So löschen Sie Filme von Ihrem Mac

By Gina Barrow, Last Update: September 2, 2021

Stapeln sich Ihre Filme auf Ihrem System? Wenn Sie sich endgültig entschlossen haben, einige der alten Rollen auf Ihrem Gerät zu verwerfen, werden Sie hier erfahren wie man Filme vom Mac löscht auf diesem brandneuen Beitrag!

Fangen wir gleich an!

Teil 1. Wo werden Filme auf dem Mac gespeichert?Teil 2. Effektive 3-Methoden zum Löschen von Filmen vom MacTeil 3. Zusammenfassung

Menschen Auch LesenSo öffnen Sie HEIC-Dateien auf einem Mac

Teil 1. Wo werden Filme auf dem Mac gespeichert?

Lassen Sie es uns alle zugeben; Irgendwann sind wir alle Filmhorter. Wenn Sie wie ich sind, der gerne Filme herunterlädt und sie tausendmal ansieht, wenn er gelangweilt ist, dann haben wir jetzt vielleicht das gleiche Problem.

Das Anschauen von Filmen nimmt Ihnen den ganzen Stress, besonders wenn Sie von der Arbeit zu verärgert sind oder wenn Sie einfach nur einen Film am Freitag sehen möchten.

Aber Filme beanspruchen normalerweise viel Platz auf unseren Geräten. Einige HD-Filme können sogar bis zu 5GB aufnehmen. Diese fantastischen Clips, nach denen wir suchen, sind eigentlich große Dateien.

Sie finden sie im Ordner Filme und in allen anderen Ordnern, die Sie möglicherweise gespeichert und heruntergeladen haben. Und je mehr Sie sie horten, desto langsamer wird Ihr Mac aufgrund des geringen Speicherplatzes.

Am einfachsten finden Sie Ihre Filme, indem Sie im Finder nach Filmen suchen.

Hier sind die vollständigen Schritte:

  1. Gehe zum Finder
  2. Klicken Sie auf Einstellungen
  3. Suchen und klicken Sie in der Seitenleiste auf Filme

Und das ist es; Der Ordner Filme wird angezeigt und zeigt Ihnen die gesamten Filme, die Sie heruntergeladen haben. Hier können Sie entscheiden, welche dieser Rollen Sie löschen möchten.

In den nächsten Abschnitten dieses Artikels erfahren Sie, wie Sie vorgehen müssen Löschen Sie Filme von Ihrem Mac.

Teil 2. Effektive 3-Methoden zum Löschen von Filmen vom Mac

Es gibt effektive 3-Methoden zum Löschen von Filmen vom Mac. Wir werden jede Methode besprechen, damit Sie die für Sie am besten geeignete Option finden.
Löschen Sie Filme vom Mac

Finder verwenden

Die einfachste Methode ist der Finder. So wie Sie alle Ihre Filmlisten sehen konnten, kann Ihnen der Finder auch dabei helfen, diese Filme loszuwerden.

Sie müssen lediglich Folgendes tun:

  1. Finder-Fenster starten. Klicken Sie dazu im Dock auf den Finder, oder klicken Sie auf einen beliebigen leeren Bereich auf dem Desktop, und wählen Sie im Finder im oberen Menü die Option „Neues Finder-Fenster“.
  2. Geben Sie im Suchfeld Folgendes ein: kind: movies
  3. Wählen Sie "Auf diesem Mac"
  4. Sie sehen nun die gesamte Liste Ihrer Filme. Sie können entweder alle Filme löschen oder nur die Filme auswählen, die Sie entfernen möchten. Verwenden Sie die Tastenkombination Befehl + Löschen auf der Tastatur.

Nachdem du es getan hast löschte alle alten Filme Sie möchten entfernen, wohlgemerkt, sie geben noch keinen Speicherplatz frei, es sei denn, Sie räumen den Papierkorb aus.

Nachdem Sie den Papierkorb geleert haben, müssen Sie als Nächstes den Spotlight-Index neu erstellen. Durch erneutes Indizieren des Scheinwerfers wird die Art und Weise korrigiert, in der Sie beim Suchen Ergebnisse erhalten.

Gehen Sie hierzu folgendermaßen vor

  1. Öffnen Sie die Systemeinstellungen. Sie finden es im Apple-Menü
  2. Klicken Sie auf Spotlight und wechseln Sie zur Registerkarte Datenschutz
  3. Ziehen Sie das gewünschte Laufwerk oder den Macintosh HD per Drag & Drop in das Spotlight-Fenster und bestätigen Sie die Aktion
  4. Markieren Sie genau das Laufwerk, das Sie gerade verschoben haben, und klicken Sie auf das Minuszeichen (-), um es aus der Liste zu entfernen
  5. Das Spotlight beginnt nun, das angegebene Laufwerk, das von der Registerkarte Datenschutz entfernt wurde, neu zu indizieren

Das erneute Indizieren ist einfach, es kann jedoch eine Weile dauern, bis das richtige Tempo wieder hergestellt ist. Aus diesem Grund ist es wichtig, dass Sie es sofort neu erstellen, nachdem Sie Änderungen an Ihrem Mac vorgenommen haben, z. B. das Entfernen alter und großer Dateien.

Verwenden von iTunes

iTunes ist eine weitere großartige Option, um alle Filme zu erhalten, die Sie auf dem Mac ansehen möchten. Es kann auch eine andere Methode sein, um sie von Ihrem System zu löschen. Guck dir diese an:

  1. Starten Sie iTunes auf Ihrem Mac und klicken Sie auf Bibliothek
  2. Schalten Sie die Taste von Musik auf Filme um
  3. Wählen Sie die rechte Registerkarte wie "Filme" oder "Heimvideos". Sie können auch auf die Registerkarte "Liste" klicken, um alle in iTunes gespeicherten Filme anzuzeigen
  4. Hier können Sie die gewünschten Filme auswählen, die entfernt werden sollen. Klicken Sie auf den Film und drücken Sie die Löschtaste auf der Tastatur
  5. Wählen Sie "In den Papierkorb verschieben".
  6. Vergessen Sie nicht, den Papierkorb nach dem Löschen dieses Ordners zu leeren

Verwenden von FoneDog PowerMyMac

Wenn Sie überlegen, das gesamte Mac-System zu bereinigen, um Speicherplatz freizugeben, empfiehlt sich die Verwendung von FoneDog-PowerMyMac Dies ist eine All-in-One-Software mit umfassenden Funktionen, mit denen Sie Ihren Mac effizient optimieren, reinigen und verwalten können.
Reinigen Sie Filme vom Mac

Dieses Programm verfügt über eine Smart Scan-Technologie, die Junks, alte Dateien und veraltete Sicherungen automatisch erkennt. Mit nur wenigen Klicks können Sie diese unerwünschten Dateien entfernen und mehr Speicherplatz einlösen!

Das Beste daran ist, dass es kostenlos heruntergeladen und ausprobiert werden kann!

  1. Laden Sie einfach die Software herunter und installieren Sie sie auf Ihrem Mac
  2. Starten Sie und klicken Sie auf die Schaltfläche Scannen. Analysieren Sie die Ergebnisse.
  3. Wechseln Sie zur Bereinigung zur Registerkarte Bereinigung
  4. Wählen Sie die gewünschte Option aus, z. B. Große und alte Dateien, und klicken Sie auf Scannen
  5. Klicken Sie auf die Schaltfläche Anzeigen, um den gesamten Dateiinhalt anzuzeigen
  6. Wählen Sie selektiv aus, welche Dateien entfernt werden sollen, oder Sie können alle auswählen
  7. Klicken Sie auf die Schaltfläche zum Reinigen und bestätigen Sie die Aktion
  8. Ein ähnlicher Vorgang findet statt, wenn Junks, Fotos, Duplikate und andere Ordner auf dem Mac bereinigt werden

Sie müssen nicht viel Prozess mit durchlaufen FoneDog-PowerMyMac; Mit nur wenigen Klicks können Sie Ihr System in einem hervorragenden Zustand zum Laufen bringen.

Teil 3. Zusammenfassung

Filme vom Mac löschen sollte doch kein großes Problem sein. Alles, was Sie brauchen, ist die richtige Methode, mit der Sie die Aktion nahtlos ausführen können.

In diesem Artikel haben wir gelernt wie man Filme vom Mac löscht Verwenden der leistungsstarken 3-Optionen: Verwenden von Finder, iTunes und FoneDog-PowerMyMac. Ich überlasse Ihnen diese Auswahlmöglichkeiten und überprüfe, welche Methode Ihrer Meinung nach für Sie einfacher sein wird.

Haben Sie jemanden, der vielleicht das gleiche Problem hat wie Sie? Teile ihnen diesen Artikel jetzt!

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Kommentar

Kommentar ()
author image

Gina Barrow

Technisch/Creative Writer

Kitchen, my safe space; black, my favorite color

Was a Technical Specialist for a while, troubleshooting Smartphone and Software-related issues until a writing stint caught my attention.

PowerMyMac logo

PowerMyMac

Eine All-in-One-Mac-Software, mit der Sie Ihr Mac OS bereinigen und Ihren Mac beschleunigen können.

Kostenlos Testen

Wie gefällt Ihnen dieser Artikel?

Check icon/ Check icon

INFORMATIVLANGWEILIG

Check icon/ Check icon

SchlichtKOMPLIZIERT

Vielen Dank! Hier haben Sie die Wahl:

Diesen Artikel bewerten: Excellent

Rating: 0 / 5 (basierend auf 0 Bewertungen)

PowerMyMac logo

PowerMyMac

Eine All-in-One-Mac-Software, mit der Sie Ihr Mac OS bereinigen und Ihren Mac beschleunigen können.

Kostenlos Testen

FoneDog verwendet Cookies, um sicherzustellen, dass Sie das beste Erlebnis auf unserer Website erhalten. Klicken hier um mehr zu erfahren.