So ändern Sie den Benachrichtigungston von Facebook auf Ihrem Android-Handy

By Nathan E. Malpass, Last Update: December 9, 2021

In diesem Artikel zeigen wir Ihnen, wie Sie den Facebook Benachrichtigungston ändern.

Smartphones haben derzeit drei Haupttypen von Benachrichtigungen: Vibrationsbenachrichtigung, Soundbenachrichtigung und LED-Benachrichtigung. Sie können alternativ die günstige Meldungsart einrichten.

Mit der Vibrationsbenachrichtigung können Sie einen Rhythmus wie einen Herzschlag oder eine Symphonie-Vibration spielen. Tonbenachrichtigung spielt Ihnen eine schöne Melodie und Gesang. Im Gegensatz zu diesen zwei Benachrichtigungstypen, die mit Audio arbeiten, funktioniert die stille LED-Benachrichtigung für Ihre Augen.

Die LED-Benachrichtigung kann auf zwei Arten funktionieren: Sie können kommende Nachrichten durch Blinken in verschiedenen Farben auf der Vorderseite oder mit LED-Taschenlampen auf der Rückseite anzeigen.

Facebook Benachrichtigungston ändern auf Android-Handy

Wir alle wollen, dass unser Leben bunt ist. Wenn wir also immer nur eine einzige Sprachbenachrichtigung erhalten, könnte es uns langweilig werden. Aber wir können die Benachrichtigungen nicht stumm schalten, da wir dann wichtige Nachrichten verpassen würden.

In diesem Fall können wir unserem Leben mehr Frische verleihen, indem wir den Facebook Ton ändern.

Lesen Sie diesen Artikel. Wir zeigen Ihnen, wie Sie auf Ihrem Android-Handy den Facebook Benachrichtigungston ändern können.

Teil 1. So ändern Sie den Standard-Android-BenachrichtigungstonTeil 2. Ändern Sie den Benachrichtigungston der Apps auf Ihrem Android-HandyTeil 3. Erstellen Sie Ihre benutzerdefinierten Android-BenachrichtigungstöneTeil 4. Fazit

Andere Leser sahen auchWie man versteckte Unterhaltungen auf Facebook findetWie kann man Snapchat Nachrichten wiederherstellen?

Teil 1. So ändern Sie den Standard-Android-Benachrichtigungston

Neben dem Facebook Benachrichtigungston werden Sie im Alltag häufig auch Android-Benachrichtigungston hören. Android-Telefone verfügen über integrierte oder standardmäßige Benachrichtigungstöne. Sie können auch eine bestimmte App aus Ihrem App Store herunterladen, um weitere Benachrichtigungstöne zu erhalten. Die Schritte, mit denen Sie den Standardbenachrichtigungston auf Ihrem Android ändern, sind einfach:

  1. Öffnen Sie „Einstellungen“ auf Ihrem Telefon.
  2. Wählen Sie „Ton & Vibration“ aus.
  3. Klicken Sie auf „Erweitert“ und dann auf „Standard-Benachrichtigungston“.
  4. Daraufhin wird eine Liste mit verschiedenen Benachrichtigungen angezeigt. Sie können klicken und ihnen zuhören. Wenn Sie mit einer zufrieden sind, bestätigen Sie mit „OK“, um eine Entscheidung zu treffen.

Bei den zahlreichen Android-Modellen, die verschiedene Android-Versionen unterstützen, und bei den Herstellern gibt es ein wenig Unterschied, um den Standard-Benachrichtigungston festzulegen oder den Facebook Ton ändern.

Pixel 3: Android 9.0 (Pie)

  1. Öffnen Sie „Einstellungen“ auf Ihrem Telefon.
  2. Klicken Sie auf „Töne“.
  3. Stellen Sie als Nächstes Ihren Benachrichtigungston ein.
  4. Tippen Sie unten im Menü auf „Erweitert“.

Android 9 Töne

Huawei: EMUI 8

  1. Öffnen Sie „Einstellungen“.
  2. Wählen Sie „Töne“.
  3. Wählen Sie unten im Bildschirm „Benachrichtigung“ aus.
  4. Sie können Klingelton oder Musik (beim Speichern) als Benachrichtigungston auswählen.

LG G4: Android 6.0 (Marshmallow)

  1. Öffnen Sie „Einstellungen“.
  2. Wählen Sie dann „Ton &Benachrichtigung“.
  3. Klicken Sie unter „Erweiterte Einstellungen“ auf „Mehr“.
  4. Wählen Sie Ihren Benachrichtigungston unter „Benachrichtigungston“ aus.

Teil 2. Ändern Sie den Benachrichtigungston der Apps auf Ihrem Android-Handy

Mit Ausnahme der Schritte zum Festlegen des Standardbenachrichtigungstons können Sie den Benachrichtigungston für Apps auf Ihrem Android-Telefon ändern. Beispielsweise den Benachrichtigungston Facebook ändern. Die Schritte zum Einstellen der Benachrichtigungstöne unterscheiden sich grundlegend von denen der Standardbenachrichtigungstöne.

WhatsApp

So können Sie den WhatsApp Benachrichtigungston ändern.

  1. Führen Sie WhatsApp auf Ihrem Telefon aus.
  2. Tippen Sie auf der rechten Seite oben auf dem Bildschirm auf das mit drei Punkten dargestellte Symbol, um die Menüliste zu öffnen.
  3. Wählen Sie dann „Einstellungen“.
  4. Jetzt können Sie Ihre Benachrichtigungstöne unter „Benachrichtigungen“ festlegen.
  5. Klicken Sie auf „OK“, um zubestätigen.

Tipps: Wenn Sie nicht bereit sind, einen Ton aus der Liste der Benachrichtigungen auszuwählen, haben Sie Zugriff auf die Erstellung Ihrer Sounddateien für weitere Auswahlmöglichkeiten.

Ändern Sie Facebook Notification Sound Whatsapp

Facebook

So können Sie den Facebook Benachrichtigungston ändern.

  1. Starten Sie Ihr Facebook auf Ihrem Handy.
  2. Tippen Sie auf das Symbol mit drei Balken, um die Menüliste zu öffnen.
  3. Wählen Sie „Benachrichtigungen und Töne“ und wählen Sie den Ton für diese App.
  4. Bestätigen Sie mit „OK“.

Hinweis: Sie dürfen Ihre eigene benutzerdefinierte Musik nicht für einen Benachrichtigungston für Ihr Facebook verwenden. Sie können auch einen Ton wählen, der sich aus den oben genannten Schritten ergibt, da Facebook Messenger eine Vielzahl von Tönen enthält.


Kontakte

Sei können nicht nur den Facebook Benachrichtigungston ändern, sondern auch den einzelner Kontakte. So können Sie den Benachrichtigungston für Kontakte ändern.

  1. Öffnen Sie Kontakte.
  2. Wählen Sie den Kontakt, für den Sie einen benutzerdefinierten Klingelton festlegen möchten.
  3. Tippen Sie auf das Symbol mit drei Punkten rechts oben auf dem Bildschirm.
  4. Klicken Sie auf „Bearbeiten“ und dann auf „Klingelton“ (Wenn Sie „Klingelton“ nicht sehen, tippen Sie unten auf dem Bildschirm auf „Mehr“).
  5. Wählen Sie die Standardbenachrichtigungstöne oder die Musik aus, die Sie im Ordner hinzugefügt haben.
  6. Bestätigen Sie Ihre Aktion.

Hinweis: Wie Sie Ihre Musik als Benachrichtigungston hinzufügen können, erfahren Sie im Abschnitt 3.

Haben Sie gelernt, wie Sie WhatsApp, Kontakte und Facebook Ton ändern?

Teil 3. Erstellen Sie Ihre benutzerdefinierten Android-Benachrichtigungstöne

Möchten Sie neben dem Facebook Benachrichtigungston ändern auch wissen, wie Sie benutzerdefinierte Android-Benachrichtigungstöne erstellen?

Wie bei den meisten Android-Handys unterstützen sie ihre Benutzer dabei, benutzerdefinierte Sounds für Benachrichtigungstöne einzurichten. Es bietet Benutzern mehr Freiheit, ein persönlicheres und kreativeres Telefon zu erstellen. Lassen Sie uns nun sehen, wie Sie gemeinsam Ihren eigenen Benachrichtigungston erstellen können!

Richten Sie Ihre benutzerdefinierten Android-Benachrichtigungstöne über Zedge ein

  1. Finden Sie Ihren befriedigenden Klingelton in der App.
  2. Klicken Sie auf die weiße Schaltfläche, um den Download in der Mitte des Bildschirms durchzuführen.
  3. Wählen Sie „Klingelton“.
  4. Lassen Sie Zedge den Download von Klingeltönen zu.

Fügen Sie Ihre eigenen Sounds in Android hinzu

  1. Öffnen Sie den Ordner, in dem Sie die Musik oder die Sounds speichern.
  2. Wählen Sie die gewünschte Musik für einen Benachrichtigungston aus und kopieren Sie sie.
  3. Suchen Sie nach Ordnern: Interner Speicher > Benachrichtigungen (Klingeltöne, Alarme oder andere Ordner nach Belieben).
  4. Fügen Sie die Musik in den Ordner ein.

Hinweis: Wenn auf Ihrem Android-Telefon die Musik nicht unter Einstellungen angezeigt wird, wird empfohlen, das Telefon neu zu starten. Es ist kein Muss und gilt für bestimmte Android-Modelle.

Wenden Sie Ihren benutzerdefinierten Klingelton in „Einstellungen“ an

  1. Öffnen Sie „Einstellungen“ auf Ihrem Telefon.
  2. Wählen Sie „Töne und Vibration“.
  3. Tippen Sie auf „Klingelton“.
  4. Klicken Sie auf „+“ in der oberen rechten Ecke.
  5. Wählen Sie die Musik aus, die Sie gerade in den Ordner Ringtones eingefügt haben.
  6. Bestätigen Sie Ihre Aktion.

Android und Facebook Benachrichtigungston ändern

Stellen Sie unter Einstellungen einen benutzerdefinierten Benachrichtigungston ein

  1. Öffnen Sie „Einstellungen“ auf Ihrem Telefon.
  2. Wählen Sie „Töne und Vibration“.
  3. Klicken Sie auf „Erweitert“ und dann auf „Standard-Benachrichtigungston“.
  4. Wählen Sie die Musik aus, die Sie gerade in den Benachrichtigungsordner eingefügt haben.
  5. Bestätigen Sie Ihre Aktion.

Teil 4. Fazit

Wenn Sie es vorziehen, eine akustische Benachrichtigung festzulegen, anstatt die LED-Benachrichtigung stummzuschalten, versuchen Sie die obigen Schritte, um Android, WhatsApp, Kontakte und Facebook Benachrichtigungston ändern zu können.

Es wird Ihr Android-Handy amüsant und interessant machen. Wenn Sie den Benachrichtigungston ändern, werden Sie das Gefühl haben, ein neues Telefon zu benutzen.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Kommentar

Kommentar ()
author image

Nathan E. Malpass

iPhone/Wartungsexperte für Android-Geräte

Zu Hause bleiben, Musik hören, technische Artikel schreiben

Viele Leute haben mich gebeten, ihre Handys zu reparieren, damit ich viel Erfahrung in der Reparatur von Handys habe und viel über Android- oder Apple-Handys weiß.

Android Toolkit logo

Android Toolkit

Stellen Sie gelöschte Dateien von Ihrem Android-Telefon und -Tablet wieder her.

Kostenlos Testen Kostenlos Testen

Wie gefällt Ihnen dieser Artikel?

Check icon/ Check icon

INFORMATIVLANGWEILIG

Check icon/ Check icon

SchlichtKOMPLIZIERT

Vielen Dank! Hier haben Sie die Wahl:

Diesen Artikel bewerten: Excellent

Rating: 4.6 / 5 (basierend auf 58 Bewertungen)

Android Toolkit logo

Android Toolkit

Stellen Sie gelöschte Dateien von Ihrem Android-Telefon und -Tablet wieder her.

Kostenlos Testen

FoneDog verwendet Cookies, um sicherzustellen, dass Sie das beste Erlebnis auf unserer Website erhalten. Klicken hier um mehr zu erfahren.