Stellen Sie gelöschte Dateien mit Samsung Data Recovery wieder her

By Nathan E. Malpass, Last Update: December 15, 2021

„Hilfe! Ich habe gerade alle meine Dateien auf meinem Samsung Galaxy verloren. Meine Freunde haben mir gesagt, dass eine Software dieses Problem beheben kann. Gibt es eine Möglichkeit, eine kostenlose Testversion von einer Samsung Data Recovery Software zu bekommen?“

Tipps:

Teil 1. Warum braucht man eine Samsung Data Recovery Software?Teil 2. Was ist Samsung Data Recovery?Teil 3. Können Sie kostenlos Samsung Data Recovery versuchen?Teil 4. Was kann Samsung Data Recovery?Teil 5. So verwenden Sie die kostenlose Samsung Data Recovery Software?Teil 6. Video Guide: Wenden Sie Samsung Data Recovery Software an, um Daten wiederherzustellenTeil 7. Fazit

Teil 1. Warum braucht man eine Samsung Data Recovery Software?

Ihr Samsung-Smartphone und -Tablet kann ein Geschenk oder ein Leid sein. Meistens ist es ein zuverlässiger Begleiter. Sobald Sie Ihre Dateien verloren haben, wird dies zu einer absoluten Quelle von Bestürzung und Panik.

Datenverlust kann auf viele Faktoren zurückgeführt werden. Dazu gehört das versehentliche Löschen oder Formatieren von Dateien. Einige sind außerhalb jeder Kontrolle. Bereinigte Apps entfernen den Cache, um den Speicherplatz Ihres Geräts freizugeben, sie können jedoch bestimmte Dateien unerwartet löschen. Viren können Ihre SD-Karte beschädigen, und ein Systemabsturz kann dazu führen, dass Ihre Dateien verloren gehen. Die Situation wird noch schlimmer, wenn Sie keine Sicherungskopien erstellt haben.

Teil 2. Was ist Samsung Data Recovery?

FoneDog Samsung Data Recovery (FoneDog Android Data Recovery) ist eine Dateiwiederherstellungssoftware, die alle Dateitypen einschließlich Videos, Bilder, Unterlagen, Kontakte, Kurzmitteilungen, Anruflisten und sogar WhatsApp-Nachrichten von Samsung wiederherstellen kann.

Free DownloadFree Download

Hier kommt die Datenwiederherstellungssoftware von Samsung ins Spiel. Der interne Speicher der Geräte dient dazu, kürzlich gelöschte Dateien zu speichern. Diese Funktion ähnelt dem Papierkorb eines Computers. Der wesentliche Unterschied besteht darin, dass Sie nur mit einer speziell entwickelten Software auf die Dateien im internen Speicher zugreifen können.

Diese Programme durchsuchen das Gerät einfach nach allen vorhandenen und gelöschten Dateien. Sobald sie sie erkannt haben, können sie diese Daten auf dem Gerät wiederherstellen. Hört sich gut an? Das ist, weil sie wirklich großartig sind. Sie können Ihre Dateien auch ohne Backups zurückbekommen.

Der einzige Haken dabei ist, dass Sie Ihr Gerät nicht mehr verwenden müssen, sobald Sie feststellen, dass Sie Ihre Dateien verloren haben. Dies ist wichtig, damit alte Daten nicht durch neue überschrieben werden. Senden Sie keine neuen Textnachrichten, machen Sie keine Fotos oder öffnen Sie nicht einmal Ihre Apps.

Samsung Data Recovery

Versuchen Sie Samsung Data Recovery

Teil 3. Können Sie kostenlos Samsung Data Recovery versuchen?

Samsung Galaxy Recovery Tool wird normalerweise aus dem Internet heruntergeladen und auf dem Computer installiert. Es ist so einfach, richtig? Einige Programme können jedoch teuer sein.

Die gute Nachricht ist, dass es Möglichkeit gibt, Samsung Datenrettung Software kostenlos auszuprobieren. Sie haben das richtig gelesen. Die meisten bieten eine kostenlose Testversion für mehrere Tage bis zu einem Monat. Aber nur wenige bieten eine effektive Datenrettung ohne Kosten.

Nachdem dies gesagt wurde, ist es notwendig, dass Sie lesen, welche Funktionen enthalten sind. Sie müssen auch vorsichtig sein, denn es gibt kostenlose Samsung Data Recovery Programme, bei denen es sich lediglich um Malware handelt, die auf das nächste Opfer warten. Nicht weil es kostenlos ist, müssen Sie sofort den Köder nehmen.

Es gibt so viele Möglichkeiten im Internet, und Sie können die besten in Foren und auf Websites mit Softwarebewertungen finden. Laden Sie die gewünschte Samsung Data Recovery Software nur aus glaubwürdigen Quellen herunter und wählen Sie eine Software, die von den Nutzern getestet wurde.

Teil 4. Was kann Samsung Data Recovery?

  • Sie können nicht nur gelöschte Fotos von Ihrem Samsung-Handy wiederherstellen, sondern auch Kontakte, Textnachrichten, Videos und so weiter.
  • Sie können eine Vorschau der gelöschten Daten anzeigen, bevor Sie sie wiederherstellen.
  • Es wird so einfach sein, versehentlich gelöschte Daten von Samsung auch ohne Backup wiederherzustellen.
  • Es unterstützt alle Samsung-Serien.

Tipps: Für die Datenwiederherstellung von Samsung-Geräten mit dem schwarzen Bildschirm des Todes lesen Sie bitte 4 erstaunliche Möglichkeiten, Samsung Black Screen of Death zu beheben.

Teil 5. So verwenden Sie die kostenlose Samsung Data Recovery Software?

Bei der großen Auswahl an kostenloser Samsung Datenrettung Software fällt es Ihnen vielleicht schwer, sich für eine zu entscheiden. Lassen Sie uns Ihnen helfen, Ihre Möglichkeiten auf nur eines zu beschränken: FoneDog Android Data Recovery. Das ist ein kostenloses Samsung Galaxy Recovery Tool für viele Samsung-Benutzer wegen seiner nachgewiesenen Sachkenntnis auf dem Gebiet.

Bei der Wiederherstellung von Daten schützt die Software die vorhandenen Daten, sie werden nicht überschrieben. Es ist mit den neuesten Samsung Galaxy kompatibel. Das Tolle ist auch, dass es zwei kostenlose Versionen gibt, eine für Mac und eine für Windows.

Free Download Free Download

Hier finden Sie auch eine Schritt-für-Schritt-Anleitung, die Sie befolgen sollten, wenn Sie Ihre verlorenen Dateien zurückerhalten.

Schritt 1. Führen Sie die Samsung Data Recovery aus und schließen Sie Ihr Samsung-Gerät an

Starten Sie FoneDog Android Data Recovery. Verbinden Sie Ihr Samsung Smartphone oder Tablet über ein USB-Kabel mit dem Computer.

Verbinden Sie Android mit PC

Führen Sie die Samsung Data Recovery aus und schließen Sie Ihr Samsung-Gerät an

Schritt 2. Aktivieren Sie das USB-Debugging bei Samsung

Aktivieren Sie das USB-Debugging. Dies ist ein wichtiger Schritt, um eine stabile Verbindung zwischen Computer und Gerät herzustellen. Die Schritte variieren je nach Android-Version Ihres Geräts.

Für Android 2.3 oder früher:

  1. Gehen Sie zu „Einstellungen“ Ihres Geräts.
  2. Tippen Sie anschließend auf „Apps“.
  3. Tippen Sie danach auf „Entwicklung“.
  4. Zuletzt wählen Sie „USB-Debugging“.

Für Android-Gerät 3.0 bis 4.1:

  1. Tippen Sie auf Ihrem Android-Gerät auf „Einstellungen“.
  2. Wählen Sie dann „Entwickleroptionen“.
  3. Schließlich wählen Sie „USB-Debugging“.

Für Android-Gerät 4.2 oder neuer:

  1. Gehen Sie zu „Einstellungen“ Ihres Android-Geräts.
  2. Scrollen Sie nach unten und tippen Sie auf „Über das Telefon“.
  3. Danach tippen Sie einfach sieben Mal auf die Option „Buildnummer“, bis eine Meldung angezeigt wird, dass Sie sich im Entwicklermodus befinden.
  4. Sobald Sie diese Meldung sehen, starten Sie „Einstellungen“ erneut.
  5. Wählen Sie „Entwickleroptionen“ aus.
  6. Klicken Sie auf „USB-Debugging“.

Nachdem Sie die oben genannten Schritte ausgeführt haben, klicken Sie auf „OK“ auf Ihrem Computer und bestätigen Sie auf dem Android-Gerät.

Erlauben Sie USB-Debugging

Aktivieren Sie das USB-Debugging bei Samsung

Schritt 3. Wählen Sie die gewünschten Dateitypen

Jetzt zeigt die Software alle Dateitypen an, die wiederhergestellt werden können. Standardmäßig wurden alle Auswahlmöglichkeiten ausgewählt. Wenn Sie alle Ihre Dateien verloren haben, müssen Sie nichts ändern.

Wenn Sie nur bestimmte Dateitypen benötigen, kreuzen Sie die entsprechenden Kästchen an. Dies verkürzt die Scanzeit. Die Software dauert länger, wenn mehr Dateien gescannt werden.

Klicken Sie „Next“, um den Scan zu beginnen.

Wählen Sie Dateityp

Wählen Sie die gewünschten Dateitypen

Schritt 4. Stellen Sie verlorene Daten von Samsung wieder her

Wenn der Scan endet, können Sie jetzt alle gefundenen Dateien sehen. Die linke Seite des Fensters zeigt die verschiedenen Dateitypen. Wenn Sie auf den einen klicken, werden Sie die Dateien auf der rechten Seite sehen.

Verwenden Sie die Vorschau-Funktion der Software, um die benötigten Dateien auszuwählen. Tun Sie das, indem Sie die Kästchen neben den Dateien ankreuzen.

Klicken Sie nach der Auswahl auf „Recover“ in der unteren rechten Ecke des Fensters. Dadurch werden die Dateien auf Ihrem Computer gespeichert. Sie können die Dateien dann nach dem Herunterladen auf Ihr Gerät übertragen.

Andere Leser sahen auch:
Fotos Wiederherstellung: Wiederherstellen gelöschter Fotos ohne Backup von Android
Wie man gelöschte Textnachrichten frei auf Android sieht

Samsung Datenrettung

Stellen Sie verlorene Daten von Samsung wieder her

Free Download Free Download

Teil 6. Video Guide: Wenden Sie Samsung Data Recovery Software an, um Daten wiederherzustellen

Teil 7. Fazit

FoneDog Android Data Recovery ist die richtige Samsung Data Recovery Software für Sie. Mit unserer Software können Sie Daten wie Kontakte, Textnachrichten, Videos und vieles mehr wiederherstellen. Und Ihre vorhandenen Daten werden bei der Datenwiederherstellung nicht überschrieben.

Sollten Sie Probleme haben, hilft Ihnen unser Customer Support-Team gerne weiter.

Free DownloadFree Download

Hinterlasse einen Kommentar

Kommentar

Kommentar ()
author image

Nathan E. Malpass

iPhone/Wartungsexperte für Android-Geräte

Zu Hause bleiben, Musik hören, technische Artikel schreiben

Viele Leute haben mich gebeten, ihre Handys zu reparieren, damit ich viel Erfahrung in der Reparatur von Handys habe und viel über Android- oder Apple-Handys weiß.

Android Data Recovery logo

Android Data Recovery

Stellen Sie gelöschte Dateien von einem Android-Handy oder -Tablet wieder her.

Free Download Free Download

Wie gefällt Ihnen dieser Artikel?

Check icon/ Check icon

INTERESSANTMATT

Check icon/ Check icon

SchlichtSCHWER

Vielen Dank! Hier haben Sie die Wahl:

Diesen Artikel bewerten: Excellent

Rating: 4.4 / 5 (basierend auf 119 Bewertungen)

Android Data Recovery logo

Android Data Recovery

Stellen Sie gelöschte Dateien von einem Android-Handy oder -Tablet wieder her.

Free Download

FoneDog verwendet Cookies, um sicherzustellen, dass Sie das beste Erlebnis auf unserer Website erhalten. Klicken hier um mehr zu erfahren.