Wie Android Phone mit Ping Pong Root Wurzeln

By Nathan E. Malpass, Last Update: April 21, 2021

Teil 1. Was ist Ping Pong Wurzel?Teil 2. Wie benutzt man Ping Pong Root?

Teil 1. Was ist Ping Pong Wurzel?

Ping Pong root apk ist eine der besten Ein-Klick-Rooting-Lösungen für Android-Nutzer. Es kann Ihnen helfen, das Samsung Galaxy S5, S6 oder S7 ohne Verwendung eines Computers oder eines Desktops zu rooten. Sie können Ihre anderen Samsung-Telefone mit der Pingpong-Root-App schnell rooten. Diese App wurde speziell für S6- und S5-Benutzer entwickelt.

Teil 2. Wie benutzt man Ping Pong Root?

Dies ist eine detaillierte Version der Ping Pong Root APK, die Sie auf dem Android-Telefon installieren müssen. Gehen Sie einfach zu den Telefoneinstellungen, wählen Sie Sicherheit und überprüfen Sie unbekannte Quellen. Dies ist eine notwendige Maßnahme. Hier finden Sie Links zu Download-Links für die folgenden zwei Anwendungen.
Herunterladen Ping Pong APK Herunterladen SuperSu APK

Schritt 1. Sie können beide Pingpong root & SuperSU apk für Ihr Gerät von den oben genannten Links herunterladen.

Schritt 2. Installiere PingPong apk indem du auf das PingPong apk klickst, das du heruntergeladen hast. Wenn Sie um Erlaubnis gebeten werden, können Sie auf "Trotzdem fortfahren" klicken.
a) Tippen Sie nach Abschluss der Installation auf "OPEN". Warten Sie einen Moment, bis Sie eine Aufforderung erhalten, SuperSu zu installieren.
b) Gehen Sie zum obigen Link von SuperSU und klicken Sie auf "Installieren". Klicken Sie nach Abschluss der Installation auf "Fertig". Nun können Sie wieder zu Ihrem Ping-Pong-Root-Apk wechseln.

Schritt 3: Auf Ihrem Ping-Pong-Bildschirm werden 2-Schaltflächen angezeigt. Eine davon ist „Holen Sie sich root!“ Und die andere ist „Download Data“. Wenn Ihre Galaxy S6- oder S6 Edge-ROM-Version in den Downloaddatenbereich eingefügt wurde, werden Sie angezeigt Tippen Sie auf die Schaltfläche "Download Data", um die zusätzlichen Daten herunterzuladen. Nachdem der Vorgang abgeschlossen ist, tippen Sie auf "OK".

Schritt 4. Wenn Sie alles getan haben, was Sie mit dem Rooten Ihres Samsung-Telefons beginnen können, tippen Sie einfach auf die Schaltfläche „Get root!“. Das Galaxy S6 wird sich auf dem Weg zum Rooten befinden. Es dauert nicht lange, bis Sie etwas warten müssen Klicken Sie nach dem Start des Root auf, und starten Sie Ihr Android-Gerät neu.

Ping Pong Wurzel

Schritt 5. Wenn Ihr Android-Handy erneut startet, beginnen Sie mit dem Aktualisieren der Binärdateien, und öffnen Sie die SuperSU-App über das Apps-Menü. Wählen Sie anschließend "Weiter", um die SuperUser-Binärdateien Ihres Geräts zu aktualisieren.

Schritt 6. Als Nächstes wird eine Meldung zum Aktualisieren der SuperSu-Binärdatei angezeigt. Sie haben zwei Optionen: eine ist „Normal“, die andere ist TWRP / CWN. Sie müssen „Normal“ auswählen. Nachdem die Binärdateien aktualisiert wurden, starten Sie Ihr Gerät neu. Jetzt ist Ihr Telefon erfolgreich gerootet.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Kommentar

Kommentar ()
author image

Nathan E. Malpass

iPhone/Wartungsexperte für Android-Geräte

Zu Hause bleiben, Musik hören, technische Artikel schreiben

Viele Leute haben mich gebeten, ihre Handys zu reparieren, damit ich viel Erfahrung in der Reparatur von Handys habe und viel über Android- oder Apple-Handys weiß.

Android Data Recovery logo

Android Data Recovery

Stellen Sie gelöschte Dateien von einem Android-Handy oder -Tablet wieder her.

Kostenlos Testen Kostenlos Testen

Wie gefällt Ihnen dieser Artikel?

Check icon/ Check icon

INFORMATIVLANGWEILIG

Check icon/ Check icon

SchlichtKOMPLIZIERT

Vielen Dank! Hier haben Sie die Wahl:

Diesen Artikel bewerten: Excellent

Rating: 4.6 / 5 (basierend auf 68 Bewertungen)

Android Data Recovery logo

Android Data Recovery

Stellen Sie gelöschte Dateien von einem Android-Handy oder -Tablet wieder her.

FoneDog verwendet Cookies, um sicherzustellen, dass Sie das beste Erlebnis auf unserer Website erhalten. Klicken hier um mehr zu erfahren.