Wie lösche ich Cookies auf dem Mac?

By Nathan E. Malpass, Last Update: August 12, 2022

Cookies sind lediglich Teile von Daten (winzige Informationen) von verschiedenen Websites, die Sie tatsächlich besuchen. Diese Cookies werden auf Ihrem Computergerät gespeichert und helfen den von Ihnen besuchten Websites, Sie (oder Ihr Gerät) beim nächsten Besuch wieder zu erkennen.

Damit, Warum ist es notwendig, Cookies zu löschen? Cookies können für die Marketing-Taktiken einer Website oder eines Unternehmens erforderlich sein. Aber es könnte für Sie lästig sein. Es gibt Websites, die die Preise ihrer Produkte beim nächsten Besuch erhöhen. Einige Websites zeigen Angebote, die Sie nicht jedes Mal sehen möchten. Auf diesen Websites werden möglicherweise alte Benutzernamen angezeigt, für die Sie die Kennwörter nicht kennen oder die Sie nicht mehr verwenden.

Ehrlich gesagt, ist es manchmal notwendig, Cookies auf Ihrem Mac zu löschen. Daher ist dieser Artikel ein Leitfaden, der Ihnen die Vor- und Nachteile von erläutert erfolgreich Löschen von Cookies innerhalb des Mac-Geräts.

Teil I: So lösen Sie Cookies am schnellsten und einfachstenTeil II. So löschen Sie Cookies auf dem Mac in SafariTeil III. So löschen Sie Cookies auf dem Mac innerhalb von ChromeTeil IV. So löschen Sie Cookies auf dem Mac innerhalb von Firefox

Browsing_cookies

Teil I: So lösen Sie Cookies am schnellsten und einfachsten

Das Löschen Ihrer Cookies ist nicht so kompliziert. Es kann jedoch einige Zeit und Mühe kosten, insbesondere wenn Sie mehrere Browser verwenden. Wenn Sie nicht viel Zeit und Mühe verschwenden wollen, sollten Sie es ausprobieren FoneDog's Mac Cleaner.

So löschen Sie Cookies auf dem Mac mithilfe des Mac Cleaner von FoneDog:

Schritt 1: Starten Sie Mac Cleaner auf Ihrem Mac

Laden Sie FoneDog Mac Cleaner von der offiziellen Website von FoneDog herunter und starten Sie das genannte Programm auf Ihrem Mac-Gerät. Die Hauptschnittstelle zeigt den Systemstatus des Geräts an.

Gratis Download

Kategorie

Schritt 2: Scannen von Cookies auf dem Mac

Wählen Sie Datenschutz in ToolKit. Klicken Sie anschließend auf die Schaltfläche Scannen, damit das Programm Cookies auf Ihrem gesamten Mac-Gerät scannen kann.

Itunes Junk

Schritt 3: Überprüfen Sie die zu reinigenden Cookies und wählen Sie sie aus

Wenn der Scanvorgang abgeschlossen ist, können Sie auf Anzeigen klicken, um die gescannten Ergebnisse auszuchecken. Wählen Sie eine bestimmte Kategorie aus. Als nächstes wählen Sie die Cookies, die Sie bereinigen möchten. Klicken Sie auf die Schaltfläche Reinigen.

Datenschutz Chrome

Schritt 4: Doppelte Bestätigung

Klicken Sie auf Bestätigen, um den Vorgang zu starten.

Datenschutz Chrome löschen

Menschen Auch LesenSo beheben Sie das Problem, dass eine externe Festplatte nicht auf dem Mac angezeigt wirdEine Anleitung zum MacBook Pro oder Mac SSD-Upgrade

Teil II. So löschen Sie Cookies auf dem Mac in Safari

Um Cookies in Safari manuell zu löschen, müssen Sie die Einstellungen genauer durchsehen. Obwohl dieser Prozess nicht zu lange dauert. So löschen Sie Cookies im Safari-Browser von Mac:

Schritt 01 - Starten Sie Safari.

Schritt 02 - Gehen Sie zu der Menüleiste im oberen Bereich des Bildschirms.

Schritt 03 - Wählen Sie die Registerkarte HIstory.

Schritt 04 - Klicken Sie auf Verlauf löschen.

Schritt 05 - Wählen Sie den Zeitbereich aus. Sie kann von der letzten Stunde bis zum Beginn der Zeit reichen).

Schritt 06 - Klicken Sie auf Verlauf löschen.

Safari-Cookies löschen

Teil III. So löschen Sie Cookies auf dem Mac innerhalb von Chrome

Um Cookies mit dem Browser Chrome manuell zu löschen, müssen Sie zur Registerkarte Verlauf gehen. Hier werden Cookies gespeichert. Cookies sind technisch Teil des Suchprotokolls. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um Cookies in Chrome zu löschen:

Schritt 01 - Starten Sie Chrome.

Schritt 02 - Gehen Sie zum Burger-Symbol, das das Menü ist. Es befindet sich in der Ecke des Bildschirms (oben rechts).

Schritt 03 - Suchen Sie den Verlauf und bewegen Sie den Mauszeiger darin.

Schritt 04 - Warten Sie einige Sekunden, bis die gesamte Liste geladen ist.

Schritt 05 - Drücken Sie Historie in der neuen Liste.

Schritt 06 - Wählen Sie Clear Browsing Data aus.

Schritt 07 - Aktivieren Sie das Kontrollkästchen für Cookies, Plugin-Daten und Site-Daten.

Schritt 08 - Wählen Sie den Zeitbereich aus, den Sie aufräumen möchten.

Schritt 09 - Klicken Sie auf Browserdaten löschen.

Chrome-Cookies löschen

Teil IV. So löschen Sie Cookies auf dem Mac innerhalb von Firefox

Das Löschen von Cookies im Firefox-Browser von Mac ist ein Kinderspiel und dauert nicht allzu lange. Der Verlauf des Browsers kann über die Menüleiste oben aufgerufen werden. So löschen Sie die Cookies in Ihrem Firefox-Browser:

Schritt 01 - Starten Sie Firefox.

Schritt 02 - Gehe nach oben und finde die Menüleiste.

Schritt 03 - Nach Verlauf suchen.

Schritt 04 - Wählen Sie "Letzte Historie löschen".

Schritt 05 - Wählen Sie den Zeitbereich, den Sie aufräumen möchten.

Schritt 06 - Öffnen Sie den mit Details beschrifteten Pfeil.

Schritt 07 - Cookies auswählen.

Schritt 08 - Klicken Sie auf Jetzt löschen.

Firefox-Cookies löschen

Um sicherzustellen, dass Sie Cookies regelmäßig bereinigen, führen Sie den x-Zeitraum für verschiedene Browser oben aus. Es wird auch empfohlen, die gespeicherten Daten und die Caches regelmäßig zu bereinigen.

Browser, die mit alten Daten gefüllt sind, können zu Fehlfunktionen führen. Oder sie zeigen möglicherweise einige Dinge an, die für das, was Sie suchen, irrelevant sind. Manchmal hängen Browser auch an Anzeigen.

Das Löschen Ihrer Cookies ist eine großartige Möglichkeit, um Ihre Browser sauber zu halten und etwas Platz zu schaffen. Außerdem hilft es, Ihren Browsern einen neuen Neustart zu geben. Sie können dies entweder manuell oder mit einem aufgerufenen Werkzeug tun FoneDog's Mac Cleaner. Dieses Tool verfügt über ein Browser-Bereinigungsmodul, mit dem Sie Ihren Browser effizient und schnell bereinigen können.

Gratis Download

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Kommentar

Kommentar ()
author image

Nathan E. Malpass

iPhone/Wartungsexperte für Android-Geräte

Zu Hause bleiben, Musik hören, technische Artikel schreiben

Viele Leute haben mich gebeten, ihre Handys zu reparieren, damit ich viel Erfahrung in der Reparatur von Handys habe und viel über Android- oder Apple-Handys weiß.

Mac Cleaner logo

Mac Cleaner

Eine All-in-One-Mac-Software, mit der Sie Ihr Mac OS bereinigen und Ihren Mac beschleunigen können.

Kostenlos Testen

Wie gefällt Ihnen dieser Artikel?

Check icon/ Check icon

INFORMATIVLANGWEILIG

Check icon/ Check icon

SchlichtKOMPLIZIERT

Vielen Dank! Hier haben Sie die Wahl:

Diesen Artikel bewerten: Excellent

Rating: 4.5 / 5 (basierend auf 95 Bewertungen)

Mac Cleaner logo

Mac Cleaner

Eine All-in-One-Mac-Software, mit der Sie Ihr Mac OS bereinigen und Ihren Mac beschleunigen können.

Kostenlos Testen

FoneDog verwendet Cookies, um sicherzustellen, dass Sie das beste Erlebnis auf unserer Website erhalten. Klicken hier um mehr zu erfahren.