speicherplatz zu sichern und wiederherzustellen.

Klicken Sie auf den Player, um zu sehen, wie es für Sie funktioniert.

Teil 4. Fazit.

Der Apple iCloud-Speicher ist eine großartige Ergänzung für viele Benutzer, da er es ermöglicht, viele wichtige Dateien, Fotos, Videos und mehr ordnungsgemäß und sicher zu speichern, sodass der Speicherplatz auf dem Telefon nicht ausreicht. Aber wie bei jedem Speicherplatz gibt es auch ein Limit. Und wenn die Leute nicht bereit sind, Apple für mehr Speicherplatz zu bezahlen, wird es eine Zeit geben, in der sie ihre alten Dateien in iCloud löschen müssen, um mehr Speicherplatz in den neuen Speicherplätzen freizugeben. Jetzt ist es nicht einfach, sie loszuwerden Dateien, auch wenn sie alt sind, besonders wenn sie viele wertvolle Erinnerungen oder Informationen enthalten. Aus diesem Grund ist es wichtig, sie vor dem Löschen zu sichern. Es gibt viele Möglichkeiten, wie die Benutzer dies tun können, aber es wird viel Zeit und Mühe in Anspruch nehmen, wenn man bedenkt, wie viele Dateien es sein würde. Es ist eine gute Sache, dass das iOS Backup and Restore von FoneDog die Arbeit erleichtert für Menschen und dauert weniger Zeit. Es kann auch auf Mac- und Windows-PCs installiert werden, sodass die Benutzer keine Probleme haben, ihre Daten zu sichern, unabhängig davon, welchen Laptop oder Desktop sie verwenden. Wenn Ihr iCloud-Speicher verwaltet werden muss, empfehle ich Ihnen, FoneDog iOS Backup zu installieren und Wiederherstellungsprogramm, um die Sicherung wichtiger und wertvoller Dateien und Informationen zu erleichtern.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Kommentar

Kommentar ()
author image

Vernon Roderick

Technische Expertise für PC/Website-Optimierung

One of my passion is to develop software of my own

I write articles to share knowledge about IT technology and some experience in developing my own software, and developing my own software is one of my passions for work.

iOS-Datensicherung und -wiederherstellung logo

iOS-Datensicherung und -wiederherstellung

Sichern Sie Ihre Daten auf dem PC und stellen Sie iOS-Daten selektiv aus Sicherungen wieder her.

Kostenlos Testen Kostenlos Testen

Wie gefällt Ihnen dieser Artikel?

Check icon/ Check icon

INFORMATIVLANGWEILIG

Check icon/ Check icon

SchlichtKOMPLIZIERT

Vielen Dank! Hier haben Sie die Wahl:

Diesen Artikel bewerten: Excellent

Rating: 4.6 / 5 (basierend auf 99 Bewertungen)

iOS-Datensicherung und -wiederherstellung logo

iOS-Datensicherung und -wiederherstellung

Sichern Sie Ihre Daten auf dem PC und stellen Sie iOS-Daten selektiv aus Sicherungen wieder her.

Kostenlos Testen Kostenlos Testen

FoneDog verwendet Cookies, um sicherzustellen, dass Sie das beste Erlebnis auf unserer Website erhalten. Klicken hier um mehr zu erfahren.