So stellen Sie gelöschte Textnachrichten aus dem internen Android-Speicher wieder her

By Gina Barrow, Last Update: May 29, 2020

„Aus Müdigkeit löschte ich versehentlich einprägsame SMS-Nachrichten auf meinem Handy, die von meinen Lieben gesendet wurden. Ich habe meine Nachrichten noch nie gesichert, weil ich zuversichtlich war, dass sie im internen Speicher meines Geräts bleiben und ich normalerweise nicht mit meinem Telefon spiele, um sicherzustellen, dass alle meine Dateien intakt sind.

Nachdem ich meine Kurzmitteilungen gelöscht hatte, wurde mir klar, wie wichtig es ist, eine andere Plattform zum Speichern von SMS zu haben.

Wo werden gelöschte Textnachrichten auf Android gespeichert? Ist es noch möglich? Gelöschte Textnachrichten aus dem internen Speicher von Android wiederherstellen? Bitte Rat. "

In der heutigen Generation Textnachrichten sind unverzichtbare Bestandteile mobiler Technologie, unabhängig vom Smartphone, das die Menschen verwenden. Es ist zum persönlichsten Kommunikationsmodus zwischen Benutzern geworden. Ob Standard-SMS oder Short Messaging-Dienst und Sofortnachrichten (Instant Messaging) oder Instant Messaging (Instant Messaging), die Bedeutung von Textnachrichten kann im täglichen Leben nie geleugnet werden.

Dieser Service ist zu einem wichtigen Bestandteil der persönlichen und geschäftlichen Beziehungen geworden. Textnachrichten schließen die Lücke zwischen Generationen und Status. Während alle gerne Nachrichten senden und empfangen, leiden viele andere Menschen unter leichten bis extremen Datenverlusten.

Datenverlust ist das häufigste Anliegen aller Smartphone-Benutzer weltweit. Es kann alles sein, von Kontakten, Mitteilungen, Anrufverlauf, Kalendern, Dokumenten, Fotos, Liedern, Videos und vielem mehr. Datenverlust wird durch Unfälle, Viren, Softwarefehler, Systemabstürze und mehr verursacht.

Es ist eine solche Erleichterung, wenn Sie feststellen, dass Sie Backups für andere Apps und Daten erstellt haben. Es ist jedoch ärgerlich, wenn Sie feststellen, dass Textnachrichten speziell für Android-Telefone im internen Speicher des Geräts gespeichert sind und dass Sie diese möglicherweise drastisch verloren haben Weg.

In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie gelöschte Textnachrichten aus dem internen Speicher von Android wiederherstellen können und wie Sie Textnachrichten für zukünftige Verweise sichern können.

Wiederherstellen gelöschter Textnachrichten von Android Internal StorageWiederherstellen gelöschter Textnachrichten von Android Internal Storage

Teil 1. Ist es wirklich möglich, gelöschte Textnachrichten aus dem internen Android-Speicher wiederherzustellen?Teil 2. Was ist das beste Wiederherstellungsprogramm, das Sie verwenden können?Teil 3. Wie kann ich meine gelöschten Textnachrichten anzeigen?Video Guide: Wiederherstellen gelöschter Textnachrichten von Android Internal StorageTeil 4. Kopieren Sie Textnachrichten zur Sicherung auf die SD-KarteTeil 5. Verwenden Sie eine Sicherung von DrittanbieternTeil 6. Empfehlungen

Teil 1. Ist es wirklich möglich, gelöschte Textnachrichten aus dem internen Android-Speicher wiederherzustellen?

Ja. Wenn Sie wissen, wo gelöschte Textnachrichten auf Android gespeichert sind, können Sie die gelöschten Textnachrichten auf Android wiederherstellen. Die gelöschten Nachrichten befinden sich in den versteckten Dateien Ihres Telefonspeichers. Normalerweise dürfen Sie die Dateien nicht über den regulären Datei-Explorer finden.

Das Wort "Gelöscht" im internen Speicher von Android bedeutet "nicht wirklich gelöscht”. Bei allen Umständen wie versehentlichem Löschen werden Textnachrichten und andere Telefondaten nicht dauerhaft gelöscht, sondern bleiben unsichtbar. Das System des Android-Telefons markiert diese Textnachrichten als leere Dateien, sodass sie für eine solche Zeit zu unlesbaren Daten werden, bis neue Daten ihre leeren Felder einnehmen.

In diesem Zustand ist es einfacher, die Datenwiederherstellung für gelöschte oder verlorene Dateien durchzuführen. Die einzige Sache, mit der Sie vorsichtig sein müssen, ist, das Überschreiben von Daten zu vermeiden, was die Chancen oder die Wiederherstellung verringern kann. Jede sendende oder empfangende Aktivität kann ein Überschreiben auslösen. Stellen Sie daher sicher, dass Sie nichts mehr auf dem Gerät tun, wenn Sie feststellen, dass Sie Opfer eines Datenverlusts sind.

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, gelöschte Textnachrichten aus dem internen Android-Speicher wiederherzustellen. Die beste Lösung für dieses Problem ist die Verwendung von Wiederherstellungstools von Drittanbietern. Programme von Drittanbietern verfügen über ein eigenes System, das gelöschte Dateien tiefgehend scannen und abrufen kann, unabhängig davon, ob sie sich im internen oder externen Speicher des Geräts befinden.

Die große Sorge ist, was das Wiederherstellungsprogramm effektiv und zuverlässig ist. Finden Sie die beste Lösung unten heraus.

Teil 2. Was ist das beste Wiederherstellungsprogramm, das Sie verwenden können?

Unter den Listen von Wiederherstellungsprogrammen auf dem Softwaremarkt gibt es heute einen, der sich nicht nur durch seine Verkäufe auszeichnet, sondern auch durch seine Wirksamkeit und Benutzerbewertungen. FoneDog Toolkit - Android Datenrettung hat alle wesentlichen Funktionen, die Sie suchen. Hier sind ein paar seiner Qualitäten:

  • Stellt Textnachrichten, Kontakte, Anruflisten, WhatsApp Nachrichten und Anhänge, Fotos, Videos und mehr wieder her
  • Stellt Telefondaten mit oder ohne Android-Root wieder her
  • Wiederherstellen von Daten direkt von Android internen Speicher, SD-Karten und sogar defekte Geräte
  • Kompatibel mit 6000 + Android-Geräten, einschließlich des neuesten Samsung Galaxy S8
  • 100% sicher, sicher und mit garantierten Ergebnissen
  • Bietet kostenlose Testversion

Wenn Sie verwenden, FoneDog Toolkit - Android Datenrettung, Sie sind zuversichtlich, dass Sie es leicht können Gelöschte Textnachrichten aus dem internen Speicher von Android wiederherstellen.

Teil 3. Wie kann ich meine gelöschten Textnachrichten anzeigen?

FoneDog Toolkit- Android SMS Wiederherstellung ist ein einfaches und leicht zu bedienendes Programm, das von Anfängern verwendet werden kann. Es verfügt über Click-through-basierte Anweisungen mit einer benutzerfreundlichen Umgebung, die den Erstanwendern helfen, Experten für die Datenwiederherstellung zu werden.

Das allererste, was Sie jetzt tun müssen, ist das Programm herunterzuladen und zu installieren FoneDog Toolkit - Android Datenrettung auf dem Computer. Es gibt Gruppen von Online-Anleitungen, wie Sie die Installation abschließen können. Sobald Ihr Programm fertig ist, gehen Sie folgendermaßen vor:

Schritt 1. Starten FoneDog Toolkit - Android Datenrettung und verbinde Android

Starten Sie das Programm auf Ihrem Computer FoneDog Toolkit - Android Datenrettung und dann verbinden Sie das Android-Telefon mit einem USB-Kabel, wenn Sie den Hauptbildschirm erreichen. Warten Sie, bis das Programm die Verbindung automatisch erkennt und fahren Sie mit den nächsten Schritten fort.

Verbinden Sie Android mit Computer

Schritt 2. Debugging auf Android zulassen

Der nächste Schritt besteht darin, das USB-Debugging auf dem Android-Telefon zu aktivieren. Dieser Modus ist nur eine Verbindung zwischen dem Computer und dem Android-Telefon, sodass beide Geräte nicht beschädigt werden. Die Aktivierung des USB-Debug-Modus hängt von der Android-Version ab, die auf Ihrem Gerät ausgeführt wird.

Für Android 4.2 höher

  1. Tippen Sie auf dem Startbildschirm auf Einstellungen
  2. Blättern Sie zu "Über das Telefon".
  3. Tippen Sie sieben Mal auf "Build Number", bis die Meldung "Sie befinden sich im Entwicklermodus" angezeigt werden.
  4. Geh zurück zu Einstellungen
  5. Suchen Sie nach "Entwickleroptionen" und tippen Sie darauf.
  6. Aktivieren USB-Debugging

Für Android 4.1 und niedriger

  1. Gehen Sie auf dem Startbildschirm zu Einstellungen
  2. Tippen Sie auf Entwickleroptionen
  3. Tippen Sie auf USB-Debugging

Nachdem Sie das USB-Debugging auf dem Android-Telefon aktiviert haben, klicken Sie auf dem Programmbildschirm auf "OK", um mit den nächsten Schritten fortzufahren.

Erlaube USB-Debugging

Schritt 3. Wählen Sie unter Dateitypen die Option Textnachrichten

Sie müssen den Dateityp auswählen, den Sie wiederherstellen möchten. Sie sehen alle verfügbaren Typen, die Sie mit dem Android-Telefon wiederherstellen können. Standardmäßig werden alle Dateitypen geprüft. Wenn Sie jedoch eine selektive Wiederherstellung durchführen möchten, können Sie nur das Kontrollkästchen für 'Nachrichten'und dann klicken'Weiter' weitermachen.

Wählen Sie Textnachrichten

Schritt 4. Scannen Sie eine Vorschau und stellen Sie gelöschte Textnachrichten aus dem internen Android-Speicher wieder her

FoneDog Toolkit - Android Datenrettung Jetzt wird der interne Speicher des Android-Geräts durchsucht, sodass dies wahrscheinlich einige Minuten dauern kann. Wenn der Scanvorgang gestoppt ist, können Sie jetzt alle Dateitypen anzeigen, deren Wiederherstellung Sie angefordert haben. Sie können eine Vorschau aller Textnachrichten anzeigen, um zu überprüfen, ob sie wirklich das sind, wonach Sie gesucht haben. Nach der Bestätigung können Sie auf die Schaltfläche 'genesen'am Ende des Programmbildschirms. Vergessen Sie nicht, sie in einem neuen Ordner auf dem Desktop zu speichern.

Lesen Sie auch:
Wie verlorene Kontakte von Android wiederherstellen
Welches ist die beste Samsung Datenrettung

Wiederherstellen gelöschter Textnachrichten aus dem internen Speicher

Es gibt nur 4 einfache Schritte zu Gelöschte Textnachrichten aus dem internen Speicher von Android wiederherstellen Verwendung von FoneDog Toolkit - Android Datenrettung. Alle Schritte sind so einfach, dass auch Anfänger nach der Datenwiederherstellung sicher sind. Dies ist, warum Millionen von Benutzern auf der ganzen Welt jetzt verwenden FoneDog Toolkit - Android Datenrettung wegen seiner Einfachheit und effektiven Wiederherstellung.

Wie stehts mit deinem Datenwiederherstellungserfahrung mit FoneDog? Schreiben Sie es bitte auf und teilen Sie es in den Kommentaren unten mit.

Gratis Download Gratis Download

Video Guide: Wiederherstellen gelöschter Textnachrichten von Android Internal Storage

Teil 4. Kopieren Sie Textnachrichten zur Sicherung auf die SD-Karte

Um künftigen Datenverlust zu vermeiden, können Sie Ihre Textnachrichten einfach auf die SD-Karte kopieren oder exportieren, sofern Ihr Android-Telefon dies unterstützt. Die meisten Android-Geräte verfügen über erweiterbare externe Speicher, mit denen Sie mehr Platz nutzen können.

Die Schritte zum Kopieren oder Exportieren von Textnachrichten auf die SD-Karte variieren je nach Fabrikat und Modell des Geräts. Das Konzept ist jedoch ähnlich.

  1. Öffnen Sie die Messaging-App auf dem Android-Telefon
  2. Wählen Sie die Konversation aus, die Sie exportieren oder kopieren möchten
  3. Tippen Sie in der oberen rechten Ecke auf die Schaltfläche Menü
  4. Tippe auf Einstellungen
  5. Scrollen und finden Sie Import / Export Nachrichten
  6. Wählen Sie In Speicher exportieren aus
  7. Warten Sie, bis der Export abgeschlossen ist. Sie können nun die Dateiabdrücke auf der SD-Karte sehen, die üblicherweise in einer Zip-Datei gespeichert sind.

Einige SIM-Karten können auch als Backup-Option zum Kopieren oder Exportieren von Textnachrichten verwendet werden, aber nicht alle SIM-Karten haben genug Platz zum Halten.

Wiederherstellen von Dateien von Android internen SpeicherWiederherstellen von Dateien von Android internen Speicher

Teil 5. Verwenden Sie eine Sicherung von Drittanbietern

Es gibt viele Apps von Drittanbietern, die Textnachrichten auf dem Android-Telefon sichern können. Die meisten von ihnen sind eigentlich Telefon-Anwendungen, die Sie einfach herunterladen und auf dem Android installieren und starten können. Es gibt auch PC-Apps, die Sie auf Ihren Computer herunterladen und die Textnachrichten sichern können. Zu den beliebten Apps gehören:

  • FoneDog Android Datensicherung und -wiederherstellung
  • SMS Backup + (arbeitet mit Google Mail zusammen, um Textnachrichten, Kontakte usw. zu synchronisieren)
  • SMS Backup & Restore
  • Andere Android Manager-Apps (PC-basiert)

Teil 6. Empfehlungen

Datenwiederherstellung ist eine schwere Aufgabe für diejenigen, die es nicht wissen FoneDog Toolkit - Android Datenrettung. Dies ist Ihre Gelegenheit, mit anderen Benutzern den einfachsten Weg zu teilen Gelöschte Textnachrichten aus dem internen Speicher von Android wiederherstellen.

Mit  FoneDog Toolkit - Android Datenrettung, Sie werden nie mehr über Datenverlust nachdenken. Laden Sie die kostenlose Testversion herunter und entdecken Sie, wie großartig dieses Programm sein kann!

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Kommentar

Kommentar ()
author image

Gina Barrow

Technisch/Creative Writer

Kitchen, my safe space; black, my favorite color

Was a Technical Specialist for a while, troubleshooting Smartphone and Software-related issues until a writing stint caught my attention.

Android Data Recovery logo

Android Data Recovery

Stellen Sie gelöschte Dateien von einem Android-Handy oder -Tablet wieder her.

Kostenlos Testen Kostenlos Testen

Wie gefällt Ihnen dieser Artikel?

Check icon/ Check icon

INFORMATIVLANGWEILIG

Check icon/ Check icon

SchlichtKOMPLIZIERT

Vielen Dank! Hier haben Sie die Wahl:

Diesen Artikel bewerten: Excellent

Rating: 4.7 / 5 (basierend auf 97 Bewertungen)

Android Data Recovery logo

Android Data Recovery

Stellen Sie gelöschte Dateien von einem Android-Handy oder -Tablet wieder her.

Kostenlos Testen Kostenlos Testen

FoneDog verwendet Cookies, um sicherzustellen, dass Sie das beste Erlebnis auf unserer Website erhalten. Klicken hier um mehr zu erfahren.