Defektes Handy Android-Datenextraktions-Benutzerhandbuch.

Wiederherstellen von Daten von einem beschädigten Android-Handy

Video Guide: Wiederherstellen von Dateien von einem defekten Android-Gerät

Schritt 1. Starten Sie das FoneDog-Toolkit und verbinden Sie Ihr Android-Handy

Laden Sie das FoneDog-Toolkit herunter und starten Sie es. Verbinden Sie dann Ihr Samsung-Handy mit dem Computer. Sobald das Programm gestartet ist, klicken Sie auf "Broken Android Data Extraction".

FoneDog Main

Schritt 2. Wählen Sie den Typ, der zu Ihrer Situation passt

FoneDog Toolkit - Defekte Android-Datenextraktion fragt Sie nun nach dem genauen Problem, das Sie auf Ihrem Telefon haben. „Touch funktioniert nicht / kann nicht auf das Telefon zugreifen“ und „Schwarzer / zerbrochener Bildschirm“. Wählen Sie passend zu Ihrer Situation.

Typ wählen

Schritt 3. Wählen Sie Gerät und Modell.

FoneDog Toolkit - Broken Android Data Extraction fordert Sie nun auf, den korrekten Namen und das richtige Modell des Samsung einzugeben, um mit den Schritten fortzufahren. Dadurch kann die Software das richtige Paket für das Handy herunterladen. Sie können die Hersteller Webseite auf korrekte Informationen zu Ihrem Modell überprüfen. Klicken Sie nach Eingabe des gewünschten Namens und Modells auf "Weiter", um den nächsten Schritt fortzusetzen.

Wählen Sie Gerätemodell

Schritt 4. Rufen Sie den Download-Modus auf

Befolgen Sie die Bildanleitung, um Ihr Samsung Telefon in den Download-Modus zu versetzen:

Rufen Sie den Download-Modus auf

Schritt 5. Wiederherstellungspaket herunterladen

Nachdem das Telefon in den Download-Modus versetzt wurde, beginnt FoneDog Toolkit - Broken Android Data Extraction - das Telefon zu analysieren und das Wiederherstellungspaket herunterzuladen.

Laden Sie das Paket herunter, um Android zu reparieren

Schritt 6. Scannen, Vorschau und Wiederherstellen von Daten von defektem Samsung-Telefon

Nach dem vollständigen Analysieren, Scannen und Extrahieren zeigt das Programm nun die Kategorien der wiederhergestellten Dateien an. Von hier aus können Sie nun wichtige Daten auswählen, die im internen Speicher des kaputten Samsung-Telefons gespeichert sind. Im linken Fenster werden alle auf dem Gerät gefundenen Kategorien angezeigt. Sie haben die Möglichkeit, nur diejenigen auszuwählen, die Sie benötigen. Klicken Sie unten im Bildschirm auf "Wiederherstellen". Die Daten werden auf Ihrem Computer gespeichert, wo Sie das Kopieren auf das neue Telefon in Kürze einfacher durchführen können.

Wählen Sie die wiederherzustellenden Dateien aus

FoneDog verwendet Cookies, um sicherzustellen, dass Sie das beste Erlebnis auf unserer Website erhalten. Klicken hier um mehr zu erfahren.