So öffnen Sie 7z-Dateien auf dem Mac in 2022

By Adela D. Louie, Last Update: August 19, 2022

Vielleicht sind Sie ja schon mit einem gekommen .7z-Datei während Sie Ihren Mac verwenden. Die meisten Mac-Benutzer wissen jedoch nicht, was das ist. Tatsächlich handelt es sich bei einer .7z-Datei um ein Archivformat für 7-zip, das Sie mit jedem anderen Archiv auf Ihrem Mac vergleichen können.

Standardmäßig weiß Ihr Mac jedoch nicht, wie mit diesen Arten von Dateien verfahren werden soll. Deshalb würden die meisten Mac-Benutzer fragen So öffnen Sie .7z-Dateien auf einem Mac. Machen Sie sich keine Sorgen, denn es gibt bestimmte Apps, die Sie tatsächlich für Sie verwenden können Öffnen Sie .7z-Dateien auf Ihrem Mac.

Teil 1: Was ist eine .7z-Datei?Teil 2: Öffnen von .7z-Dateien auf Ihrem MacTeil 3: Fazit

Menschen Auch LesenWie beschleunigen Sie Ihren Mac?So finden und löschen Sie ähnliche Bilder auf dem MacBook

Teil 1: Was ist eine .7z-Datei?

Alle .7z-Dateien, die Sie tatsächlich auf Ihrem Mac haben, sind archivierte Dateien, die von 7-Zip erstellt wurden. Dies ist ein wenig ähnlich wie bei anderen langjährigen komprimierten Archiven, z. B. einer ZIP-Datei und einer RAR-Datei. Der einzige Unterschied zwischen den .7z-Dateien der anderen Archivdateien besteht darin, dass ein Algorithmus verwendet wird Komprimieren Sie Ihre Dateien.

Wenn Sie diesen Kompressionsalgorithmus verwenden, können alle großen Dateien, wie z. B. diese HD-Videos, erheblich reduziert werden, sodass Sie sie leichter mit anderen Personen teilen können. Und auch, damit Sie es lange auf Ihrem Mac speichern können.

Wie alle anderen Archivdateien, die Sie auf Ihrem Mac haben, können die 7z-Dateien auch mit Ihrem gewünschten Kennwort verschlüsselt werden, so dass niemand außer Ihnen Zugriff darauf hat. Dies kann als zusätzliche Sicherheit für die Datei dienen. Die Gesamtgröße dieser Dateien hängt tatsächlich von der Gesamtdatenmenge ab, die sie tatsächlich enthält, zusammen mit dem angewendeten Komprimierungsgrad. .7z-Dateien können jedoch nicht mehr erweitert werden oder werden größer als die Gesamtsumme ihres Inhalts.
Öffnen Sie 7z-Dateien auf dem Mac 2019

Teil 2: Öffnen von .7z-Dateien auf Ihrem Mac

Wie bereits erwähnt, können Sie .7z-Dateien auf Ihrem Mac öffnen, wenn Sie über eine bestimmte Anwendung verfügen, die Sie beim Öffnen dieser Art von Dateien unterstützen kann. Die am meisten empfohlene Anwendung, mit der Sie eine .7z-Datei auf Ihrem Mac öffnen können, ist die PowerMyMac - Unarchiver.

Der PowerMyMac Unarchiver kann Ihre Dateien wie RAR, ZIP und sogar Ihre .7z-Dateien, die Sie auf Ihrem Mac haben, komprimieren oder extrahieren. Dies ist darauf zurückzuführen, dass dies ein mächtiges Werkzeug ist, das sich von anderen Mac-Anwendungen auf dem Markt nicht unterscheidet. Der FoneDog PowerMyMac gilt als leistungsstarkes Werkzeug und auch als All-in-One-Mac-Anwendung.

Damit Sie eine .7z-Datei auf Ihrem Mac öffnen können, sollten Sie Folgendes tun, um eine .7z-Datei zu öffnen, die Sie mit FoneDog PowerMyMac - Unarchiver auf Ihrem Mac haben.

Schritt 1: Laden Sie PowerMyMac herunter und installieren Sie es

Das allererste, was Sie tun müssen, ist den FoneDog PowerMyMac von unserer offiziellen Website herunterzuladen. Sobald der Download abgeschlossen ist, können Sie das Programm auf Ihrem Mac installieren.

Gratis Download

Schritt 2: Starten und prüfen Sie den Mac-Systemstatus

Nachdem Sie den FoneDog PowerMyMac erfolgreich auf Ihrem Mac installiert haben, starten Sie das Programm. Wie Sie auf der Hauptoberfläche des Programms sehen können, können Sie den Systemstatus Ihres Macs sehen. Sie können die CPU-, Festplatten- und Speicherauslastung in Echtzeit sehen. Das bedeutet, dass auf Ihrem Bildschirm der tatsächliche Status Ihres Mac angezeigt wird, wie Sie ihn gerade verwenden.
Kategorie

Außerdem können Sie drei Optionen am oberen Bildschirmrand sehen. Diese Optionen sind Status, Bereinigung und Toolkit.

Schritt 3: Wählen Sie die Toolkit-Option

Klicken Sie unter den drei Hauptoptionen, die Sie auf Ihrem Bildschirm sehen, auf die Option "Toolkit".
Toolkit

Schritt 4: Wählen Sie das Unarchiver-Modul

Sobald Sie sich in Toolkit befinden, können Sie eine Liste der Module auf Ihrem Bildschirm sehen. In dieser Liste müssen Sie lediglich auf das Modul "Unarchiver" klicken. Wenn Sie dies wählen, können Sie jetzt mit dem Öffnen Ihrer .7z-Dateien auf Ihrem Mac beginnen.

Schritt 5: Wählen Sie die gewünschte Datei aus

Sobald Sie den Unarchiver ausgewählt haben, zeigt der PowerMyMac Unarchiver dann einen Bildschirm an, in dem Sie aufgefordert werden, die Datei in das Programm einzugeben oder zu ziehen.
Komprimieren Sie das Archiv

Schritt 6: Lassen Sie Ihre Dateien komprimieren

Nachdem Sie die Datei in das Programm gezogen haben, fahren Sie mit der Komprimierung fort. Klicken Sie dazu auf die Schaltfläche "Komprimieren" am unteren Bildschirmrand. Sobald Sie diese Taste gedrückt haben, beginnt das Programm, Ihre Datei zu komprimieren.
Unarchive Compress Finish

Schritt 7: Dateien dekomprimieren

Ein weiterer Trick, den Sie mit dem PowerMyMac Unarchiver machen können, ist, dass Sie Ihre Dateien auch dekomprimieren lassen können. Alles, was Sie tun müssen, ist, die Datei, die Sie dekomprimieren möchten, zu ziehen und dann fortzufahren und auf die Schaltfläche "Dekomprimieren" am unteren Bildschirmrand zu klicken. Von dort aus können Sie eine Bestätigung erhalten, sobald der Vorgang abgeschlossen ist.
Dekomprimieren der Archivierung Wählen Sie Datei aus

Schritt 8: Öffnen Sie Ihre .7z-Datei

Sobald der Vorgang zum Komprimieren oder Dekomprimieren Ihrer Datei abgeschlossen ist, können Sie jetzt Ihre .7z-Datei öffnen.

MAHNUNG:

Da Sie PowerMyMac bereits auf Ihrem PC installiert haben, müssen Sie die oben beschriebenen Schritte nicht mehr ausführen, wenn Sie .rar- oder .7z-Dateien auf Ihrem Mac komprimieren möchten. Dies liegt daran, dass sie automatisch ein blaues „P“ -Symbol anzeigen. Alles, was Sie tun müssen, ist ein Doppelklick auf dieses Symbol, und Sie können Ihre .7z-Datei bereits auf Ihrem Mac öffnen.

Dies ist wirklich eine erstaunliche Software und ein Muss für alle Mac-Benutzer.

Teil 3: Fazit

Als was Sie sehen können, Das Öffnen Ihrer .7z-Dateien auf Ihrem Mac ist eigentlich eine einfache Aufgabe. Alles was Sie brauchen, ist das Mächtige PowerMyMac Unarchiver und du bist bereit zu gehen. Folgen Sie einfach den oben genannten Schritten und Sie können den richtigen Weg einschlagen!

Wenn Sie wissen möchten, wie Sie eine .7z-Datei auf Ihrem Mac öffnen können, geben Sie uns bitte einen Kommentar. Und wenn Ihnen dieser Artikel wirklich geholfen hat, können Sie ihn gerne weitergeben.

Gratis Download

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Kommentar

Kommentar ()
author image

Adela D. Louie

Tech Website schreiben/Content-Optimierung

Singing, smiling, surprising every day!

So as a technical writer, it is my duty to gather effective and reliable solutions to answer questions on how to deal with the issues they are having with their devices.

PowerMyMac logo

PowerMyMac

Eine All-in-One-Mac-Software, mit der Sie Ihr Mac OS bereinigen und Ihren Mac beschleunigen können.

Kostenlos Testen

Wie gefällt Ihnen dieser Artikel?

Check icon/ Check icon

INFORMATIVLANGWEILIG

Check icon/ Check icon

SchlichtKOMPLIZIERT

Vielen Dank! Hier haben Sie die Wahl:

Diesen Artikel bewerten: Excellent

Rating: 4.7 / 5 (basierend auf 92 Bewertungen)

PowerMyMac logo

PowerMyMac

Eine All-in-One-Mac-Software, mit der Sie Ihr Mac OS bereinigen und Ihren Mac beschleunigen können.

Kostenlos Testen

FoneDog verwendet Cookies, um sicherzustellen, dass Sie das beste Erlebnis auf unserer Website erhalten. Klicken hier um mehr zu erfahren.