Alles, was Sie über iOS 13 wissen müssen: Komplette Anleitung

By Gina Barrow, Last Update: November 17, 2019

Apple hat im Juni letzten Jahres endlich das neueste iOS 13 2019 vorgestellt und es war voller interessanter und faszinierender Funktionen. Viele fragten sich, inwiefern sich das iOS 13 von den anderen Versionen unterscheidet und warum es für eine umfassende Überarbeitung des iOS gehalten wird. Erfahren wir mehr über diese neue Version und alles, was Sie wissen müssen über iOS 13.

Viele Benutzer und Entwickler waren schockiert, als Apple das neueste iOS 13 veröffentlichte, das weit von seinen Vorgängerversionen entfernt ist. Es wird angenommen, dass es schneller als jede iOS-Version ist und viele großartige Funktionen bietet.

Eines der Merkmale, auf die Apple stolz ist, ist der anhaltende Optimierungstrend, bei dem die Geschwindigkeit um das Doppelte erhöht und die Größe um 50% reduziert wurde. Die Gesichtserkennung ist bei 30% schneller.

Mit dem neuen iOS 13 wird es anscheinend spannender. Deshalb werden wir heute die komplette Anleitung und Feature-Liste abdecken und Alles, was Sie über iOS 13 wissen müssen.

Teil 1: Alle 8-Funktionen, die Sie über iOS 13 wissen müssenTeil 2: Zusammenfassung

Teil 1: Alle 8-Funktionen, die Sie über iOS 13 wissen müssen

Wenn Sie Ihr iPhone noch nicht auf iOS 13 aktualisiert haben, finden Sie hier eine vollständige Liste der Funktionen, die Sie möglicherweise früher aktualisieren möchten.

1. Dunkler Modus

Das dunkle Farbschema ist jetzt IN, sodass Sie mit iOS 13 die Möglichkeit haben, eine systemweite Einstellung für den dunklen Modus zu verwenden. Das Dark Mode-Thema ist in iOS vollständig integriert, auch in den Standard-Apps, -Einstellungen und -Systemen.

Sie können manuell Schalten Sie den Dunklen Modus ein Wenn Sie möchten, können Sie im Control Center die Zeit einstellen oder bei schlechten Lichtverhältnissen. Ihr iPhone wechselt automatisch vom hellen in den dunklen Modus, damit Sie Ihre Augen nicht vor zu viel Helligkeit schützen müssen.

Es gibt auch neue Hintergrundbilder, die am besten mit dem Dark-Modus-Thema zusammenarbeiten, und eine API, mit der Entwickler von Drittanbietern diese Dark-Einstellungen für ihre Apps erstellen und implementieren können.
Alle Funktionen, die Sie über iOS 13 wissen müssen

2. Intelligent organisierte Fotos

Ihre Foto-App ist besser als zuvor. Es hat einen kuratierten Look, in dem Sie Ihre Fotos einfach verwalten und finden können.

Mit Alle Fotos können Sie alle Bilder anzeigen, die Sie in der Galerie gespeichert haben, einem organisierten Album für Tage, Monate und Jahre. Die Bilder in diesen kuratierten Alben sind auch größer, damit Sie die Bilder unterscheiden können. Es heißt Smart Photo Preview.

Doppelte Aufnahmen werden ebenfalls automatisch entfernt, um Unordnung zu vermeiden, während Screenshots, Dokumentaufnahmen, Belege und Whiteboard-Fotos ausgeblendet werden, um sie aus der Albumvorschau zu entfernen. Sie können sie jedoch sehen und aufrufen, sobald Sie das gewünschte Album geöffnet haben.

Eine weitere coole Funktion in Fotos ist der Geburtstagsmodus, in dem Sie sich leicht an den Geburtstag eines Freundes oder Ihrer Lieben erinnern können, indem Sie ihn in der Foto-App anzeigen. Dies ist möglich, wenn Sie bereits den Geburtstag und die Details eines Kontakts zugewiesen haben. Ihr Telefon erkennt das Foto automatisch und zeigt das Gesicht des Zelebranten als Vorschau an.

3. Fotobearbeitung

In Bezug auf die Bearbeitung stehen Ihnen weitere Tools zur Verbesserung der Bilder sowie neue Filter zur Verfügung, die hinzugefügt wurden und eine zerstörungsfreie Videobearbeitung ermöglichen. Sie müssen die Bilder nicht einmal begradigen, da dies automatisch erfolgt.

4. Kamera

Ihre Kamera wird auch unter iOS 13 überarbeitet. Es wird eine Hochformat-Segmentierungs-API geben, mit der Entwickler problemlos neue Effekte für Haut, Haare und Zähne erstellen können, wenn Sie den Hochformatmodus verwenden.

Wenn Sie die Kamera verwenden, nimmt Ihr Telefon automatisch bestimmte Anpassungen an Lichteffekten, Position und Intensität vor.

5. Karten

Mit den neuen iOS 13-Updates wird es nicht länger langweilig, die Richtung und den Standort zu ermitteln. Karten enthalten realistischere Inhalte zu Straßen, Gebäuden und vielem mehr. Sie haben eine 3D-Erfahrung beim Navigieren mit einer 360-Ansichtsoption. Außerdem können Sie eine Sammlung der besuchten Orte erstellen und Ihre Lieblingsorte markieren.

Es gibt eine zusätzliche Option für Kundenfeedback, mit der Sie einen Bericht über falsche Adressen und Ortsmarkierungen erstellen können.

6. Finde meine Freunde und iPhone

Find I wird jetzt eine spezielle App haben, die mit Find My Friends und Find My iPhone kombiniert wird. Sie können Ihr Gerät praktisch auch dann finden, wenn Sie keine Mobilfunkdaten haben oder keine Wi-Fi-Verbindung haben.

Sobald Sie Ihr Gerät als verloren oder vermisst markieren und sich ein anderer iOS-Benutzer in Ihrer Nähe befindet, erkennt es das Bluetooth-Signal Ihres Telefons und findet den Standort Ihres Geräts. Natürlich ist dieser Teil verschlüsselt, um die Privatsphäre aller zu schützen.
Mein iPhone suchen

7. Sprachen

Die Tippvorhersage fügt 7-Sprachen wie Niederländisch, Schwedisch, Vietnamesisch, Hindi (Latein), Kantonesisch, Hindi (Devanagari) und Najdi-Arabisch hinzu. Es wird auch die nächsten Wörter vorhersagen, die Sie eingeben, einschließlich der Emojis.

38 neue Tastatursprachen wurden hinzugefügt, einschließlich Thai-Englisch und Vietnamesisch-Englisch Wörterbücher. Darüber hinaus unterstützt iOS 13 die neuen 50-Brailletabellen!

8. System

Insgesamt wird das neue iOS 13 das gesamte System wie das Control Center, die Lautstärkeregelung, das Scannen von QR-Codes, die Dolby-Wiedergabe und mehr überarbeiten. Sie können jetzt über das Kontrollzentrum auf Ihr WLAN und Bluetooth zugreifen und eine Vorschau Ihrer E-Mails und Nachrichten anzeigen, indem Sie einfach auf den Inhalt drücken und ihn gedrückt halten.

Höhere Geschwindigkeit und effizienteres Surfen sind nur einige der Vorteile, die das neue iOS 13 für uns bereithält! Dies sind die Hauptüberholungen, die iOS 13 bringen wird. Abgesehen von diesen sehen Sie mehr Änderungen und Eigenschaften mit dieser neuen Version

Teil 2: Zusammenfassung

Ich wette, Sie sind jetzt ziemlich aufgeregt, auf die neueste Version zu aktualisieren iOS 13 nachdem ich einige seiner wichtigsten Funktionen gelesen habe. Das Facelifting bringt neue Benutzer und die Datenmigration wird gefragt sein. Wenn Sie nach dem Lesen dieses Beitrags auf iOS umsteigen möchten, empfehle ich die Verwendung von FoneDog Telefonübertragung für die Daten- und Dateiverwaltung.

Mit diesem Programm können Sie Ihre Telefoninhalte von verschiedenen Smartphones und Geräten übertragen, ohne Daten zu verlieren. Es ermöglicht die Übertragung von Android auf iOS und umgekehrt, mobil auf PC und umgekehrt und vieles mehr.

Sie können es jetzt wagen, zwischen den Geräten zu wechseln, solange Sie haben FoneDog Telefonübertragung bereit!

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Kommentar

Kommentar ()
author image

Gina Barrow

Technisch/Creative Writer

Kitchen, my safe space; black, my favorite color

Was a Technical Specialist for a while, troubleshooting Smartphone and Software-related issues until a writing stint caught my attention.

iOS Toolkit logo

iOS Toolkit

3 Methoden zum Wiederherstellen Ihrer gelöschten Daten vom iPhone oder iPad.

Kostenlos Testen Kostenlos Testen

Wie gefällt Ihnen dieser Artikel?

Check icon/ Check icon

INFORMATIVLANGWEILIG

Check icon/ Check icon

SchlichtKOMPLIZIERT

Vielen Dank! Hier haben Sie die Wahl:

Diesen Artikel bewerten: Excellent

Rating: 4.8 / 5 (basierend auf 65 Bewertungen)

iOS Toolkit logo

iOS Toolkit

3 Methoden zum Wiederherstellen Ihrer gelöschten Daten vom iPhone oder iPad.

Kostenlos Testen

FoneDog verwendet Cookies, um sicherzustellen, dass Sie das beste Erlebnis auf unserer Website erhalten. Klicken hier um mehr zu erfahren.