So löschen Sie Dateien und Ordner auf einem Mac-Gerät

By Nathan E. Malpass, Last Update: August 27, 2019

Eigentlich habe ich ein MacBook Air und ich liebe es so sehr. Ich verwende es für mehrere Dinge, wie z. B. Filme anschauen, Video-Chat, Fotobearbeitung und sogar Videobearbeitung. Ich habe jedoch festgestellt, dass es mit viel Unordnung gefüllt ist. Also entschied ich mich dazu Löschen Sie Dateien und Ordner auf meinem Mac-Gerät. Glücklicherweise gelang es mir, die Dateien und den Ordner ordnungsgemäß zu säubern und zu entfernen, um eine schnelle Leistung zu erzielen.

Daher möchte ich hier die Erfahrung von weitergeben So löschen Sie Dateien auf dem Mac. Ich hoffe, dieser Artikel wäre hilfreich für alle, die nach Möglichkeiten suchen, wie man Dateien auf dem Mac löscht.

Teil I: Dauerhaftes Löschen von Dateien auf modernen SSDs und herkömmlichen FestplattenTeil II: Weitere 7-Methoden zum Reinigen Ihres MacTeil III: Erfahren Sie mehr über die Gründe für das Löschen von Dateien und Ordnern auf dem MacTeil IV: Einige Details zu Flash-Speicher und herkömmlichen FestplattenTeil V: Fazit

Teil I: Dauerhaftes Löschen von Dateien auf modernen SSDs und herkömmlichen Festplatten

Dies ist sehr, sehr einfach für Sie Dateien dauerhaft löschen und Ordner auf modernen SSD- und herkömmlichen Festplatten. Hier sind regelmäßige Schritte für Sie unten:

Schritt 01 - Sie ziehen die Dateien einfach in den Papierkorb. Sie können auch mit der rechten Maustaste auf eine Datei klicken und sie in den Papierkorb verschieben.

Schritt 02 - Danach müssen Sie die Anwendung "Papierkorb" starten.

Schritt 03 - Wählen Sie Leeren Papierkorb oder Dauerhaft löschen.

Das war es schon! Wenn Sie jedoch wirklich paranoid sind, können Sie sie verwenden FoneDog's Mac Cleaner. Dieses verfügt über ein Tool namens FileManager, mit dem sichergestellt wird, dass gelöschte Dateien auf keine Weise wiederhergestellt werden können.

Mit dem Mac Cleaner löschen Sie nicht mehr benötigte Anwendungen, ohne Rückstände zu hinterlassen. Darüber hinaus hilft es dabei, redundanten Suchverlauf zu sichern. Schließlich hilft es bei der Verwaltung von Erweiterungen, beim Vernichten von Dateien und beim Bereinigen von Browsern.

So verwenden Sie den Mac Cleaner von FoneDog für Schritt für Schritt:

Schritt 01 - Laden Sie das Tool herunter.

Schritt 02 - Starten Sie es in Ihrem Mac-Gerät. Die Hauptschnittstelle zeigt verschiedene Systemstatus des Geräts an.

Schritt 03 - Wählen Sie FileManager unter dem ToolKit-Modul.

Schritt 04 - Wählen Sie Crush File.

Schritt 05 - Ziehen Sie eine Datei auf den Bildschirm, um sie zu vernichten.

Hinweis: Vergewissern Sie sich, dass es sich bei der Datei um die Datei handelt, die Sie zerquetschen möchten, da sie auf Ihrem Mac nicht wiederhergestellt werden kann.

Schritt 06 - Drücken Sie Crush und bestätigen Sie den Quetschvorgang.

Schritt 07 - Warten Sie, bis der Brechvorgang abgeschlossen ist.

Gratis Download

Datei-Manager

Teil II: Weitere 7-Methoden zum Reinigen Ihres Mac

Vielleicht möchten Sie Ihr Mac-Gerät einfach bereinigen, um die Leistung zu verbessern. Aus diesem Grund möchten Sie wissen, wie Sie Dateien dauerhaft löschen. In diesem Abschnitt werden sieben verschiedene Methoden beschrieben, mit denen Sie Ihr Mac-Gerät aufräumen können. Lass uns darauf hüpfen!

Way 01: Alte Logs auf iChat entfernen

Verwenden Sie iChat? Anschließend speichert die Anwendung die Protokolle Ihrer Chats. Besuchen Sie einfach iChat und gehen Sie dann zu Einstellungen. Drücken Sie Nachrichten und wählen Sie die Option Chat-Mitschriften speichern unter.

Wählen Sie anschließend einen bestimmten Ordner aus. Standardmäßig speichern die Anwendungen die Protokolle normalerweise in einem Ordner namens iChats (dieser befindet sich in Ihrem Ordner Documents). Sie können jedoch einen anderen Speicherort auswählen, um diese iChat-Protokolle zu speichern.

Wenn diese Voreinstellung tatsächlich festgelegt ist, speichern die iChat-Anwendungen Protokolldateien für jeden Chat, den Sie haben. Dies ist eine gute Sache und sehr hilfreich, vor allem, wenn Sie aus beruflichen Gründen zu einem Gespräch zurückkehren müssen. Wenn Sie jedoch Bilder in diesen Chats versenden, können gespeicherte Dateien viel Platz beanspruchen.

Wenn Sie sich den Ordner iChats ansehen, werden Sie feststellen, dass Dateien je nach Datum in der Organisation abgelegt werden. Auch wenn Sie viele Chat-Protokolle speichern möchten, die Sie in letzter Zeit hatten, haben Sie möglicherweise noch Monate oder sogar Jahre an Dateien, die Sie löschen sollten. Dadurch können Sie viel freien Speicherplatz sparen.

Weg 02: Löschen Sie Backups von Anwendungen

Viele Anwendungen und Programme verfügen über automatische Sicherungen. Kopien verschiedener Dateien werden in einem bestimmten Ordner gespeichert, ähnlich wie iChat beim Speichern von Chats. Bei einigen Anwendungen können Sie auswählen, wo die Sicherungen abgelegt werden sollen. Andere Anwendungen lassen Sie dies nicht zu.

Wenn Sie eine Anwendung verwenden, die Sicherungen erstellt, können Sie sie auschecken und feststellen, dass sie viele Gigabytes an Dateien enthält (die sogar Duplikate sein können).

Wenn Sie diese Sicherungsdaten löschen oder entfernen, können Sie viel Platz auf Ihrem Gerät sparen. Außerdem wird die Suche im Spotlight so viel einfacher.

Sie können auch den folgenden Ordner überprüfen: Ihren Benutzerordner / Musik / iTunes. In diesem Ordner finden Sie möglicherweise einen Ordner namens "Vorherige Bibliotheken".

Dazu können verschiedene Kopien Ihrer Bibliothek in iTunes gehören, die möglicherweise nach einer Installation einer neueren Version gespeichert wurden.

Way 03: Entfernen von Downloads auf Mail

Erhalten Sie E-Mail-Anhänge? Diese Anhänge werden zunächst in Ihren Nachrichten gespeichert. Wenn Sie jedoch einen Anhang zur Anzeige öffnen, legt die E-Mail-Anwendung eine Kopie des Anhangs in Ihrem Ordner unter dem Ordner Benutzerordner / Bibliothek / Mail-Downloads ab. Dasselbe gilt, wenn Sie QuickLook verwenden, um einen Blick auf den Anhang zu werfen.

Möglicherweise stellen Sie fest, dass viele Dateien in diesem Ordner einen großen Teil Ihrer Festplatte oder einen Solid State-Status beanspruchen. Das Gute daran ist, dass Sie diese Dateien tatsächlich löschen können, ohne sich Sorgen um den Verlust von Daten machen zu müssen. Wenn Sie immer noch die ursprünglichen Nachrichten besitzen, befinden sich Teile dieser Nachrichten - die Anhänge - immer noch darin.
Dateien löschen Foldesr Mac Löschen

Weg 04: Protokolldateien entfernen

Mac-Geräte speichern eine große Menge an Protokolldateien, und das meiste ist für Sie oder Ihr Gerät nicht erforderlich. Gehen Sie einfach zu Anwendungen und dann zu Dienstprogramme.

Öffnen Sie dann die Anwendung Console. Sie können die Seitenleiste mit dem Fenster für Konsolennachrichten auschecken.

Dieses Fenster enthält eine Liste. Die verschiedenen Protokolldateien, die auf Ihrem Mac-Gerät abgelegt werden, werden in einer Liste in der Seitenleiste der Konsole angezeigt.

Sie können diese Dateien tatsächlich entfernen, ohne Probleme mit Ihrem Mac-Gerät zu verursachen. Außerdem können Sie viel Speicherplatz freigeben, da viele dieser Dateien sehr groß sind.

Sie können ein Tool verwenden, mit dem Sie diese Dateien löschen können. Auf diese Weise sparen Sie mehr Platz auf Ihrem Mac-Gerät und helfen sogar, Unordnung zu beseitigen.

Weg 05: Duplikate in iTunes entfernen

In der iTunes-Bibliothek befinden sich wahrscheinlich mehrere doppelte Dateien. iTunes verfügt über eine integrierte Funktion, mit der Sie doppelte Dateien finden können. Sie können auch sehen, ob Sie dieselbe Datei zweimal kopiert haben. Außerdem können Sie überprüfen, ob Sie den gleichen Titel aus zwei verschiedenen Alben haben.

Um diese Funktion zu nutzen, gehen Sie zu Datei und klicken Sie auf Duplikate anzeigen. Dadurch werden alle Tracks angezeigt, die identische Namen und Interpreten haben.

Sie können auch die Wahltaste drücken, während Sie das Menü Datei auswählen. Anzeige Duplikate wird jetzt in Anzeige Exakte Duplikate geändert. Daraufhin werden doppelte Titel angezeigt, die denselben Interpreten, Namen und Album aufweisen.

Es wird empfohlen, alle Duplikate sorgfältig zu prüfen. Das Löschen von Dateien, die Duplikate sind und viel sparen, erfordert viel Platz auf Ihrem Mac. Außerdem können Sie damit mehr Platz auf Ihrem iPhone oder iPad freimachen.

Mit iTunes können Sie doppelte Dateien in Ihrer Bibliothek finden. Diese Funktion ist jedoch begrenzt. Um das Auffinden doppelter Dateien zu erleichtern, können Sie den Mac Cleaner von FoneDog verwenden.

Eines seiner Module heißt Duplicate Finder und hilft Ihnen, alle Arten von doppelten Dateien (z. B. Songs, Fotos, Videos, Dokumente usw.) zu finden. Es ist eine großartige Möglichkeit, doppelte Dateien auf Ihrem Mac-Gerät zu finden.

Weg 06: Safari zurücksetzen

Verwenden Sie den Browser Safari von Apple? Einige dieser Funktionen können tatsächlich Speicherplatz beanspruchen, der für andere, wichtigere Dateien verwendet werden kann.

Beispielsweise können die Cache-Dateien Ihres Browsers, mit denen das Surfen schneller gemacht wird, viel Platz beanspruchen. Wenn diese Cache-Dateien so groß werden, können sie das Surfen beeinträchtigen.

Verlaufsdateien können auch die Suche mit Spotlight sehr träge machen. Darüber hinaus können Top-Sites, Website-Symbole (auch als Favicons bezeichnet) und Vorschaubilder von Websites dazu führen, dass auch Apple Safari langsamer wird.

Sie können Safari regelmäßig zurücksetzen. Dazu müssen Sie zu Safari gehen und Safari zurücksetzen auswählen. Überprüfen Sie die Optionen, die Sie implementieren möchten. Wählen Sie aus, was Ihnen am wichtigsten erscheint, um Ihre Safari zurückzusetzen.

Sie können dazu auch den Mac Cleaner von FoneDog verwenden. Es gibt eine Option namens Browser-Bereinigung, mit der Sie alle Browser auf Ihrem Mac-Gerät bereinigen können. Besonders praktisch, wenn Sie nicht viel über Browser wissen.
Löschen Sie Files Foldesr Mac Mac

Weg 07: Downloads bereinigen

Sie laden wahrscheinlich jeden Tag viele Dateien herunter. Haben Sie Ihre Download-Ordner überprüft? Es ist wahrscheinlich mit riesigen Dateien geladen, die Sie nicht brauchen.

Diese befindet sich in Ihrem Benutzerordner / Downloads. Darüber hinaus gibt es möglicherweise Dinge, die zu Problemen mit Ihrem Gerät führen können. Bereinigen Sie diesen Ordner, wenn Sie mehr Speicherplatz auf Ihrem Mac-Gerät haben möchten.

Teil III: Erfahren Sie mehr über die Gründe für das Löschen von Dateien und Ordnern auf dem Mac

Sie haben vielleicht von dem Infamen gehört iCloud Lecks von Bildern von Prominenten. Deshalb verstehen Sie jetzt die Bedeutung digitaler Daten. Es gibt viele Gründe, warum Sie Dateien und Ordner auf Ihrem Mac-Gerät dauerhaft löschen möchten.

Zunächst einmal möchten Sie vielleicht Ihr Mac-Gerät weiterverkaufen oder es an eine andere Person spenden. Aus diesem Grund denken Sie über die Sicherheit sensibler persönlicher Daten nach.

Oder Sie denken vielleicht daran, dass Ihr Mac von jemandem gestohlen wird. Und damit können Sie darüber nachdenken, dass Ihre Daten für böswillige Zwecke verwendet oder entführt werden können.

Nun, es ist eigentlich normal, dass Sie denken und paranoid werden. Aber eins ist klar. Sie möchten sicherstellen, dass Ihre Dateien auf Ihrem Mac-Gerät dauerhaft gelöscht werden.

Dies liegt daran, dass Sie vermeiden möchten, dass jemand Ihr Gerät hackt und private und vertrauliche Informationen oder Daten erhält.

Tatsache ist, dass Dateien, die bereits von Ihrem Speichergerät gelöscht wurden, tatsächlich mithilfe der Technologie der Datenwiederherstellung abgerufen werden können.

Dies sollte für die Ware verwendet werden, z. B. zum Wiederherstellen von Daten, die versehentlich gelöscht wurden. Einige nutzen es jedoch für böse Mittel, um Daten zu entführen und für bösartige Zwecke zu verwenden.

Die großen Fragen lauten: Ist dies immer noch der Moment? Viele neuere Modelle von Apples Mac-Geräten werden mit Solid-State-Laufwerken (Flash-Speicher) oder sogar mit Fusion-Laufwerken (z. B. in anderen Modellen von iMac) geliefert.

Sie verwenden diese anstelle von herkömmlichen Festplattenlaufwerken (Spinning-Laufwerken). Müssen Sie bei diesen Ersetzungen auf herkömmlichen Festplattenlaufwerken Ihre Daten immer noch sicher löschen?

In diesem Artikel behandeln wir genau das. Wir werden Ihnen sagen, wie Sie Dateien innerhalb Ihres Mac-Betriebssystems richtig oder sicher entfernen, was von der Verwendung herkömmlicher Festplatten oder moderner SSDs abhängig ist.
So löschen Sie Dateiordner auf dem Mac

Teil IV: Einige Details zu Flash-Speicher und herkömmlichen Festplatten

Warum ist es also wichtig, Solid-State-Laufwerke (Flash-Speicher) zu haben? Warum sind sie wichtig? Nun, es ist einfacher, Dateien tatsächlich vollständig zu entfernen, wenn Ihr Mac-Gerät über ein Solid-State-Laufwerk verfügt.

Dies liegt daran, dass sich die Funktionsweise eines Solid State-Laufwerks (SSD) sehr von der eines herkömmlichen Festplattenlaufwerks (HDD) unterscheidet. Dies gilt insbesondere, wenn das interne Laufwerk Ihres Mac den Befehl TRIM verwendet.

Mit dem TRIM-Befehl kann das Mac-Betriebssystem Datenblöcke sofort auslöschen, um zu verhindern, dass sich Macs wie bei herkömmlichen sich drehenden Festplattenlaufwerken verlangsamt. Blöcke, die bereits als nicht verwendet gelten.

Dies geschieht, wenn Sie Daten durch Leeren des Papierkorbs oder durch Löschen von Dateien wie CMD + Option + Backspace oder CMD + Delete löschen.

Die TRIM-Methoden beschleunigen den Datenzugriff. Darüber hinaus hat es den Vorteil, dass für niemanden die Wiederherstellung von Daten möglich ist, die aus einem Mac-Solid-State-Laufwerk gelöscht wurden.

Auf der anderen Seite sind Macs, die HDDs verwenden, völlig anders. Daten können mit einem Datenwiederherstellungstool für Mac auch dann wiederhergestellt werden, wenn Sie Ihren Papierkorb bereits geleert haben oder andere Methoden zum Entfernen von Dateien von der Festplatte verwenden. Dies gilt insbesondere dann, wenn Daten nicht vollständig überschrieben wurden.

Woher wissen Sie, ob Ihr Mac-Gerät eine Festplatte oder eine SSD verwendet? Verschiedene Arten von Speichermedien werden für verschiedene Arten von Mac-Computern verwendet (z. B. MacBook Pro, MacBook Air, iMac, Mac Mini, Mac Pro).

Ein Beispiel wäre das Jahr 2018. In diesem Jahr sind fast alle neuen MacBook-Laufwerke nicht mit Solid-State-Laufwerken ausgestattet. Bei einigen iMac-Modellen stehen Ihnen jedoch zwei Alternativen zur Auswahl: Flash Storage und Fusion Drive.

Um mehr darüber zu erfahren, drücken Sie einfach das Apple-Symbol auf dem oberen linken Bildschirm des Mac. Danach besuchen Sie "Über diesen Mac". Dann gehen Sie zu Storage.

Sie sehen ein Diskettensymbol. Direkt unter diesem Laufwerkssymbol wird angezeigt, ob das Mac-Gerät über ein Solid State-Laufwerk (SSD) oder ein herkömmliches sich drehendes Festplattenlaufwerk verfügt. Wenn Ihr Mac-Gerät über eine SSD verfügt, möchten Sie möglicherweise wissen, ob TRIM darin aktiviert ist.
Dateien löschen Foldesr Mac Dateien löschen

Menschen Auch LesenWie lösche iPhone Backup auf Mac?So extrahieren Sie gelöschte Facebook-Nachrichten auf iOS

Teil V: Fazit

Jetzt haben Sie gelernt, wie Sie Dateien auf dem Mac löschen. Am besten geht das mit FoneDog's Mac Cleaner. Es verfügt über die Option File Shredder, mit der Sie Dateien dauerhaft löschen können, sodass diese Dateien nicht wiederhergestellt werden können.

Löschen Sie einfach alle nicht benötigten Dateien in Ihrem System, um mehr Speicherplatz auf Ihrem Mac-Gerät zu schaffen und eine bessere Leistung zu erzielen.

Gratis Download

Hinterlasse einen Kommentar

Kommentar

Kommentar ()
author image

Nathan E. Malpass

iPhone/Wartungsexperte für Android-Geräte

Zu Hause bleiben, Musik hören, technische Artikel schreiben

Viele Leute haben mich gebeten, ihre Handys zu reparieren, damit ich viel Erfahrung in der Reparatur von Handys habe und viel über Android- oder Apple-Handys weiß.

Mac Cleaner logo

Mac Cleaner

Eine All-in-One-Mac-Software, mit der Sie Ihr Mac OS bereinigen und Ihren Mac beschleunigen können.

Free Download

Wie gefällt Ihnen dieser Artikel?

Check icon/ Check icon

INTERESSANTMATT

Check icon/ Check icon

SchlichtSCHWER

Vielen Dank! Hier haben Sie die Wahl:

Diesen Artikel bewerten: Excellent

Rating: 4.7 / 5 (basierend auf 89 Bewertungen)

Mac Cleaner logo

Mac Cleaner

Eine All-in-One-Mac-Software, mit der Sie Ihr Mac OS bereinigen und Ihren Mac beschleunigen können.

Free Download

FoneDog verwendet Cookies, um sicherzustellen, dass Sie das beste Erlebnis auf unserer Website erhalten. Klicken hier um mehr zu erfahren.